Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,69

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Weißer Schnee, rotes Blut: Mörderisch gute Weihnachtsgeschichten von Sebastian Fitzek, Elisabeth Herrmann und Zoran Drvenkar [Taschenbuch]

Andrea Maria Schenkel
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

13. Oktober 2010
Mit diesen nie zuvor veröffentlichten Geschichten wird die beschauliche Adventszeit atemlos spannend. Erleben Sie Weihnachten mit fesselnden Storys von Friedrich Ani, Anne Chaplet, Zoran Drvenkar, Sebastian Fitzek, Elisabeth Herrmann, Robert Hültner, Linus Reichlin, Andrea Maria Schenkel, Heinrich Steinfest, Michael Theurillat und Jan Costin Wagner.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Jetzt eintauschen


Wird oft zusammen gekauft

Weißer Schnee, rotes Blut: Mörderisch gute Weihnachtsgeschichten von Sebastian Fitzek, Elisabeth Herrmann und Zoran Drvenkar + P. S. Ich töte dich: 13 Zehn-Minuten-Thriller
Preis für beide: EUR 16,94

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • P. S. Ich töte dich: 13 Zehn-Minuten-Thriller EUR 8,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (13. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548282911
  • ISBN-13: 978-3548282916
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 371.462 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andrea Maria Schenkel, 1962 in Regensburg geboren, wurde für ihre Bestseller Tannöd und Kalteis mit dem Deutschen Krimipreis und mit dem Friedrich Glauser Preis ausgezeichnet. Andrea Maria Schenkel lebt mit ihrer Familie im Landkreis Regensburg.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Krimimischung für die kalte Jahreszeit 15. Dezember 2010
Von Dorit Wiebke (Media-Mania) TOP 500 REZENSENT
Neben Mord und Totschlag sind es vor allem Eis, Schnee und weihnachtliche Gepflogenheiten, die diese Sammlung in sich vereint. Geschrieben von zehn namhaften Autoren wie Friedrich Ani, Anne Chaplet oder Jan Constantin Wagner, findet der Leser eine Vielzahl verschiedenartiger Krimis vor, die gut zu unterhalten wissen, allerdings auch verschiedene Geschmäcker bedienen. Während Sebastian Fitzek gewohnt dramatisch zur Sache geht, weiß Heinrich Steinfest etwas ruhiger zu erzählen und lässt den Leser Einblick in die Gefühlswelt einer einsamen Frau nehmen, die den Weihnachtsabend mit einem Fremden verbringt. Geschichten, die von schönen Stunden und grausamen Taten berichten und die Weihnachtszeit in einem völlig neuen Licht erscheinen lassen.

Zusammengestellt wurde die Sammlung von der Autorin Andrea Maria Schenkel, die vielen Lesern von ihrem Bestseller "Tannöd" bekannt sein dürfte. Auch sie selbst hat einen Kurzkrimi beigesteuert, der von einem grausamen Mord am Heiligen Abend erzählt.

Fazit:
"Weißer Schnee, Rotes Blut" bietet eine Vielzahl völlig unterschiedlicher Kriminalgeschichten, die alle eines gemeinsam haben. Sie spielen in der kalten Zeit des Jahres und wissen, jede auf ihr Art, kurzweilig zu unterhalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schlecht 21. Juni 2011
Verifizierter Kauf
2 Krimis waren gut, der Rest hat auch hier enttäuscht.
Oder ich bin einfach kein Fan von Kurzkrimis, das kann auch sein...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Etwas enttäuschend... 13. Dezember 2011
Von Leseratte
Verifizierter Kauf
Da ich bis jetzt jeden Roman von Andrea Maria Schenkel mit Begeisterung gelesen habe, war ich über die Auswahl dieser Erzählungen sehr enttäuscht. Ich hätte gerne mehr von Andrea Maria Schenkel, als nur eine Erzählung, gelesen. Vielleicht fehlt mir das Verständnis für diese doch sehr bunt gemischten Themen. Ich gebe daher nur einen Stern !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weisser Schnee und rotes Blut 28. April 2011
Einem Mörder in die Hände fallen, Abgründe, die sich auftun, ein kleiner Junge der verschwindet, keine Kommunikation untereinander, alles alleine für sich abhandeln, Jugendfreunde und ihre brisante Geschichte, Tragödien, Angst, Misstrauen, ermordete Mädchen unter einer Decke aus Eis.

Den Geschichten, Morden auf den Grund gehen, das alles hat mich an diesem Buch von der Herausgeberin Andrea Maria Schenkel fasziniert.

Viele einzelne Erzählungen von mehreren Autoren so in einem Buch zusammen zu bringen, herrlich - kann ich da nur sagen.

Obwohl ich eigentlich ein ausgesprochen süchtiger Krimi- und Thriller-Leser bin, alle Geschichten in diesem Buch nicht unbedingt so kriminalistisch, dafür aber sinnig, spannend und interessant sind, haben gerade diese einzelnen Geschichten ihre Wirkung bei mir nicht verfehlt.

Das Buch ist sehr Spannungsgeladen und sehr empfehlenswert. Gerade für die kalte Jahreszeit geeignet.

Die Spannung bleibt bei dieem Buch wirklich nicht aus, mal mehr, mal weniger, das ist ja gerade das Wunderbare an diesen Geschichten.

Beeindruckend finde ich die Kurz-Biographien der einzelnen Autoren und Autorinnen in diesem Buch. Auch ihre Namen sollten nicht vergessen werden.

Friedrich Ani, Anne Chaplet, Zoran Drvenkar, Sebastian Fitzek, Elisabeth Herrmann, Robert Hültner, Linus Reichlin, Andrea Maria Schenkel (Autorin und HG), Heinrich Steinfest, Michael Theurillat und Jan Costin Wagner.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar