Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 28,96
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Was muss muss - Best of (Sonder-Edition inkl. 2 CDs + 1 DVD)
 [Vinyl LP]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Was muss muss - Best of (Sonder-Edition inkl. 2 CDs + 1 DVD) [Vinyl LP]


Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauft von inandout und Versand durch Amazon in Frustfreier Verpackung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 14,71 8 gebraucht ab EUR 13,68 1 Sammlerstück(e) ab EUR 25,00

Herbert Grönemeyer-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Herbert Grönemeyer

Fotos

Abbildung von Herbert Grönemeyer
Besuchen Sie den Herbert Grönemeyer-Shop bei Amazon.de
mit 45 Alben, 10 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Was muss muss - Best of (Sonder-Edition inkl. 2 CDs + 1 DVD)
 [Vinyl LP] + Dauernd Jetzt + Schiffsverkehr
Preis für alle drei: EUR 45,81

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (21. November 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 5
  • Label: EMI (Universal)
  • ASIN: B001G5RXUI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (129 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.759 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

Nach 3 Jahrzehnten Erfolgsgeschichte wird mit “Was muss muss" am 21. November 2008 das erste “Best Of" Doppel-Album inklusive einer neuen Single und einem noch nicht veröffentlichten englischen Song von Herbert Grönemeyer veröffentlicht.

Parallel erscheint diese ultimative Sonder-Edition von “Was muss muss". Das Audio Erlebnis der Doppel CD wird hier komplettiert durch ein bebildertes 72-seitiges Buch, einer DVD mit allen Videos, einer 10" Remix Vinyl und einem USB Stick mit Raritäten, Remixen und vielen Extras.

Wie kein anderer deutscher Künstler hat Herbert Grönemeyer die deutsche Musikgeschichte geprägt und wurde mit Titeln wie “Bochum", “Mensch", “Was soll das" oder “Bleibt alles anders" zum persönlichen Wegbegleiter vieler Menschen. Der erfolgreichste deutsche Solo Künstler Herbert Grönemeyer verkaufte bisher über 17 Millionen Tonträger, erhielt u.a. einen World Music Award und wurde in seiner bisherigen musikalischen Laufbahn mit acht Echo Auszeichnungen geehrt.

Die Doppel-CD “Was muss muss" schickt den Hörer mit 36 ausgewählten Titeln auf eine mehr als zweieinhalbstündige musikalische Zeitreise mit Herbert Grönemeyer: Vom legendären “Mambo", über “Vollmond", “Männer" bis hin zu “Stück vom Himmel" “Der Weg", “Mensch", einer brandneuen Single und einem bislang noch nicht veröffentlichten englischen Song.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

42 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Tüngler am 22. November 2008
Format: Vinyl
Respekt, da wird nicht gekleckert, da wird geklotzt. Und zwar richtig. Eine sehr aufwändig gestaltete Sammlung von Herrn Grönemeyer, die auch unter anderen Künstlern seines gleichen sucht. Die musikalische Zeitreise wird unterstützt von Bildern aus seinem Leben. Auch aus technischer Sicht kommt man von der Vergangenheit über die Gegenwart in die Zukunft: Vom Vinyl über die CD, die DVD zum USB. Alles in dieser Compilation ist perfekt aufeinander abgestimmt und gibt ein harmonisches Ganzes, was sein Geld wert ist.

Vom technischen bin ich allerdings nicht wirklich begeistert. Manche Titel wurden remastert und klingen etwas höhenlastig (zB Mambo). Die Schrift im DVD-Menü ist etwas unscharf, am Rechner betrachtet verschwimmen da schon mal die Ränder. Jedoch muss man da auch wieder positiv hervorheben, dass es sich nicht um einen Schriftfont handelt. Die Buchstaben sehen verschieden aus, also ist das wohl in Handarbeit entstanden, Respekt! Die USB-Karte sitzt sehr locker in der Buchse. Wer die Original-CDs einlegt und auf eine Website surft, dem wird noch ein besonderes Extra versprochen, aber die Neugierde wird etwas enttäuscht. Es handelt sich lediglich um einen Bildschirmschoner, eine Spielerei, die heutzutage kaum noch jemand braucht. Zu guter letzt wird diese Ausgabe als streng limitierte Edition angepriesen. Bei fast allen limited editions ist diese Begrenzung der Stückzahl nachvollziehbar, zB durch Nummernaufdrucke. So etwas fehlt hier. Außerdem hinterlässt es einen komischen Geschmack, wenn mir diese streng limitierte Ausgabe sogar im Supermarkt zwischen Brot und Butter begegnet.

Fazit: Kaufen! Es lohnt sich definitiv nicht nur für Fans.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
91 von 110 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elkin am 16. November 2008
Format: Audio CD
Natürlich kann man sich bei einer Best-of-CD immer über einige Punkte streiten. Die häufigsten Diskussionspunkte sind 1) die Auswahl der Lieder und 2) ob so eine Platte Sinn macht oder nur auf das Weihnachtsgeschäft aus ist.
1)Die Liedauswahl ist für mich sehr gelungen, von den "Klassikern" fehlt keiner. Natürlich sind die letzten Platten etwas überproportional vertreten, aber nicht in übertriebenem Maße. Einzig "Letzte Version" vermisse auch ich, von meinem Grönemeyer Lieblingsalbum "Bleibt alles anders". Aber dieses Album höre ich eh gerne ganz durch, der Verlust auf der Best-of hält sich also in Grenzen.
2)Ich würde mich selbst nicht als eingefleischten Grönemeyer-Fan bezeichnen, trotzdem hab' ich viele Platten. In Anbetracht einer solch langen Karriere ist dies die erste Best-of-Platte, das allein rechtfertigt das Erscheinen. Wenn ich da an andere, wesentlich erfolglosere Künstler denke...ich freu mich richtig drauf, die Lieder, die mich durch mein Leben begleiteten (ob ich sie 100% toll fand oder nicht) mal am Stück zu hören. Und ohne mich mit den Grönemeyer-Fans anlegen zu wollen, einige Alben hatten auch ganz schöne Hänger zwischendrin (für mich vor allem "Mensch", das hatte 2 Übertitel, 2-3 gute und ein paar Füller).
Kurz: Die Best-of macht Sinn, Grönemeyer und die Plattenfirma dürfen gerne an mir verdienen :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karlheinz TOP 100 REZENSENT am 31. Januar 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Klar wird es wieder Diskussionenen geben, ob alle wichtigen Titel vorhanden sind und über den Sinngehalt einer Best of CD.

Für mich sind alle wichtigen und die wirklich besten Titel vorhanden, naja vielleicht hätten es eins zwei der ganz alten Titel für mich sein können, aber alleine das "Musik nur wenn sie laut ist" und "Mambo" vorhanden sind, macht mich schon glücklich.

Ob es sind macht, na klar macht es nach drei Jahrzehnten Sinn eine Best of auf den Markt zu werfen, da wird es für die typischen "Best of Motzer" schwierig Abzocke zu rufen.

Die beiden neuen Titel sind zu einem die neue Single "Glück" die wirklich gut gelungen ist, aber auch keine Überraschung bietet. Der zweite neue Song ist "Will I ever learn", eine Ballade auf Englisch von dem im Jahre 2009 erscheinenden englischen Album. Da dürfen wir gespannt sein was uns das noch bietet, der Titel ist auf jedem Fall stark und man hat die Hoffnung das diesmal ein englische Projekt besser angegangen wird. Ich erinnere nur an die leidlichen "What's all this" CD.

Ingsesamt zeigt sich Herbert Grönemeyer in seiner kompletter Bandbreite und die beiden CDs sind randvoll. Ein gelungenes Projekt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silvia Carson am 11. September 2009
Format: Audio CD
Herbert, ich kriege nicht genug von Dir, könnte Dich Tag und Nacht hören, von morgens und abends!

Diese Doppel-CD ist eine durch und durch runde Sache, gelungen in der Auswahl der Songs, voller Urkraft und Herz. Und natürlich spürt man den Jung' vom Pütt hinter all den Liedern. Seine Liebeserklärung an Bochum treibt mir die Tränen in die Augen (obwohl ich ein Mädel vom Rhein bin), doch durch "Bochum" könnte man süchtig nach dem Ruhrgebiet werden. Sein "Ich hab Dich lieb" oder "Du bist die" sind wunderbare Offerten an die Liebe. Überhaupt singt Herbert voller Gefühl, ehrlich, fordernd, mal laut, mal leise, unterstützt von wundervollen, absolut professionellen Musikern, die ihr Handwerk verstehen.

Kurzum, diese Doppel-CD ist für Grönemeyer Fans eine weitere Bereicherung in der Platten / CD-Sammlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden