EUR 21,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von zoreno-deutschland
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,97
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: marvelio-germany
In den Einkaufswagen
EUR 21,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
In den Einkaufswagen
EUR 32,33
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: hang-loose-records
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Weareallgoingtoburninhell Mega [Vinyl LP] [Vinyl LP] [Vinyl LP]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Weareallgoingtoburninhell Mega [Vinyl LP] [Vinyl LP] [Vinyl LP]


Preis: EUR 21,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch zoreno-deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
7 neu ab EUR 21,97

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Weareallgoingtoburninhell Mega [Vinyl LP] [Vinyl LP] [Vinyl LP] + I'll Sleep When You Are Dead + Cancer 4 Cure
Preis für alle drei: EUR 53,42

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (30. Juli 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Gold Dust (ALIVE)
  • ASIN: B003NDS3XC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 268.407 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Take You Out At The Ball Game
2. Whores:The Movie
3. Meanstreak (In 3 Parts)
4. DMSC
5. Drunk With A Loaded Pistol
6. Time Won't Tell
7. Secret Police Man's Ball
8. I Got This (El-P Remix) Redux
9. Jump Fence, Run, Live
10. He Hit Her So She Left
11. Driving Down The Block (El-P Remix) Redux
12. Honda Redux
13. How To Serve Man (Stripped)
14. Contagious Snippet (Wilder Zoby Feat. El-P)
15. Eat My Garbage 2

Produktbeschreibungen

Das neueste Werk von EL-P, auch El Producto, New Yorker Hip-Hop-Musiker, Produzent, Gründer und Inhaber des Hip Hop-Labels Definitive Jux. Inklusive der Download-Codes zu den längst vergriffenen und damals nur auf Konzerten erhältlichen ersten beiden Teile der Megamix-Serie. Nicht nur die Fachpresse wie JUICE zeigt sich begeistert. JUICE 7-8/2010 (4.5/6 Kronen) "Über die herausragenden Qualitäten von Jaime Meline als Produzent muss man seit den Tagen vonCompany Flow kein überflüssiges Wort verlieren. Nur wenigen anderen HipHop-Künstler ist es in den letzten 15 Jahren gelungen, eine ähnlich unverkennbare Musiksprache zu entwickeln und dabei nie auf der berühmten Stelle zu treten. Davon legen seine Arbeiten für Cannibal Ox, Cage, Mr. Lif, Aesop Rock, Beck oder The Mars Volta ein vielschichtiges Zeugnis ab. Mit diesem Instrumentalwerk setzt er den auf den ersten beiden Teilen eingeschlagenen Weg konsequent fort, wobei die Nr. 3 dieser Serie als "richtiges" Album noch deutlich besser funktioniert als die beiden Vorgänger. Was auch der Grund dafür sein dürfte, das diese CD erstmals regulär erhältlich sein wird, im Vergleich zu Teil 1 und 2, die nur bei ausgewählten Konzerten angeboten wurden. Von der oft nicht ganz zu Unrecht gerade Instrumentalalben unterstellten Langeweile sind diese 15 Tracks denkbar weit entfernt. Auch wenn El-P einen ganz anderen musikalischen Ansatz verfolgt wie zum Beispiel J Dilla auf "Donuts", so haben diese beiden Platten vor allem in ihrer unbedingten Konzentration auf das Wesentliche doch einiges gemein. Bevor hoffentlich nächstes Jahr der Nachfolger zu "I'll Sleep When You're Dead" erscheint, an dem El-P gerade nach eigenen Aussagen mit Hochdruck arbeitet, bietet diese Ideensammlung einen ungemein spannenden Einblick in seinen gerade stattfindenden künstlerischen Transformationsprozess. Es gibt zwar auch hier noch genügend Tracks (u.a. "Secret Police Man's Ball" oder "Jump Fence, Run, Live") zu bewundern, die deutlich auf seine musikalische Vergangenheit Bezug nehmen, aber mit Nummern wie "How To Serve Man (Stripped)", "Drunk With A Loaded Pistol" oder dem fantastischen "Time Won't Tell" ist zugleich eine ganz neue, extrem vielversprechende Seite von ihm zu bewundern. Abgerundet und ergänzt wird das ganze Paket zudem von bereits bekannten Remixen wie "I Got This" (Young Jeezy) und "Driving Down The Block" (Kidz In The Hall).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mo am 26. Oktober 2010
Format: Audio CD
Ist das eigentlich noch HipHop? Schnelle Uptempobeats, versehen mit elektronischen Sounds straight outta Gerätschaften aus dem Physikunterricht? Komplexe Drumpattern, die alles sind nur nicht Bumm-Tschak? Normalerweise würde man wohl jetzt in Erklärungsnot geraten, aber da wir hier von Jaime Meline aka. El-P reden, kommt man wohl nicht umhin zu sagen...öhhm...ja doch, eigentlich und irgendwie schon.

Dem oberflächlich interessierten Betrachter werden wohl wirklich nur die o.g. Eigenschaften auffallen, bevor er dann wieder weghört, aber das wird der Sache natürlich in keinster Weise gerecht. Für El-Producto waren Genregrenzen schon immer nur dazu da um überwunden zu werden und diese beständig zu erweitern und auch beim mittlerweile dritten, strikt instrumentalen Teil seiner Megamixxx Reihe ist das nicht anders und so bleibt sich El-P im Grunde absolut treu. Es ist schon erstaunlich: Das Prinzip ist irgendwie immer dasselbe, eine faszinierende Mixtur aus altbewährten Oldschoolrhythmen und im HipHop-Kontext progressivsten Drumverschachtelungen und irrem Soundspektrum, doch was sollte es an dieser Rezeptur auszusetzen geben, wenn diese scheinbar wie eine Randomfunktion jedesmal etwas völlig unvorhergesehenes hervorbringt?

Das macht El-P als Künstler so spannend, die einzige Gewissheit bei ihm ist jene, dass man in Ungewissheit bezüglich des Bevorstehenden leben muss. Doch was dem Laien nur ein chaotischer Haufen an undefinierbaren Sounds ist, erweist sich beim näheren Hinhören immer als große Kunst der Soundcollagen. El-P überlässt trotz allem nichts dem Zufall und erst beim intensiven Hören offenbart sich dessen wahre musikalische Größe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden