Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wege zum Ruhm [VHS]

Kirk Douglas , Ralph Meeker , Stanley Kubrick    Freigegeben ab 12 Jahren   Videokassette
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Produktinformation

  • Darsteller: Kirk Douglas, Ralph Meeker, Adolph Menjou, George MacReady, Peter Capell
  • Regisseur(e): Stanley Kubrick
  • Sprache: Deutsch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: MGM Home Entertainment GmbH (dt.)
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00019GFX6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.355 in VHS (Siehe Top 100 in VHS)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Der ehrgeizige französische General Mireau sieht während des Ersten Weltkriegs seine Chance zum beruflichen Aufstieg. Dafür gibt er den Befehl eine deutsche Festung zu stürmen. Ein aussichtsloses Unterfangen - die Soldaten verweigern den Gehorsam. Um die "Moral der Truppe" wieder herzustellen, wird an drei Soldaten ein Exempel statuiert. Ihre Regimentskommandeur Colonel Dax will vor dem Kriegsgericht die eigentlichen Schuldigen zur Verantwortung ziehen."

Synopsis

Der ehrgeizige französische General Mireau sieht während des Ersten Weltkriegs seine Chance zum beruflichen Aufstieg. Dafür gibt er den Befehl eine deutsche Festung zu stürmen. Ein aussichtsloses Unterfangen - die Soldaten verweigern den Gehorsam. Um die "Moral der Truppe" wieder herzustellen, wird an drei Soldaten ein Exempel statuiert. Ihre Regimentskommandeur Colonel Dax will vor dem Kriegsgericht die eigentlichen Schuldigen zur Verantwortung ziehen.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Sub_Rosa
Format:DVD
Nie wurde die Sinnlosigkeit des Krieges und die menschenverachtende Grausamkeit militärischer Strategen derart schonungslos offengelegt wie bei diesem Meisterwerk Kubricks, das zum Pflichtbestandteil jeder soldatischen Grundausbildung werden und/oder Unterrichtsteil älterer Schüler sein sollte. Hundert wohlmeinende Reden gegen Gewalt wirken nicht halb so verdeutlichend wie dieser Film, der sich thematisch universell anwendbar gegen Krieg und für Menschlichkeit einsetzt.

Über die cineastische Großartigkeit von "Wege zum Ruhm" braucht man nicht viel Worte zu verlieren: die Kameraführung ist genial, die Darsteller - auch der Nebenrollen - spielen mit brillanter Eindringlichkeit, die Schlichtheit der Inszenierung lenkt zu keiner Zeit ab von der im Mittelpunkt stehenden moralischen Aussage. Die für mich ergreifendste Szene spielt im Gefängnis, wo die eingekerkerten und durch Zufall bestimmten "Feiglinge" auf ihre Hinrichtung warten, die durch eine zynisch absurde Militätgerichtsverhandlung beschlossen wurde. Geradezu greifbar wird die Verzweiflung der Verurteilten angesichts des Unabwendbaren und doch so Sinnlosen. Der Zuschauer hofft inständig, dass Hollywood like ein Happy End alles noch wendet. Doch folgt Kubrick diesem Wunsch nicht sondern lässt der mörderischen Maschinerie militärischen (Un)Rechts konsequent ihren Lauf. Auch der heldenhaft an juristischer Front kämpfende Drax fügt sich letztlich diesem Weg, denn er kämpft als Teil des Systems im System und ist an dessen Regeln gebunden - seien sie auch offensichtlich falsch.

Der Film gestattet kein glückliches Ende.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Meisterwerk von Stanley Kubrick & Kirk Douglas 2. Januar 2004
Von j_g
Format:DVD
Lange Zeit in Frankreich verboten gewesen, was ich persönlich nicht nachvollziehen kann, denn dieser Antikriegsfilm ist für mich auf jede Nation, die Krieg führt bzw. geführt hat übertragbar.
Der Film ist schwarz/weiß und die DVD kommt sonst praktisch "nackt" daher, mal von den Sprachen und den Untertiteln abgesehen.
Mich hat der Film unheimlich beeindruckt, insbesondere wenn man das Produktionsjahr und die technischen Möglichkeiten von damals berücksichtigt. Ein absoluter Hammer sind hier die realistischen und überwältigenden Schlachtsequenzen (Danke Stanley), aber auch Kirk Douglas brilliert in seiner Rolle als Colonel Dax.
Die Sinnlosigkeit von manchen Einsatzbefehlen und die Ruhm- & Ehregeilheit der Militärs insbesondere in Kriegszeiten werden hier schonungslos aufgedeckt. Die Kollektivstrafe für die wahllos 3 "Unschuldige" ausgewählt, verurteilt usw. werden, zeigt ebenfalls wie menschenverachtend im Krieg "Recht" gesprochen wird.
Moralisch und inhaltlich ein absolut empfehlenswerter Film!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kubricks bester Film.... 7. September 2006
Format:DVD
Nichts gegen Dr. Strangelove, aber an diesen Film kommt kein späteres Werk des vielleicht besten Regisseurs aller Zeiten mehr heran.

Wege zum Ruhm ist eindeutig ein Antikriegsfilm, in keiner anderen mir bekannten Produktion wird die Sinnlosigkeit von Krieg deutlicher und eindringlicher zur Schau gestellt. Irgendeine namenlose "Höhe 19" wird zum Schauplatz eines sinnlosen Gemetzels, das seinen Höhepunkt darin findet, dass ein machtbesessener General, der in dieser Schlacht seine Männer wie Lemminge in den Tod schickt, in der Hoffnung, diese Höhe - und damit seine Beförderung - zu erzielen, sogar seine eigenen Männer aus ihren Schützengräben bombadieren möchte.

Über weite Strecken ähnelt Wege zum Ruhm eher einen Gerichts, denn einem Antikriegsfilm herkömmlicher Machart. Die Spannung und Eindringlichkeit leidet darunter jedenfalls nicht, im Gegenteil.

Viele (Anti)kriegsfilme verkommen zu einem ostentativen Actionspektakel. Auf viel Action wird hier verzichtet, sie ist auch nicht nötig. Kubrick erzählt eine Geschichte des Krieges, die meistens hinter der Frontlinie verläuft. Krieg hat keine Gewinner, nur Verlierer. Und der ärgste Feind kann auf der eigenen Seite sitzen.

Wege zum Ruhm ist meiner Meinung nach der beste Film des Genres, der beste Streifen Kubricks und ein "Muss" für Filmfreunde sondergleichen. 10 / 10 Punkte und die absolute Höchstwertung für einen der bewegentsten Filmer aller Zeiten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
Ein großer Film, vielleicht einer der größten überhaupt, meiner Ansicht nach Kubricks bester... Die Sinnlosigkeit des Krieges darzustellen, bedarf es nicht mehr als dieser schlichten Inszenierung, die völlig ohne fliessendes Blut auskommt. Es bedarf keiner Farbe - in Schützengräben ist alles schmutzig braun-grau. Es bedarf keines erhobenen moralischen Zeigefingers für einen hochmoralischen Film - der Schnitt von endlosen verwinkelten Schützengräben in klaustrophobisch-realistischen Kamerafahrten ("Kubrick'sche Korridore") unter dröhnendem Artilleriebeschuss zum Sektempfang beim Generalstab im Rokoko-Schloß unter klassischer Musik genügt vollkommen. Dieser Film könnte in jedem Land und in jedem Krieg spielen, schade dass es führende Politiker gibt die ihn nicht zu kennen scheinen...
Der Zuschauer ahnt schnell dass der Idealismus von Colonel Dex (Kirk Douglas in einer seiner besten Rollen) keine Chance haben wird. Ein Film auch über Intrigen, über Feigheit, Führertum, echtes und unechtes Heldentum. Ein Artilleriehauptmann der am Feldtelefon beharrlich den Generalsbefehl zum Beschuss der eigenen Stellung verweigert solange er ihm nicht schriftlich vorliegt - obwohl dieser droht ihn erschiessen zu lassen - für mich der Held des Films. Colonel Dex der seine Männer beim Angriff auf die ominöse "Höhe 19" anführt - warum, wo er doch genau weiss dass es sinnlos ist?
Meisterhaft die Schluss-Szene. Nach der Hinrichtung der 3 Delinquenten wird den Männern in einer halbzerschossenen Kneipe ein gefangengenommenes deutsches Mädchen vorgeführt (Susanne Christian, Kubricks spätere Frau!) - die gezwungen wird ein Lied für die Soldaten zu singen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Kamera
Die beste Kamerafahrt (-fahrten) der Filmgeschichte. Die Fahrt im Verhandlungssaal!!! (Treppe, Angeklagte, Klägerbank), Schlachtfeld. Absolute Gänsehaut. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von arria veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Soldaten im Dreck - Generäle im Luxus
Meiner Meinung nach einer der wenigen wirklichen Anti-Kriegs-Filme. Bedrückend, aufdeckend. Soldaten als Opfer die rücksichtslos zur Schlachtbank geführt werden. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Karl FINK veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BRILLIANTES "KAMMERSPIEL!"
WEGE ZUM RUHM von St. Kubrick, zeigt den sinnlosen Gehorsam in seiner ganzen "Pracht".

Anhand der sinnlosen Erstürmung einer deutschen Festung während... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von das liebe BÄRCHEN veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einige Infos
Der Film ist schwarz/weiss in 4:3 mit Mono-Ton auf der DVD vorhanden. Als einziges Extra ist der Originaltrailer beigefügt. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von N. I. Body veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach reinziehen
Gute Qualität und eine sehr menschliche Geschichte. Jemand der romantisch veranlagt ist, liebt diesen Film. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von OMI aus Bayern veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Regt zum Nachdenken an...
Dieses Werk von Kubrick möchte ich nicht nur wegen der Schwarz-Weiß Verfilmung und der recht kurzen Dauer von ca. 84 Minuten als minimalistisch bezeichnen. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von spocksbeard veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kriegsdrama
Ein Film über einen Mann, der den ersten Weltkrieg für seinen beruflichen Aufstieg nutzen will und dabei den Befehl erteilt eine deutsche Festung zu stürmen. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Muffin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wege zum Ruhm (50 Wörter)
Kriegsfilme müssen nicht immer in einem stundenlangen Epos über Freundschaft, Vaterlandsliebe und Solidarität enden, was Meisterregisseur Stanley Kubrick mit diesem... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Dennis89 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Herausragendes Frühwerk von Stanley Kubrick
Kubrick hat mit „Wege zum Ruhm“ ein Weltkriegsdrama geschaffen, dass die schonungslose und tödliche Kriegsmaschinerie der Kämpfe in den Schützengräben... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von LucasG veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genialer Film mit großartigem Douglas
Wege zum Ruhm erzählt die Geschichte von machtgierigen Armeen, die sinnlose Kämpfe führen um sich zu profilieren. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von nad04 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa08b2b88)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar