Was geschah mit Mara Dyer?: Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 14,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 6,30 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Was geschah mit Mara Dyer?: Roman Broschiert – 1. März 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 10,75
55 neu ab EUR 14,95 2 gebraucht ab EUR 10,75

Wird oft zusammen gekauft

Was geschah mit Mara Dyer?: Roman + Breathe - Gefangen unter Glas: Roman
Preis für beide: EUR 31,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Produktinformation

  • Broschiert: 480 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. März 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423715367
  • ISBN-13: 978-3423715362
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Originaltitel: The Unbecoming of Mara Dyer
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 4,1 x 21 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (42 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 66.119 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michelle Hodkin wurde in der Nähe von Miami geboren und wuchs im Süden Floridas auf. Sie besuchte das College in New York und später die juristische Fakulät in Michigan. Wenn sie nicht schreibt, kümmert sie sich um ihre Tiere. ›Was geschah mit Mara Dyer?‹ ist ihr erster Roman.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tanjas Rezensionen TOP 1000 REZENSENT am 24. März 2013
Format: Broschiert
Buchgestaltung

Ich finde das Cover Motiv sehr originell. Mir gefällt die deutsche Aufmachung aber besser, als die Englische. Die kräftigeren Farben und auch die Typografie sehen in dieser Anordnung viel besser aus. Der englische Schriftzug nimmt dem Motiv etwas von seiner Wirkung und sieht wie hin geklatscht aus. Was geschah mit Mara Dyer ist eine gelungene Übersetzung, auch, wenn der Titel nicht so mysteriös klingt, wie das Original.

Meinung

Ich kann mich nicht daran erinnern, wann eine Lovestory mich so überraschen, begeistern und zum Lachen bringen konnte, wie sie es in diesem Roman tat. Es ist echt der helle Wahnsinn, das man sehr oft an alle möglichen Klischee denkt, wenn man das erste Mal von der Geschichte hört, die Autorin ihre Erzählung aber einfach nur durchweg originell gestaltet hat! Ich bin echt hin und weg gewesen :)

Das Buch fängt schon einfach genial an. Es wird sehr spannend und geheimnisvoll. Die Atmosphäre ist sofort da und durch den tollen Schreibstil der Autorin gerät man schnell in den ich-kann-es-nicht-mehr-aus-der-Hand-legen-Bann. Mara war ein Charakter, den ich von Anfang an sehr mochte. Sie hat eine leicht zugängliche Art und hinter ihrer Fassade steckt so viel mehr, als man ahnen kann. Dadurch, das sie ein schreckliches Unglück überlebt hat und ihr viele Erinnerungen daran fehlen, hat sie viele Probleme, die schwer auf ihrer Seele lasten und sie nicht zum typischen gut gelaunten Mädchen macht, das man sonst so durch eine Romantasy Geschichte begleitet. Der Roman ist aus ihrer Sicht geschrieben, wodurch man ihr Innenleben hautnah mitverfolgt und ihr Charakter sehr greifbar wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bou am 9. März 2013
Format: Broschiert
INHALT
Als Mara aus einem mehrtägigen Koma erwacht, erfährt sie, dass über ihr ein altes verlassenes Haus zusammengestürzt ist. Ihre beiden Freundinnen konnten nur tot geborgen werden, die Leiche ihres Freundes Jude wurde nicht gefunden. Mara hat keine Erinnerung an jene Nacht und begreift nicht, warum sie die Katastrophe als Einzige überlebt hat. Seit dem Unglück hat sie Albträume und Visionen – immer wieder sieht sie ihre toten Freunde, bis sie nicht mehr weiß, was Realität ist und was Einbildung. Als sich die mysteriösen Todesfälle in ihrer unmittelbaren Nähe mehren, sucht sie Hilfe bei ihrem Mitschüler Noah. Doch der hat ein eigenes dunkles Geheimnis... (Amazon.de)

MEINUNG
Ihr wollt einmal ein ganz besonderes Romantasy Buch lesen? Ihr denkt euch Romantasy und Besonders, dass geht noch? Ihr denkt euch, spinnt die Bou? Sie und Romantasy, dass waren doch zwei erklärte Feinde. Aber es geht! Mara Dyer erschien, Mara Dyer kam und Mara Dyer siegte.

Dabei klingt die Handlung nicht sonderlich aufreizend und schon gar nicht originell. Es geht wie immer um ein Mädchen, indem Fall Mara Dyer, dass nach einem tragischen Unfall, bei dem drei ihrer engsten Freunde verstorben sind, ein neues Leben in einem neuen Bundesstaat an einer neuen Schule beginnen möchte.
Dennoch wird sie immer noch von ihrer Vergangenheit geplagt, die sich durch Halluzinationen bemerkbar macht. Für Mara ist Heilung nur dann möglich, wenn sie endlich erfährt was in der schrecklichen Nacht in der Anstalt passiert ist.

Lesen tut sich das Buch am Anfang wie ein Thriller. Man erwacht zusammen mit Mara im Krankenhaus und kann sich an nichts erinnern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von P. Strube am 28. Februar 2013
Format: Broschiert
Ich öffne meine Augen. Wo bin ich, was ist mit mur geschehen und wo sind überhaupt Rachel, Jude und Claire? Und warum stehen dort Krankeschwestern? Und warum darf ich Rachel nicht anrufen? Was ist mit ihr? Was ist mit den anderen? Was war das für ein Unfall? All das fragt sich Mara, doch niemadn kann ihr alles beantworten. Denn ihre Erinnerungen sind weg.

<<“Du musst es mir erzählen“, flehte ich und öffnete die Augen wieder. Meine Mutter sah mich mit todunglücklichem Gesicht an. „Das würde ich, wenn ich es könnte, Mara. Aber du bist die einzige, die das weiß.“>>

Da Mara nicht in eine Anstalt will, zieht die komplette Familie nach Florida, wo sie mit ihrem großen Bruder an eine Privatschule geht. Weit und breit nur perfekte, tadellose Schnösel. Na ja, fast alle. Bis auf Jamie, der bald für sie wie ein Kumpel wird und natürlich Noah, der scheinbar etwas von ihr will, von dem sie aber nichts wollen will.

<<„Zwischen euch funkt es dermaßen, ihr könntet einen Waldbrant auslösen“ „Du verwechselst tiefe Feindseligkeit mit herzlicher Zuneigung“<<

Michelle Hodkin hat mit „Was geschah mit Mara Dyer“ einen fesselnden, spannenden Roman geschaffen, der mal etwas anderes ist, als die anderen Romantik Krimis.

Mir persönlich hat der Roman sehr gut gefallen, sodass ich ihn bestimmt weiterempfehlen werde. Das ganze Buch wird durch ihr vergessen noch spanneder als es schon ist. Außerdem finde ich es schön, dass man ab und zu Einsicht in ihre Vergangenheit hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen