9 neu ab EUR 369,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Weber¸ Q? 2200 Stand, Grill
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Weber¸ Q? 2200 Stand, Grill

von Weber

Erhältlich bei diesen Anbietern.
9 neu ab EUR 369,00
  • WEBER Q 1200 Stand Gasgrill in Granite Grey.
  • Im Deckel integriertes Thermometer.
  • Stufenlos regelbares Brennerventil.
  • Weber Q Stand mit 3 Besteckhaken an der Front.
  • Grillfläche: 54 x 39 cm.
Ratgeber Grills
Ratgeber Grills
Sie interessieren sich für Grills? Tipps und Hinweise für die richtige Produktauswahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 18 g
  • Modellnummer: 54120379
  • ASIN: B00H85MKZI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Dezember 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 88.082 in Garten (Siehe Top 100 in Garten)

Produktbeschreibungen

Der Weber¸ Q? 2200 - Das solide Kraftpaket!Der neu-designte Q? 2200 Stand hat abgesehen von den typischen Eigenschaften des Q? 1200 einen h"heren Deckel, der auch fr gr"áeres Grillgut geeignet ist, sowie eine Gr"áere Grillfl"che.Zudem ist er mit dem Weber¸ Q? Stand ausgerstet.Dieser hat 3 Besteckhaken an der Front und eine komfortable Arbeitsh"he.- Deckel und Geh"use aus stabilem Aluguss- Deckelthermometer- 2 Seitentische- Elektrische Zndung- stufenlos regelbares Brennerventil- 2-geteilter, pozellanemaillierter Guss-Grillrost- herausnehmbare Fettauffangschale- Glasfaserverst"rkter Nylonrahmen

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von manekineko am 16. Juni 2014
Da ich normalerweise nach Möglichkeit keine Produkte aus den USA kaufe, habe ich lange mit mir wegen dieses Grills gerungen.
Ein unmittelbarer Vergleich mit anderen Grills hat aber gezeigt, wie windig andere Grills dieser Preisklasse sein können, also wurde es doch der Weber.
Entscheidend war die Konstruktion aus Aluguss statt aus klapprigem Blech und das Gestell aus kratzunempfindlichem und deswegen korrosionsbeständigem Kunststoff. Beides war mir wichtig, da der Grill im Freien steht und im Garten bewegt wird.
Der Grill selbst ist ordentlich verarbeitet, der Tisch hat arg windige (abnehmbare) Beine, das Kunststoffschild zum Verstecken der Gasflasche ist ein schlechter Scherz.
Insgesamt ist der Preis hart an der Schmerzgrenze für ein bisschen Plastik und zwei Aluguss-Schalen, selbst wenn die Gastechnik auch woanders nicht günstig ist.

Der Grill zündet mit der Elektronikzündung sehr zuverlässig, die Temperaturregelung funktioniert recht gut.
Der bei diesem Modell mittlerweile zweigeteilte und glatt emaillierte (beim Vorgänger noch einteilig und rauh) Rost wird unheimlich heiß, da muss man mit empfindlichem Gargut wie Geflügel oder Gemüse aufpassen, dass einem das nicht beim Auflegen verbrennt.
Leider ist die Hitzeverteilung über dem Brenner nicht ganz gleichmäßig, an den sogenannten Aromaschienen (Tropfschutz, damit kein Fett direkt auf die Gasflamme läuft) wird der Rost nicht so warm wie an den Stellen mit Löchern, da muss man aufpassen.
Der Grill saut durch den seitlichen Luftabzug ziemlich rum, Fettdunst liegt dann auf den seitlichen Ablageflächen und zieht außen den Deckel hoch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Kunde am 18. Februar 2015
Wir haben den Grill seit zwei Jahren. Durch die wertigen und robusten Eindruck und in der Erwartung eines ausgereiften Produkts entschieden wir uns für diesen Grill inclusive Pizzastein und Abdeckung. Zuerst mal die Pluspunkte: der Grill steht ganz sicher. Der Gasverbrauch ist sehr gering. Die Mechanik ist ausgereift und solide. Die Ablageflächen sind echt super und die Haken zur Befestigung von Kochutensilien und Tüchern etc. ist super. Allerdings betreiben wir den Grill mit einer 5kg Gasflasche.
Die Einstellung der Themperatur über die Gasflamme kennt nur zwei Stufen: entweder klein oder groß. Suggeriert wird eine stufenlose Verstellung. Die Themperaturverteilung auf dem Grill ist schlecht. In der Mitte ganz heiß und nach aussen immer kühler. Bei den zahlreichen Stellen auf dem Grill wo keine Löcher vorhanden sind ist die Hitze sehr reduziert. Die Reinigung ist eine Katastrophe: überall setzt sich das Fett ab. Der Gasbrenner ist nicht gegen Fettspritzer geschützt. Bei uns brennt das Teil schon nicht mehr richtig und ist mittlerweile total versifft. Da muß man dann jede kleine Öffnung mit einer Nadel durchstechen damit das wieder funktioniert. Der Grill braucht auch eine ganze Weile bis er hochgeheizt ist. Die Themperaturanzeige ist zwar ganz hilfreich. Und dann ist das Teil unheimlich schwer. Das eignet sich nur bedingt für mobile Aktionen. Für manche Lebensmittel ist der Grill auch auf der kleinsten Stufe schon zu heiß: zum Beispiel Pizza. Der Pizzastein taugt überhaupt nichts. Da verbrennt einem der Boden während der Käse nur bedingt geschmolzen ist.
Nun, wer nur ein paar Würstchen zum Grillen hat wird mit dem Grill sicherlich zufrieden sein. Ganz schlecht ist er nicht, aber den hohen Erwartungen wird er auf keinen Fall gerecht. Da können auch die guten Bewertungen nicht drüber weg täuschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paul Wilhelm am 19. Juni 2014
Zwar nicht bei Amazon bestellt, (weil woanders deutlich günstiger...) aber ich möchte doch den potentiellen Käufern die Enttäuschung ersparen. Die Verarbeitung ist - freundlich formuliert - schlicht. Allein das "Scharnier" des Deckels mit Metallstift und Drahtfixierung ist schon denkbar simpel, nicht gut. Das Gestell ist wacklig, das Gummiteil mit dem Weber-Logo ist wahrscheinlich ein Versehen. Mein Grill hat zudem nicht funktioniert (die Gasflämmchen brannten nur im vorderen Teil der Röhre). Das einzige, was ordentlich aussieht, ist der emaillierte Rost, deshalb auch der zweite Stern. Ansonsten ist das Ding für rund 400,00 Euro ein Witz. Angemessener Preis? Vielleicht 100 Euro, mehr auf gar keinen Fall. Also, ich würde ihn nicht (wieder) kaufen und Sie, lieber Leser, sollten es auch nicht tun.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen