4 gebraucht ab EUR 17,67

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Webseiten erstellen. Das Video-Training für Einsteiger
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Webseiten erstellen. Das Video-Training für Einsteiger

Plattform : Windows, Mac OS X, Linux
8 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
  • Schnell und sicher zur kompletten Website - das optimale Training für Einsteiger
  • Das Komplettpaket - Training und Software auf einer DVD
  • Einstieg ohne Vorkenntnisse
  • Mit zahlreichen Experten-Tipps für bessere Websites
4 gebraucht ab EUR 17,67

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:     Windows, Mac OS X, Linux
  • Medium: DVD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 3,2 x 19,1 cm ; 191 g
  • ASIN: 3836216884
  • Erscheinungsdatum: Dezember 2010
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.446 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Mit diesem Video-Training erlernen Sie das Erstellen einer kompletten Website von der Skizze bis zur Veröffentlichung im Web. Bernhard Stockmann zeigt Ihnen anschaulich, wie Sie eine Website konzipieren, gestalten und veröffentlichen, eigene Webgrafiken erstellen und einbinden und sich fit machen für die Anforderungen einer modernen Webseite. Aus dem Inhalt: - Von der Idee zum Konzept - Arbeitsmittel für die Webprogrammierung - Einführung in XHTML und CSS - Weblayouts umsetzen - Navigation gestalten - Bildergalerien erstellen - Kontaktformulare einbinden und verarbeiten - Die Website veröffentlichen - Social Networking Dieses Video-Training hat eine Gesamtspielzeit von 10 Stunden. Dieses Video-Training ist lauffähig ohne Installation auf folgenden Systemen: - Windows - Mac - Linux In jedem Fall brauchen Sie ein DVD-Laufwerk, Lautsprecher und eine Auflösung des Monitors von mindestens 1024 x 768 Pixeln.

Rezension

"Hat man kaum oder gar keine Kenntnisse in HTML und CSS, wird man sich mit seiner ersten Homepage auch recht schwer tun. Das Videotraining "Webseiten erstellen" von Gallileo Computing ist besonders für Einsteiger geeignet. Der Web-Experte Bernhard Stockmann führt den Zuschauer mittels 12 Workshops in die Grundelemente der Webseitengestaltung ein. Angefangen von der Konzeptionierung über die Erstellung, bis hin zum ersten Online-Stellen (Launch) des Projekts. Wer sich schnell das wichtigste Grundwissen zur Webseitenerstellung aneignen will, ist mit dem Videotraining an der richtigen Adresse!" grafiker.de 201101

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Lang am 19. März 2011
Ich hatte mich schon in der Vergangenheit etwas mit Webdesign beschäftigt und auch mehr oder weniger zufrieden stellende Ergebnisse erzielt, allerdings habe ich immer im Trial-and-Error-Verfahren gearbeitet. Dadurch habe ich zwar immer ein wenig gelernt, allerdings habe ich teilweise stundenlang über irgendwelche Kleinigkeiten gebrütet. Deshalb habe ich mir diese DVD zugelegt und muss sagen, dass ich voll auf meine Kosten gekommen bin. Der gut strukturierte Aufbau der DVD und die überlegte Vorgehensweise beim Erstellen der Website auf der DVD haben mir gezeigt, wie viel mehr man aus einer Website machen kann - und wie viel Zeit man sich sparen kann, wenn man es von Anfang an richtig macht. Darüber hinaus werden viele wertvolle Tipps gegeben, die einem die Arbeit beim Erstellen von Webseiten erleichtert (wie zum Beispiel die nötige Grundausstattung an Software oder Firefox-Plugins).
Ich denke, auch wenn man bis jetzt keine Erfahrung mit dem Erstellen von Webseiten hat, ist diese DVD Goldes wert, denn alle nötigen Tools und Befehle werden an der richtigen Stelle klar und verständlich beschrieben.

Besonders begeistert bin ich von den Kapiteln, die etwas über das Thema hinausgehen bzw. in andere Teilbereiche übergehen. Bereits zu Beginn wird ein Basisdesign mit Hilfe von GIMP erstellt, also dem OpenSource-Grafikbearbeitungsprogramm, wodurch man sich das Zurückgreifen auf teure Programme wie Photoshop erspart. Überhaupt setzt der Autor voll auf OpenSource, sodass im Grunde keine weiteren Kosten für etwaige Programme entstehen. Zwei Zusatzkapitel behandeln außerdem die Themen "Usability, Barrierefreiheit und SEO" und "Vernetzung und Marketing".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 18. Januar 2013
Webseiten erstellen kann jeder und es ist ganz einfach!!!

Dieses Videotraining ist mit Sicherheit eines der einfachsten und umfassendsten Videotrainings in dem Bereich Webseiten erstellen und programmieren.
Fast komplett ohne Folgekosten (bis auf den Webspace) durch Open source Programme.

Dieses Videotraining nimmt den unerfahrenen (wie mich) an die Hand und zeigt Schritt für Schritt an einem kompletten Web Projekt, wie man eine
Webseite mit allem was dazu gehört erstellen kann. Von der Idee bis zur Veröffentlichung und ein kurzer Ausblick ins Social Media und Marketing, bzw. Analysieren der Webseite und deren Besuchern.

Ich hatte vorher absolut 0 Ahnung wie das funktioniert mit diesem xhtml, css und php und wie die alle heißen, was mich auch
solange hat überlegen lassen ob ich es denn wirklich selber lernen will da ich es mir sehr schwer vorgestellt habe.
Es ist unter anderem durch dieses Videotraining ganz einfach seine eigene Website zu programmieren und zu veröffentlichen.

Aufgrund von teils, völlig überzogenen Preisen mancher Webentwickler für das Entwickeln und Erstellen von Webseiten, habe ich mich dafür entschieden das Webseiten erstellen selber lernen zu wollen und nichts eignet sich meiner Ansicht dazu besser als es von einem Profi anhand von Live Beispielen aus der Praxis gezeigt und erklärt zu bekommen.
Seminare zum Thema gibt es auch sehr viele aber die Preise sind da schon eine ganz andere Ebene und daher habe ich mich für dieses umfassende und verständlich gemachte Videotraining von Galileo Design entschieden und zu einem Bruchteil eines vergleichbaren Seminars, alles aus einer Hand bekommen.

Nun zu dem Videotraining.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Finchen am 4. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Dank dieses Tutorials habe ich nun endlich begriffen, wo man anfängt beim Webdesign und wie man seine eigene Idee Schritt für Schritt umsetzt. Es wird alles sehr gut erklärt – in meinen Augen auch für jemanden mit bereits vorhandenen Grundkenntnissen in HTML und CSS in durchaus angenehmer Geschwindigkeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hugo am 24. März 2013
Verifizierter Kauf
4 Sterne nur, weil es auf dem neueren OSX nur mit einigen Kniffen läuft.
Ansonsten tadellos, ich habe viel gelernt und kenne die wichtigen Kniffe, um eine schöne Website mit HTML und CSS zu gestalten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen