In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Was die Stille erzählt: Tagebuchmeditationen auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Was die Stille erzählt: Tagebuchmeditationen [Kindle Edition]

Pierre Stutz

Kindle-Preis: EUR 11,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 11,99  
Gebundene Ausgabe EUR 14,95  
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Wir suchen die Stille. Chancen und tiefe Erfahrungen erwarten uns: Dieses Wagnis einer Begegnung mit sich, den großen Lebensfragen und mit Gott will vorbereitet und durchgestanden sein.


Pierre Stutz, der bedeutende spirituelle Lebensbegleiter, führt mit seinen Meditationen durch dreißig intensive Tage des Schweigens: Er lädt ein, sich der Stille im Alltag zuzuwenden und ihrer Kraft nachzuspüren.


Die inspirierenden Tagebuch-Meditationen regen Leserinnen und Leser zu eigenen Tagebuch-Texten an. Im Buch ist daher Raum geschaffen: Es wird zu einem ganz persönlichen Stille-Tagebuch. Das Geheimnis der Stille schenkt neue Lebensqualität.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Pierre Stutz, geb. 1953, ist Theologe und weit bekannter spiritueller Begleiter. Bestseller-Autor. Rege Kurs- und Vortragstätigkeit im ganzen deutschsprachigen Raum. Pierre Stutz lebt in Lausanne.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 403 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 161 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3466367565
  • Verlag: Kösel-Verlag (9. Oktober 2009)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004OL2GI0
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Amazon Bestseller-Rang: #238.317 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Pierre Stutz ist eines der gefragtesten spirituellen Lehrer unserer Zeit. Er lebt am Genfer See und inspiriert in Vorträgen und Kursen im gesamten deutschsprachigen Raum die Menschen zu einer geerdeten und befreienden Spiritualität. Seine über vierzig Bücher haben eine Auflage von mehr als 1'000'000 Exemplaren und wurden in sechs Sprachen übersetzt.

Schreiben ist für Pierre Stutz ein «feu sacré», ein inneres Feuer. Die Kraft seiner Texte zieht er aus christlichen Mystik und biblischen Quellen - aber auch aus der Überzeugung, das Spiritualität dazu da ist, zu befreien und nicht einzuengen. Erst wenn die spirituelle Dimension des Alltags erkannt ist, dann wird das eigene Leben kostbar.

Geradlinigkeit auf verschlungenen Wegen: Pierre Stutz ist 1953 in Hägglingen/Aargau geboren und trat als Novize in den Orden der Frères des Ecoles Chrétiennes (Christliche Schulbrüder) ein. Nach Theologiestudium in Luzern und Arbeit als Jugendseelsorger im Fricktal und in Zürich durfte er als Dozent am Katechetischen Institut der Theologischen Fakultät in Luzern wirken. Eine sechsjährige Ausbildung im Sozialtherapeutischen Rollenspiel in München stärkte meine Persönlichkeit. Eine Bilderbuch-Karriere? Ja und Nein.

Denn sein Suchen führte ihn weiter: Zusammen mit Gleichgesinnten gestaltete er die Abbaye de Fontaine-André als «offenes Kloster» - eine Gemeinschaft von Frauen und Männern, auch verheirateten, die miteinander Spiritualität im Alltag suchen und leben. Während 12 Jahren war Pierre Stutz Mitredakteur der spirituellen Fotozeitschrift ferment. Nach 17 Jahren als Priester legte er im Sommer 2002 sein Priesteramt nieder und zog nach Lausanne.

Heute begleitet und inspiriert Pierre Stutz mit Vorträgen und Kursen: Im gesamten deutschsprachigen Raum begleitet er Menschen bei der Suche nach der eigenen Spiritualität, macht die Weisheit der Mystiker zugänglich und zeigt, wie ein engagiertes Leben mit innerer Tiefe zu finden ist.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden