Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More MEX Shower HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2007
Das Buch Website Boosting von Mario Fischer vermittelt in klarer, auch für den Einsteiger verständlichen Sprache, die wesentlichen Punkte der Suchmaschinenoptimierung. Auch für Fortgechrittene findet sich noch der eine oder andere Tipp bzw. Hinweis. Das Buch ist in vier Teile aufteilt. Im Teil Online-Marketing wird ein Überblick über grundsätzliche Möglichkeiten und Ansätze vermittel. Der zweite Teil widmet sich der klassischen Suchmaschinenoptimierung. Teil drei befasst sich mit dem sehr wichtigen Thema der Usability und der letzte Part geht darauf ein, wie Besucherströme gemessen und der Auftritt laufend optimiert werden kann. Am Ende erleichtern Checklisten die Arbeit und Kontrolle. Alles in allem ein recht gelungener Abriss des Themas.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2007
Das Buch war mir eine große Hilfe. Für die Aufgaben im Mediendesign lassen sich drei Themengruppen identifizieren, für die man entsprechende Literatur benötigt:
- Screendesign, Interfacedesign, Usability
- Seitenbeschreibungssprachen, Programmierung
- Marketing, Marktanalyse, BWL
Auch wenn man nie in allen drei Themengruppen Profi sein kann, so ist es dennoch erforderlich, sich eine Mitsprachekompetenz erwerben zu können. Hinsichtlich des Suchmaschinenmarketings ist "Website Boosting" das ideale Buch für alle, die als Designer, Informatiker oder Projektmanager etwas mit Websitekonzeption zu tun haben und ihre Arbeit nicht nur zum Spass machen, sondern erfolgreich im Web publizieren möchten.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2007
Ein Grundlagenwerk des Internetmarketing.

Im ersten Teil geht es darum, wie man "Kunden holt", dabei erklärt Herr Fischer die verschiedenen Methoden des Online Marketing ausführlich und verständlich: "Traditionelles" Online-Marketing wie E-Mail-Marketing und Bannerwerbung, Virales Marketing, Guerilla-Marketing, Newsletter, Weblogs und RSS-Feeds. Nach einer Einführung in die einzelnen Methoden diskutiert Herr Fischer die Vor- und Nachteile und gibt zahlreiche praktische Beispiele.
Teil 2 beschäftigt sich damit, wie man im Internet von den Kunden gefunden wird: Durch Suchmaschinenoptimierung und Werbung bei Suchmaschinen. Auch "Tricks" werden hier unter die Lupe genommen und Gefahren und Stolperfallen aufgezeigt.
In Teil 3 zeigt Herr Fischer, wie man Besucherströme steuert - Stichwort Usability. Welche Erwartungen haben Besucher einer Internetseite, wie wählt man die richtigen Worte, wie entwirft man verständliche Navigationen und wie sollte man eine Internetseite optisch gestalten?
In Teil 4 werden Werkzeuge zur Kontrolle besprochen, um die Internetseite laufend zu optimieren.
Zu guter Letzt gibt es noch nützliche Checklisten, die dabei helfen, auch wirklich alles Wichtige zu bedenken.

Das Buch liest sich flüssig und angenehm, zwischendurch baut Herr Fischer mal wieder ein "Scherzerl" ein. Manchem Fachbuchleser mag der Stil vielleicht zu locker erscheinen (ist ja Geschmackssache...), ich lese aber lieber ein locker geschriebenes Buch und finde mich damit ab, dass ich persönlich nicht jedes Scherzerl lustig finde, als dass ich mich durch komplizierte Schachtelsätze von Autoren quäle, die meinen, je komplizierter sie sich ausdrücken, desto mehr Kompetenz spricht man ihnen zu. Die Kompetenz ist hier auf jeden Fall gegeben! Und das Lesevergnügen auch. 5 Sterne von mir.

Karin Janner
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2007
Das Buch Website Boosting von Mario Fischer ist hervorragend für Einsteiger aber auch für Fortgeschrittene rund um das Thema Online-Marketing zu empfehlen. Wer aus seinem Studium oder der Arbeitswelt (zum Teil fremdsprachige) Fachliteratur gewohnt ist, liest dieses Buch wie einen Roman. Der Inhalt ist sehr locker und zum Teil sogar witzig aufbereitet. Der Informationsgehalt ist hoch, weit umfassend und es werden viele Transferbeispiele zu anderen Themen angerissen. Obwohl ich bereits ein anderes Buch zum Thema Suchmaschinenoptimierung gelesen habe, und mir weitgehend vieles bekannt war, war der Kauf des Buches kein Fehler. Alle zusätzlichen Informationen, Tipps und Denkanstösse waren bei weitem mehr wert, als der Kaufpreis des Buches. Lesenswert.
11 Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2007
Ich war zunächst skeptisch, ob dieses Buch hält was es verspricht. Da ich mich erst seit kurzer Zeit mit Webdesign, HTML und SMO beschäftige, ist es nicht ganz einfach das passende Buch zu finden. Ich stelle mir bei dieser Art von Büchern immer folgende Fragen:
Finde ich darin das, was ich speziell suche?
Ist es verständlich geschrieben oder nur für Eingeweihte?
Ist es praxisnah oder nur theoretisch?
Ist es zu allgemein gehalten oder geht es in die Tiefe?
Um es vorweg zu nehmen, das Buch war eine große Bereicherung. Locker amüsant geschrieben, viele Praxisbeispiele, viele nützliche Informationen, Hinweise auf nützliche Tools, Tipps zu SMO freundliche Website-Programmierung, Funktionsweisen der Suchmaschinen, Online-Marketing mit Adwords, ..... aber bevor ich ins Detail gehe: der Kauf lohnt sich. Es katapultiert die Website bei Google zwar nicht von 0 auf Seite 1, aber ein ganzes Stück in diese Richtung. Durch dieses Buch habe ich eine Menge gelernt. Eine aktualisierte Auflage würde ich mir sofort wieder kaufen.
(Und nein, ich bin nicht vom Autor bezahlt worden oder verwandt! :0)
0Kommentar|21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2006
Bücher zum Thema Online Marketing gibt es mittlerweile eine Menge. Zudem bietet das Internet eine Fülle von hoch qualitativen und vor allem kostenlos zugänglichen Informationen rund um Suchmaschinenoptimierungen oder Website Promotion. Oberflächlich gesehen, müsste man sagen: Das Thema ist ausgereizt, Internet Marketing Wissen schon längst Allgemeingut und ein weiteres Buch zur Vermarktung der eigenen Website absolut überflüssig. Doch ist das wirklich so? Ist schon alles zum Thema Marketing im Netz gesagt? Mitnichten. Und wer Mario Fischers Buch liest, wird auch schnell eines besser belehrt.

Natürlich bietet das Web viele hochwertige Informationen, doch genauso viel unbrauchbaren Unsinn. Und wer sich mit der Literatur zum Internet Marketing beschäftigt, stellt schnell fest, dass das Gros der Bücher vollkommen veraltet ist. Zudem kommt es auf die Zusammenstellung und Aufarbeitung der einzelnen Themen an und hier ist Fischers Buch einzigartig. Einfach verständlich und konsequent arbeit der Autor alle relevanten Bereiche des Marketing im Web aus aktueller Sichtweise auf.

Durch viele anschauliche Beispiele kommt nie Langeweile auf. Keines der über 100 Buchkapitel wirkt absichtlich in die Länge gezogen (was bei über 450 Seiten! durchaus üblich ist). Ganz im Gegenteil: Jede Seite in Fischers Buch macht Lust auf mehr und führt den Leser tiefer in die Welt des Online Marketing. Geschickt versteht es der Autor dabei die einzelnen Themenbereiche für Laien verständlich darzustellen und gleichzeitig in eine sinnvolle Tiefe zu führen, so dass auch Fortgeschrittene ihren Spaß an Website Boosting haben. Rundum, ein überaus gelungenes Werk.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2006
Das wichtigste vorweg kurz zusammengefasst - da wir spätestens laut Mario Fischer jetzt wissen - der typische Internet-User eher lesefaul ist und Web-Texte eher überfliegt:

Das Buch ist ein lupenreiner Kauf mehr als jeden Cent wert. Es ist sowohl für den "gemeinen" Geschäftsführer und Vertriebsleiter geeignet, als auch für den ambitionierten Webdesigner und professionellen Administrator. Jeder wird sich hier etwas Gewinnbringendes herausziehen können. Der Kauf wird sich mehrfach wieder bezahlt machen.

Ich habe das Buch unter der brennenden ägyptischen Sonne gelesen und Sonne, Strand und Meer waren komplett vergessen. Das Buch liest sich so flüssig und locker-flockig-leicht, dass man alles um sich herum vergisst. Der Autor benutzt eine Bild- u. Wortsprache, die fröhlich und fast kumpelhaft, aber nie anbiedernd oder salopp formuliert rüberkommt. Dieser Schreibstil ist das Motorenöl, dass die Fahrt durch sämtliche wichtigen Gebiete des WWW-Marketings, sowohl aus technischer, als auch aus User-Sicht so geschmeidig macht.

Man muss während dem Lesen oft grinsen und es werden sich bei jedem Leser an den verschiedensten Stellen viele Aha-Effekte einstellen.

Ich zähle mich zu den Web-Erfahrenen und konnte mir noch einige hochinteressante Infos herausziehen.

Mario Fischer geht auf die elementarsten Suchmaschinen-Optimierungs-Mechanismen ein, ohne in Technik-Verspieltheit zu verfallen. Grundsätzliche und fortgeschrittene Techniken werden klar herausgestellt und sind auch ohne tiefere Web-Kenntnisse umsetzbar.

Auch der Teil über Web-Usability ist bisher der beste und vor allem für den "normalen deutschen Michel" der verständlichste Part, der mir bisher unterkam.

Besonders hervorzuheben ist auch der google-Adwords-Part, der besser als google selbst erklärt wie man effektiv und schnell Adwords-Kampagnen anlegt und professionell verwaltet.

Das ganze wird abgerundet durch zahlreiche nützliche Weblinks, wichtige Informationen zur "wahrhaftigen" Besucher-Ermittlung von Webseiten und Vorstellung effektiver Web-Tools um an das gewünschte Ziel zu kommen.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2006
„Ich habe mir zum Ziel gesetzt, dass es Ihnen Spaß machen soll, dieses Buch zu lesen“ schreibt Mario Fischer gleich im Vorwort. Ziel erreicht, würde ich sagen. Mir hat es einen Heidenspaß gemacht, das Buch zu lesen – es kommt in einer lockeren Schreibe daher, die ich mir von deutschen Autorenkollegen öfter wünsche. Ein leider noch viel zu einsamer Lichtblick unter der Flut der Fachbücher und Ratgeber zu Werbe-, Marketing- und Websitethemen.

Wer das Basiswissen rund um Websitegestaltung, Suchmaschinenoptimierung oder anders gesagt „Erfolg im Web“ leicht verständlich, vollständig und hochaktuell griffbereit haben möchte, soll sich das Buch sofort auf den Schreibtisch legen. Schritt für Schritt wird erklärt, wie was funktioniert oder wie man es umsetzt. Mario Fischer, der eigentlich Prof. Dr. Mario Fischer heißt und an der Fachhochschule Würzburg lehrt, ist es ein Anliegen, dass man das Dargebotene nicht nur annimmt, sondern auch selbst nachvollziehen kann und somit versteht. Da blitzt also doch der Lehrkörper des Professors durch. Für Leser mit fortgeschrittenen Kenntnissen mag manche Erklärung daher überflüssig sein – na und? Durch den Unterhaltungswert der Beschreibungen wird dies stets wettgemacht.
0Kommentar|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2007
"must have" wenn man mit einigermaßen bezahlbaren Werbebudget auf die ersten Plätze bei den SM kommen will.

Und! Ich finde den Autor (und den Schreibstil) sehr sympathisch.

eMails mit weiterführenden Fragen zu dem Thema, die ich an ihm geschickt habe, wurden ausführlich und freundlich beantwortet.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2008
Ich habe mir das Buch auf Verdacht gekauft und weil es zu SEO-Themen ja keine Regale voll gibt, die so gut rezensiert sind.

Zuerst war ich überrascht, dass der Inhalt doch mehr von Usability handelt und das Thema Suchmaschinen-Optimierung (zumindest die rein technische Seite) etwas untergeht.

Trotz mein unerfüllten Erwartungshaltung (und das soll die 5-Sterne noch aufwerten) ist es das beste was ich zum Thema Usability bislang gehört und gelesen habe. Der humorvolle Umgang mit Themen wie Webseitensuche und dem berühmten ersten Eindruck beim Betreten einer Webseite sowie die teilweise verblüffenden Faux-Pas großer Konzerne und Shopping-Seiten machen das Buch einzigartig. Auf diese Weise schafft es der Autor, dass man die kleinen Usibility-Tricks im Alltag nicht vergisst.

Vielen Dank für das tolle Buch ;-)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden