Water Life 1 Staffel 2009

Amazon Instant Video

Staffel 1
Auf Prime erhältlich
(5)
In HD erhältlichAuf Prime erhältlich

1. Wasserwelten WITHOUT_AGE_LIMITATION

Die wegweisende Serie nimmt den Zuschauer mit auf eine beispiellose Reise über fünf Kontinente und beleuchtet das fragile Ökosystem Wasser wie nie zuvor. Ein aufrüttelnder Appell, unsere einmalige Welt zu erhalten. Aber auch eine faszinierende Reise um die Erde, die nie gesehene Einblicke ermöglicht. In einem Zeitraum von zwei Jahren bereiste das Filmteam alle Ozeane der Welt.

Laufzeit:
28 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Angebot: Fire TV jetzt nur 84 EUR

Genießen Sie Tausende Filme und Serienepisoden auf Ihrem HD-Fernseher, entdecken Sie Hunderte Spiele und machen Sie es sich mit Ihrem Lieblingssport, den Nachrichten oder Musik bequem. Hier klicken

Wasserwelten

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.
Staffel 1
Auf Prime erhältlich

Details zu diesem Titel

Genre Dokumentation
Regisseur Juan Antonio Rodríguez Llano
Staffel-Jahr 2009
Studio Eurovideo
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Renman am 13. November 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
... diese komische Gefühl wäre, dass ich in meinem Fazit beschreibe. Zunächst erstmal die Fakten:

Inhalt:
- 3 BDs à 5 Folgen (je 26-28 min lang)
- "Beipackzettel" auf dem einzelne Kapitel benannt und kurz beschrieben werden

Die Doku setzt sich mit der "Suppe dees Lebens" bzw. dem Element Wasser und dessen Einfluß auf das Leben auseinander. Die einzelnen Kapitel behandeln die Entstehung des Wassers, dessen Kreislauf, Gezeiten, ruhige Gewässer, Flußläufe usw.
Dabei wird immer die umliegende Flora und Fauna beleuchtet. Die Stimme des dt. Erzählers ist die von Christian Brückner (Snychronstimme von Robert de Niro).

Bild:
- Überwiegend (zu 70%) FULL-HD Material; das andere entspircht besserer DVD-Quali(20%) bis zu schlechterer DVD-Quali (10%-->Nacht- und Unterwasseraufnahmen)
- sehr hoher Detailgrad (Nahaufnahmen von Vögeln, Insekten, Einzellern)
- Farben wirken natürlich, nie übertrieben
- Rauschen ist fürs "geübte Auge" vereinzelt wahrnehmbar (v.a. bei Dschungelaufnahmen)
- einigen Szenen wiederholen sich
- mitunter überwältigendes HD Nah-/Aufnahmen (v.a. Einzeller, Bakterien - man erkennt mitunter die DNA-Stränge)

Ton:
- Deutsch 5.1 DTS HD-MA
- Englisch 2.0 DTS
- Detailgrad ist sehr gut (glasklare Höhen bzgl. Vogelgezwitscher usw.)
- Raumklang hervorragend
- Musikbegleitung abwechslungsreich und man hat auch nicht nach 5 Episoden in Folge das Gefühl, dass sich die Musik wiederholt (was bei manchen Dokus nervt)

Fazit:
Als so richtig rund empfinde ich diese Doku nicht. Vom Bild und v.a. vom Ton bin ich begeistert.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nils Jautzus am 31. Mai 2014
Format: Amazon Instant Video
Water-Life ist ganz nett, um abends ein wenig runterzukommen.
Eine wirklich gute Doku(-reihe) ist es allerdings nicht.
Viele Szenen sind zwar schön anzusehen, aber der Informationgehalt ist doch eher gering.
Die Informationen die kommen, sind eher aneinandergereite Beobachtungen (hier gibt es dies, dort passiert das, so geht es weiter).
Um das Warum dahinter, bemüht sich die Reihe nicht wirklich. Extrem selten gibt es über die reine Betrachtung hinausgehende Erklärungen.

Also wie schon gesagt schön zum Anschauen, aber nichts um dabei etwas Lernen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von M. Schmidt am 3. August 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Hallo

395 min. einzigartige Naturaufnahmen in einer hervorragenden Qualität in Bild und Ton
zu einem sehr günstigen Preis.
Ich kann jedem diese DVD's uneingeschränkt empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franz Hahn am 12. Mai 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe mir jetzt die erste DVD komplett angesehen und finde die Bilder sehr schön! Die Bilder brauchen m.E. - ähnlich "Baraka" - keine Worte, und die Stimme ist in diesem Falle sicher Geschmacksache. Der Sprecher (Gordon Piedesack) erinnert mich ständig an Robert de Niro. Ich habe den Ton nach der Hälfte des zweiten Kapitels (Immerwährender Kreislauf) abgedreht - Herr Piedesack möge mir das verzeihen - und höre (bzw. untermale den Film) mit Antonin Dvoraks Symphonyen Nr. 7 und 9 "From the new world". Das passt sehr gut - ich werde es ab DVD 2 aber nochmal mit Ton versuchen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rescue2 am 7. November 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe mittlerweile schon so einige Tier-Dokus gesehen und Water Life zählt für mich mit zu dem Besten. Tolles Bild in gestochen scharfem HD...absolut empfehlenswert!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen