wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Wed 21
 
Größeres Bild
 

Wed 21

25. Oktober 2013 | Format: MP3

EUR 9,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 17,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:24
30
2
3:17
30
3
3:23
30
4
4:05
30
5
4:51
30
6
5:30
30
7
4:34
30
8
6:38
30
9
4:17
30
10
4:18
30
11
3:46
30
12
4:02
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 28. Oktober 2013
  • Erscheinungstermin: 25. Oktober 2013
  • Label: Crammed Discs
  • Copyright: 2013 Juana Molina / Crammed Discs
  • Gesamtlänge: 53:05
  • Genres:
  • ASIN: B00F8L483G
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.999 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Juana Molina kommt aus Argentinien und singt ihre Texte in Spanisch. Wie sie selbst sagt ist ihr Sound stark beinflußt von der Folklore Uruguays. Aber wie jetzt eigentlich zu erwarten wäre bei dieser Beschreibung der Musik nimmt sie für ihren aktuellen Sound ("Wed 21" ist schon ihr sechstes Album) nicht klassische südamerikanische Instrumente (Gitarre mal ausgenommen), sondern experimentiert mit seltsamen elektronischen Klängen und sehr viel Percussion.

Zusammen mit ihrem herrlichen Singsang entsteht daraus ein irgendwie hypnotischer groovender Klangteppich. Die sich öfter wiederholenden Gesangspassagen ergeben fast sowas wie Loops. Ambienter Elektrofolk mit viel Rhythmus, für meine doch allgemein recht geschulten Ohren recht schräg und ungewöhnlich anfangs. Nach einigen Durchgängen schälen sich dann aber die Melodien aus dem Sound und es wird von Mal zu Mal interessanter.

Sehr schönes, spannendes und ungewöhnliches Album.

Anspieltipps: Bicho Auto; Eras; Sin Guia, No
Kommentar 2 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden