Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,61 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Webseiten programmieren und gestalten: HTML, JavaScript, PHP, MySQL, XML, AJAX, Suchmaschinen-Optimierung, Barrierefreiheit (Galileo Computing) Gebundene Ausgabe – 2007


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,69
9 gebraucht ab EUR 9,69

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Amazon Student Hochschulrennen
Alle Teilnehmer haben die Chance auf exklusive Preise im Gesamtwert von über 12.000 EUR. Hier geht es zum Hochschulrennen.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 1132 Seiten
  • Verlag: Galileo Computing; Auflage: 3 (2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898428133
  • ISBN-13: 978-3898428132
  • Größe und/oder Gewicht: 20,5 x 7 x 25,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 283.682 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wenn ein einzelnes Buch einen Rundumschlag in Sachen Website-Erstellung wagt, ist in der Regel Skepsis angesagt. Wenn der Autor jedoch Mark Lubkowitz heißt, das Buch Webseiten programmieren und gestalten und in der nunmehr dritten Auflage erscheint, heißt es zugreifen! Denn was Lubkowitz da auf mehr als 1000 Seiten samt DVD mit Video-Trainings und Software erfahrungsbasiert zusammengetragen hat, findet man ansonsten nicht mal wenn man stapelweise Bücher liest.

Auf der Vorderseite des Bucheinbandes wird man förmlich überrannt: "Das umfassende Handbuch" steht da, "HTML, RSS, CSS, XML, PHP, JavaScript, Perl, MySQL, SVG, Weblogs, Barrierefreiheit, AJAX" ... klingt ein bisschen viel auf einmal. Ist aber so. Und das ist gut so. Vergleichbar mit diesem Buch ist nur das inzwischen ein wenig in die Jahre gekommene HTML 4.0 Handbuch von Stefan Münz, das einen ebenso umfassende Anspruch hatte. Und ihn ebenso erfüllte. Das Geheimnis ist die strikte Anwendungsorientierung -- erwähne nur, was man braucht um Webseiten zu erstellen und zu gestalten. Was nicht heißt, dass es nicht auch in die Tiefe gehen kann. Kann Lubkowitz nämlich.

Da sich Lubkowitz vornehmlich an Einsteiger wendet, umfasst der Grundlagenteil alle wichtigen Bereiche von Werkzeugen über Grundlagentechniken des Internets bis hin zu Providern und Adressierung. Darauf folgt dann auch gleich der Einstieg in HTML an den dann CSS anschließt. Damit hat man schon die wesentlichen Grundlagen, auf denen der Rest des Buches aufbaut. Nun folgt der dynamische Faktor, ohne den Webseiten heute nicht mehr vorstellbar sind: JavaScript, Perl und PHP und schließlich MySQL als Datenspeicher. Ein eigenes Überkapitel besitzt die dynamische Bildgenerierung mit PHP und Perl. Es folgt ein umfangreicher Teil zu XML: Einführung, RDF/RSS sowie Webservices. Den Abschluss machen Workshops zu Einzel- und Gesamtthemen wie Content Management System, Datenbank, Design, Programmierung und Administration, Newsfeed und Weblogs. Im "Sonstiges"-Kapitel behandelt Lubkowitz dann rechtliche Fragen rund um die Website, Suchmaschinenoptimierung sowie Barrierefreiheit. Im Anhang dann noch die Lösungen der Aufgaben und Fragen, eine Referenztabelle und weiterführende Quellen. Die beiliegende DVD ist gegenüber der vorherigen Auflage erheblich erweitert worden und ergänzt und vergrößert den inhaltlichen Umfang des Buchs ungemein: Sie enthält drei kostenlos OpenBooks von Galileo zu JavaScript, AJAX, Perl und Joomla!, Softwarewerkzeuge zur Website-Erstellung und -Gestaltung, die Code-Beispiele aus dem Buch und die nötige Software zu PHP, Perl und Co. sowie Video-Trainings-Lektionen zu Photoshop Elements 4, Flash 8, TYPO3 und JavaScript.

Okay, das klingt wirlich alles ein bisschen viel -- aber im Gegensatz zu manch anderen Büchern, die nur viel wollen, aber wenig erreichen hat Mark Lubkowitz mit Webseiten programmieren und gestalten die Kurve gekriegt und das Ziel erreicht: Ein umfassendes Werk zur Website-Gestaltung und Programmierung, das den Einstieg mit einem guten Überblick und auch das fortgeschrittene Arbeiten ermöglicht. Erstaunlich und auch in der 3. Auflage ungeschlagen gut! --Wolfgang Treß

Pressestimmen

Fazit: Durch praxisrelevante Übungsaufgaben und zahlreiche Skriptbeispiele belebt dieses Buch das sonst eher trockene Thema der Webentwicklung. Gerade für angehende Anwender ist dieses Buch eine sinnvolle Bereicherung mit überzeugendem Preis-Leistungs-Verhältnis. (psd-tutorials.de 2008-01-00)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
Im Jahre 1990 stellte Tim Berners-Lee die erste Verbindung von einem Browser zu einem Server her, um ein dort abgelegtes Dokument im HTML-Format zu offnen. Lesen Sie die erste Seite
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Soot Black am 12. Februar 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Buch hat mir schon viele Treue Dienste bei der Entwicklung von Webseiten geleistet. Es ist sehr gut aufgebaut und liefert insbesondere fundiertes Wissen zu den Bereichen HTML und CSS. Andere Bereiche wie Perl, PHP, JavaScript, XML und so weiter werden einführend behandelt.

Es handelt sich hier also um ein Basiswerk, das einem über die verschiedenen Bereiche der Webentwicklung einen sehr guten Überblick verschafft, und die Basistechnologien ausführlich darstellt. Aus meiner Sicht gelingt es keinem anderen Buch dem Leser einen derart breiten Überblick über die verschiedenen Webtechniken zu vermitteln.

Mehr kann das Buch jedoch natürlich nicht leisten. Mit seinen über 1100 Seiten hat es eben nicht den Anspruch den perfekten PHP-, J2EE, JavaScript-, ...- oder Perl-Entwickler auszubilden. Viele Leser von PHP Büchern beschweren sich ja gerade über eine zu ausführliche Einleitung in die Basistechnologien.

Ich empfehle daher dieses Buch als Standardwerk zu verwenden, auf dem man sich dann aufbauend mit Technologien wie PHP, Perl, J2EE, ... auseinandersetzen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rian am 4. Juni 2007
Format: Gebundene Ausgabe
dieses Werk ist zugegebenermaßen sehr umfangreich und bietet einen groben überblick. allerdings ist genau das das problem. denn viele dinge werden nur grob angerissen und sehr trocken mit fakten beschrieben. die beispiele sind oft nicht sinnvoll, bzw. praxisnah. immerhin weiß man danach, welche gebiete interessant sind und wo man noch zusatzliteratur braucht.

wirklich problematisch ist allerdings, dass dinge erklärt werden, nur um danach darauf hinzuweisen, dass man das eigentlich heute nicht mehr so macht. so werden etwa html-layouts mit tabellen erklärt, auf die möglichkeit das selbe moderner mit divs zu machen, wird erst danach eingegangen. auch das bsp-cms, das im buch erklärt wird, ist mit tabellen aufgebaut, das finde ich nicht sehr optimal.

für den absoluten einsteiger würde ich "html & css von kopf bis fuß" empfehlen, das ist wirklich genial und veranschaulicht die materie auf humorvolle und sehr verständliche weise. wer danach noch tiefergehende infos braucht, ist bei "professionelle websites" von stefan münz perfekt aufgehoben, da sind die wirklich wichtigen dinge super erklärt und redundante infos werden erst gar nicht erwähnt. dieses buch gibt es übrigens auch als open-book-pdf gratis im netz...

ingesamt muss ich sagen, dass es für den einstieg in die welt des webdesigns wesentlich bessere werke gibt als "webseiten programmieren und gestalten"
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 15. August 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Fast heroisch mutet der Versuch des Autors an, alle primären Themengebiete der Web-Entwicklung in ein Buch zu pressen. Jedes der Themen für sich füllt sonst Bücher mit mehreren hundert Seiten. Ist man sich dieser Tatsache bewusst, sollte klar sein was einen auf fast 1100 Seiten erwartet. Das ein solches Werk den Standardslogan, „Das umfassende Handbuch“, des Verlages Galileo-Computing trägt, mutet etwas makaber an.

Der Autor vermittelt zu jedem der Themen die notwendigen Basics und baut, sei es eine bestimmte Priorisierung oder die persönliche Neigung des Autors, einige der Themenbereiche in ihrer Informationstiefe aus. Dies führt jedoch in wenigen Bereichen dazu, dass der Einsteiger am Ende mehr Fragen hat als Antworten. Da die einzelnen Kapitel nicht direkt aufeinander aufbauen, ist ein sequentielles Durcharbeiten des Buches nicht zwingend notwendig.

Etwas irreführend ist Wort "gestalten" im Titel des Buches. Ein Kapitel über die Gestaltung von Internetseiten mit Photoshop, Gimp oder Paint Shop Pro ist nicht zu finden.

Alles in allem gibt das Buch einen groben Überblick über die derzeit aktuellen Themen im Bereich Webentwicklung mit unterschiedlichem Informationsniveau. Dem Leser mit Grundkenntnissen oder speziellen Themenschwerpunkten ist das Buch definitiv nicht zu empfehlen.

Für alle die etwas für den Einstieg suchen und sich nicht kreuz und quer auf der Suche nach Informationen durch das Internet hangeln möchten, ist dieses Buch, nicht ganz uneingeschränkt, zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von derboe am 24. Juli 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Habe das Buch aufgrund der guten Rezensionen hier gekauft und bin etwas enttäuscht. Ich vermisse bei dem Buch vor allem einen "roten Faden" und Begeisterungsfähigkeit. Vieles wird zwar umfangreich, aber sehr trocken und abstrakt erklärt. Insofern ist es als Nachschlagewerk schon aufgrund des Umfangs ok. Zur Einführung in die Themen HTML, PHP, MySQL kann man meiner Meinung nach genauso gut auf kostenlose Online-Quellen zurückgreifen.
Zur Verzweiflung gebracht hat mich das Kapitel "Die Sprache SQL". So wir auf S. 733 (3. Aufl.) geschrieben, man könne die MySQL-Konsole direkt über mysql.exe starten. Das klappte bei mir permanent nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Walker am 10. März 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin über dieses Buch einfach nur begeistert. Für mich persönlich war dieses Werk genau das, was ich benötigt habe. Ich bin über Joomla- Homepageerstellung erst im Nachhinein auf die Themen HTML und CSS, MySQL usw. gestoßen und hatte vorher keine Ahnung davon. Dank dieses Buches konnte ich mir ein fundiertes Wissen aneignen, welches dem Leser sehr gut rüber gebracht wird. Auch der strukturelle Aufbau des Buches ist sehr gut und die Buch-DVD eine schöne Beigabe. Dieses Buch sollte bei jedem interessierten Einsteiger im Regal stehen, denn auch als Nachschlagewerk ist dieses Buch eine wertvolle Hilfe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen