Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Webdesign in a Nutshell [Taschenbuch]

Jennifer Niederst , Eva Wolfram
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

Juni 2002
Webdesign in a Nutshell ist eine Referenz für Webautoren und Designer, randvoll mit Informationen über die breite Palette an Technologien, Möglichkeiten und Gestaltungsprinzipien, die das tägliche Brot der Webdesigner sind.

Webdesign in a Nutshell behandelt unter anderem: * Besonderheiten des Designs für das World Wide Web: Design für unterschiedliche Browser und Monitore, druckerfreundliche Webseiten, Zugänglichkeit und Internationalisierung * HTML: eine komplette Referenz für alle Tags und Attribute und mit detaillierten Informationen über deren Unterstützung durch die aktuellen Browser (Netscape 6, Internet Explorer 6 und Opera 5) * Character Entities (Zeichenbeschreibungen) * CSS: bessere Gestaltungsmöglichkeiten mit Hilfe von Stylesheets * Server Side Includes (SSI) * Erstellung und Optimierung von Grafiken in den Formaten GIF, JPEG und PNG * Grafikfarben und Webpalette * Multimedia und Interaktivität: Überblick über Audio- und Video-Dateiformate, verfügbare Tools und grundlegende Technologien sowie Kurzeinführungen in SMIL, Flash und Shockwave * Fortgeschrittene Technologien: Einführungen in JavaScript, Dynamic HTML, XML und XHTML, WAP und WML

Aus Rezensionen zu Web Design in a Nutshell, First Edition:

"An excellent resource, this guide is full of helpful tables and lists, making it a perfect desktop reference. The book breaks down the huge topic of Web site development into understandable, readable segments." --Web Tech Books

"The sheer amount of thoughtful fully indexed and clearly listed information make this book a must-have for anyone who works with web pages -- beginner or not." --CNET Builder

"If you are totally broke, and can only beg, borrow, or steal enough to buy just one book, then this might just be the one!" --BuildingTheWeb


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 676 Seiten
  • Verlag: O'Reilly (Juni 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897212943
  • ISBN-13: 978-3897212947
  • Größe und/oder Gewicht: 23,4 x 17,2 x 4,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.623.804 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geballte Ladung 31. August 2002
Von Nezzico
Verifizierter Kauf
Was hier auf ca. 650 Seiten präsentiert wird, ist wirklich alles, was jeder Webdesigner für den Entwurt statischer Webseiten griffbereit haben sollte. Sowohl HTML 4.01 als auch CSS 2.0 mit Kompatibilitätsinfos zu allen Browsern und WebTV sind nicht nur als Referenz verfügbar, sondern werden auch mit vielen Tips und Tricks ausführlich erläutert. Auch 'alte Hasen' werden beim Durchstöbern sicher viele wertvolle Hinweise finden und ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen.
Weiterer Schwerpunkt sind 4 Kapitel zu Webgrafiken mit aktuellsten Infos zu allen Grafiktypen, Farbpaletten und der Optimierung in Photoshop und Fireworks. Auch aktuelle Video- und Audioformate und deren Einbindung werden ausführlich in eigenen Kapiteln besprochen.
Das Browserdilemma, die Display-Unterschiede, Tips für den Ausdruck und Hinweise für behindertengerechtes Webdesign haben ebenso eigene Kapitel wie Flash, SMIL, WAP, XHTML oder XML die ebenso wie Javascript aber hier nur kurz als Möglichkeiten vorgestellt werden.
Jennifer Niederst hat den Rundumschlag wirklich geschafft, der allerdings mehr für den Profi und vorbelastete Anfänger zu empfehlen ist. Viele wertvolle Tips, Tabellen und Screenshots (z.B. mit genauen Abmessungen aller Browserelemente für alle Browser für Mac und Windows) die man in solch geballter Form nirgendwo anders finden kann sind ein gutes Argument für den Kauf.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste seiner Art 20. Januar 2004
Verifizierter Kauf
Wer ein umfassendes Buch und Nachschlagewerk zum Thema Webdesign sucht, dem kenn »Webdesign in a nutshell« empfohlen werden.
Auf gut 650 Seiten reisst die Authorin von der Browser-Thematik, über Displays, Gestaltungsprinzipien, Server-Grundwissen, Internationalisierung, HTML, Formulare, Farben, Cascading Style Sheets, Server Side Includes, Grafiken, Audio, Video, Shockwave und Flash, JavaScript, DHTML, XML, WAP bis hin zu Benutzerführung und Optimieren von Websites für Benachteiligte alle Themen an, die jeder, mit der Erstellung von Websites beschäftigte zumindest oberflächlich kennen sollte. Natürlich lassen sich alle Themen im Umfang eines Buches nur oberflächlich streifen. Um sich einen Überblick zu verschaffen eignet sich das Buch aber hervorragend.
Das Buch ist angenehm geschrieben und leicht zu lesen und glänzt durch einen umfangreichen Anhang in dem HTML-Elemente aufgelistet sind, eine CSS-Unterstützungstabelle, ein umfangreiches Glossar usw.
Seit ich vor etwa acht Jahren begonnen habe Websites zu gestalten habe ich immer wieder in Buchhandlungen nach so einem Werk gesucht - Bücher zum Thema Webdesign gibt es ja mehr als ausreichend. Leider vermitteln die meisten Bücher zum Thema nicht einmal ansatzweise den Eindruck, dass sie das Papier wert sind, auf das sie gedruckt wurden.
»Webdesign in a nutshell« ist jeden Cent seines Preises Wert. Eine lohnende Investition für Internet-Professionals und ambitionierte »Heimwerker« die sicher nicht in wenigen Monaten schon wieder veraltet sein wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Muss man einfach haben! 17. Oktober 2005
Das Buch richtet sich an Einsteiger, die sich ein solides Grundwissen aneignen wollen, ebenso aber auch für Profis, die nach einem geeigneten Nachschlagewerk suchen oder sich durch einige Hintergrundinformationen unterhalten wollen.
Natürlich schreitet die Entwicklung rasch voran und auch bei diesem Buch handelt es sich um die zweite und vermutlich auch nicht letzte Auflage, jedoch muss man nicht fürchten, das Buch sei im Augenblick des Kaufs schon überholt. Vielmehr werden grundsätzliche Aspekte und Richtlinien erklärt und thematisiert, sodass ein Nutzer des alten Textbrowsers Lynx ebenso seinen Nutzen aus diesem Werk ziehen kann wie ein Nutzer des Internet Explorer 5.5, um ein Beispiel zu nennen.

Im Vorwort schreibt die Autorin unter anderem, dass ihre Motivation, dieses Buch zu schreiben, vor allem die gewesen sei, dass es genau ein solches noch nicht gab und sie den Eindruck hatte, genau so eines brauche sie.
In dem Punkt kann ich Frau Niederst nur zustimmen, denn nach der Lektüre kann ich zweifellos sagen, dass es mir auch gefehlt hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen lesenswertes Grundlagenbuch und Nachschlagewerk 10. März 2006
Von Stephan Kleiber HALL OF FAME REZENSENT
°
Das "Webdesign in a Nutshell" von Jennifer Niederst ist einfach unschlagbar empfehlenswert. Anfänger finden hier eine erstklassig konzentrierte Darstellung der Webdesign-Grundlagen und Fortgeschrittenen wird dieses Buch als perfekt strukturiertes Nachschlagewerk gute Dienste leisten.

Inhaltich behandelt es ein sehr breites Spektrum, aufgeteilt in 32 Kapitel und einen umfangreichen Anhang (Tags, CSS, character entities ...). Daher sollte schon vorher klar sein, dass es mit seinen 650 Seiten keine ebenso dicken XHTML / CSS-Werke ersetzen kann. Vielmehr reduziert Jennifer Niederst in jedem Kapitel alles Wissenswerte und schafft es auch, das dann leicht verständlich zu vermitteln. Sei es Webdesgin für verschiedene Browser oder Displays, Server-Grundwissen, Accessability, Webseiten erstellen mit HTML, CSS, SSI, lesenswerte Tipps zu Grafiken (Formate, Vor-/Nachteile), Audio, Video, Flash oder die relativ neueren DHTML, XML, XHTML, WAP. Sie deckt ein wirklich breites Spektrum ab, hat Ahnung und bringts rüber.

Besonders lesenswert gerade für Anfänger sind wahrscheinlich auch die Tipps zu verschiedenen Programmen und deren Vor- und Nachteile. Ebenso nützlich auch die zahlreichen Links und Webressourcen. Sicher ist das Buch nicht das aktuellste, aber Browser bis IE 5 sind drin (werden auch verglichen) und der größte Teil des Buch ist noch immer gültig - nd eben in diesem Buch perfekt gesammelt. Ein breit angelegtes Grundlagen- und Nachschlagewerk also, das wirklich jedem zu empfehlen ist und endlich mal preis-wert. Verdiente 5 Sterne!!!

~
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar