Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. Februar 2012
Vorab: ich habe dieses Buch als ebook gekauft und kann nicht die gebundene Fassung beurteilen. Aber: Dieses (e)Buch ist eine sehr gelungene, weil wirklich fundiert erforschte geschichtliche Darstellung der Zeit um die Geburt Jesu.
Als Format benutzt der Autor das fiktive Tagebuch von Maria und Josef. Dort wird über deren Beweggründe und Hintergründe der Schwangerschaft erzählt. Maria erklärt uns, was es mit der Jungfrauengeburt auf sich hat, Josef gibt Einblicke in seine Gemütslage, als er Maria schwanger vorfand und sie beinahe verlassen hätte und beide berichten dies in einer sehr anschaulichen Form.
Anschaulich und nicht wissenschaftlich, dennoch gut recherchiert und lehrreich, diese Tagebücher sind "in einem Rutsch" lesbar. Es bleibt zu hoffen, dass das angekündigte Nachfolgebuch über einen Zeitzeugen zu Ostern tatsächlich kommt. Ich würde mich freuen, wenn es kommt und gebe hiermit die klare Empfehlung: unbedingt lesenswert.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden