Wedding Date 2005 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

Bereits LOVEFiLM-Kunde? Jetzt Konto wechseln

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(76)
LOVEFiLM DVD Verleih

Stadtneurotikerin Kat reist von New York nach London, um im Kreise der anstrengenden Familie die Hochzeit der Schwester zu feiern - bei der ausgerechnet Ex-Lover Jeff den Trauzeugen gibt. Um sich nicht die Blöße des Single-Daseins zu geben, engagiert Kat kurzerhand und für ein stattliches Sümmchen den allerdings auch sehr ansehnlichen Herren vom männlichen Hostessenservice. Vielleicht, so ihre Spekulation, ließe sich dadurch sogar Jeffs Eifersucht wecken. Statt dessen verliebt sich Kat prompt in den gekauften Begleiter.

Darsteller:
Dermot Mulroney, Debra Messing
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 26 Minuten
Darsteller Dermot Mulroney, Debra Messing, Holland Taylor, Jack Davenport, Sarah Parish, Jolyon James, Martin Barrett, Jay Simon, Danielle Lewis, Ivana Horvat, Linda Dobell
Regisseur Clare Kilner
Genres International
Studio Universum Film
Veröffentlichungsdatum 20. Februar 2006
Sprache Deutsch
Untertitel Deutsch, Englisch
Originaltitel The Wedding Date

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von singer on 19. Februar 2006
Format: DVD
Ich habe mir den Film ohne große Erwartungen zu haben ausgeliehen und war absolut begeistert! So eine wundervolle Komödie habe ich schon lange Zeit nicht mehr gesehen.
Zur Story: die New Yorkerin Kate ist verzweifelt. Ihrer englischen Familie steht das Ereignis des Jahres bevor- Kates Schwester heiratet und der Ex von Kate (Kate ist nie darüber hinweggegommen, dass er sie verlassen hat) ist der Trauzeuge. Um sich nicht zu blamieren und alleine auf der Hochzeit zu erscheinen mietet sich Kate einen Mann. Nick - der gebuchte Mann-soll ihr helfen den Ex wieder zurückzuerobern.
Zusammen reisen sie nach England und die nächsten drei Tage bis zur Hochzeit sind voll von Irrungen und Wirrungen!
Ok, ich gebs zu als ich die Schauspieler in der ersten Aufnahme sah, war ich etwas enttäuscht, beide waren so gar nicht mein Geschmack. Aber je länger der Film dauerte umso mehr haben mich die Beiden in ihren Bann gezogen...
Ein gelungenes Drehbuch, amüsant und abwechslungsreich, tolle Dialoge und eine super Besetzung. Leichte und komische Kost und das ist nicht abwertend gemeint - denn einen wirklich guten Unterhaltungsfilm zu produzieren ist genauso schwer, wie anspruchsvolle Kost - daher die volle Sternezahl!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Britta on 17. April 2009
Format: DVD
"The Wedding Date" ist grundsätzlich perfektes Popcorn- Kino für das weibliche Geschlecht.
Ein unverschämt gutaussehender Mann wird von einer wunderschön- schrägen Frau "gemietet", um bei der Hochzeit der kleinen Schwester als Muster- Verlobter herzuhalten. Was dann passiert, ist natürlich etwas vorhersehbar, aber das ist ja bei den meisten Filmen dieses Genres nicht anders.
Die Chemie zwischen den Hauptdarstellern ist in diesem Film wirklich sehr stimmig und der Film sehr lustig und romantisch.
Trotzdem hat man an einigen Stellen des Films das Gefühl "Hier fehlt doch was!". Einige Szenen wirken einfach abrupt und es wäre nicht schlimm gewesen, den Film um 10 Minuten zu verlängern, um die Story abzurunden.
Alles in allem gefällt mir der Film trotzdem sehr!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Koser on 12. Juli 2007
Format: DVD
Debra Messing bekannt aus "Will & Grace" und Dermot Mulroney, der bereits in "Die Hochzeit meines besten Freundes" als Partner von Julia Roberts brillierte, machen "Wedding Date" zu einem gelungenen Film. Mir war Debra Messing nur durch ihr komödiantisches Talent bekannt, doch in diesem Film zeigt sie deutlich, dass sie auch noch andere Fassetten hat. Auch Dermot Mulroney, ein Garant für romantische Filme, hat mich überzeugt.

Zur Story: Kat Ellis (Debra Messing) eine bestens durchorganisierte junge Frau wird zur Hochzeit ihrer kleinen Schwester eingeladen. Eigentlich kein großes Problem - wenn man nur einen vorzeigbaren Partner hätte, den man seinen pingeligen Eltern und dem Exfreund präsentieren kann. Wie praktisch, dass sie da einen Zeitungsartikel über den charmanten und sehr gefragten Begleiter Nick Mercer (Dermot Mulroney) entdeckt. Kurzerhand bucht sie ihn, um u.a. ihren Exfreund eifersüchtig zu machen, da sie nach der gelösten Verlobung noch immer glaubt an ihm zu hängen. Nick und Kat reisen zur Hochzeit an und geben sich als Paar aus. Doch was als geschäftliche Vereinbarung beginnt, endet anders als die beides es erwartet hätten...

Alles in allem eine leichte, romantische Komödie, die sich bestens als Abendunterhaltung eignet und daher ihre vier Sterne redlich verdient hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LaPea on 7. Juni 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Film schon mehrfach - und immer wieder gerne - angesehen. Für mich das absolut Richtige für einen verregneten Sonntag. Klar ist die Liebesgeschichte im Grunde nach Schema F gestrickt. Aber trotzdem - diese Liebeskomödie begeistert mich einfach. Und im Gegensatz zu vielen anderen Filmen zu diesem Thema finde ich, dass sich die Spritzigkeit und die Lebendigkeit auch nach mehrfachen Anschauen nicht verliert.

Wer natürlich anspruchsvolle und tiefgründige Inhalte erwartet, der wird mit diesem Film nicht unbedingt glücklich werden. Für alle anderen gilt: Sollte frau gesehen haben! Wobei auch die Männer durchaus Spaß an der Story finden - was bei anderen Liebeskomödien ja nicht so klappt :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carry_137 on 27. Februar 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Vielleicht mag der Film für den einen oder anderen überzogen und unrealistisch sein, aber wer sich gerne mal der Realität entziehen und einen wunderbar romantischen Film sehen möchte, der ist mit "Wedding Date" auf der sicheren Seite.
Tolle Schauspieler, tolle Kulisse und ein etwas außergewöhnliches Date machen diesen Film absolut empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Einhorn on 14. Februar 2008
Format: DVD
Keine Frage, dieser Film ist wohl ein reiner Frauenfilm, aber ein sooooooo schöner....

Es passiert nur sehr, sehr selten, daß ich einen Film, nachdem ich ihn im Kino oder TV sah, unbedingt haben wollte, weil ich immer noch nicht genug davon hatte, obwohl ich mir auch noch nachts die Wiederholung angesehen hatte ;-))) Bei diesem hier war es so....

Die Geschichte hat mich nicht zuletzt dank der tollen Schauspieler tief berührt. Ich hab herzhaft gelacht, mir auch mal ein Tränchen im Auge verkniffen und über die Weisheit, die in einigen recht oberflächlich klingenden Sätzen steckte, gestaunt.

Dies ist ein zwar recht einfach gestrickter Film in einer Situation, die wohl für die meisten Frauen nicht alltäglich ist und wohl auch in den seltensten Fällen Realität wird, aber das ist bei Pretty Woman auch so und trotzdem ist es ein wunderschöner Film.

Die Dialoge wirken auf mich nicht kitschig oder zu dick aufgetragen, weil auch immer zwischendrin soviel anderes steckt. Und mal ganz ehrlich: Wer wünscht sich denn nicht, den Satz von dem Mann, den man liebt zu hören, den Dermot Mulroney am Schluß vor der Kirche sagte???
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen