Was Paare zusammenhält und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,67

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Was Paare zusammenhält auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Was Paare zusammenhält: Warum man sich riechen können muss und Sex überschätzt wird [Taschenbuch]

Werner Bartens
3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 24. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 10,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Taschenbuch, 3. Juni 2013 EUR 12,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 7,40 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

3. Juni 2013
Fast alle träumen davon, viele versuchen es, nicht wenige scheitern daran: eine langjährige Beziehung zu führen. Warum gelingt es manchen, warum anderen nicht? Was sind die Geheimnisse jahrzehntelanger Partnerschaften? Liebe? Gewohnheit? Toleranz? Oder nur das richtige Verhalten in der richtigen Situation: Gestresste Frauen lieben es, schweigend im Nacken massiert zu werden, angespannte Männer dagegen müssen reden – und idealerweise recht behalten. Was Psychologie, Medizin und Verhaltensforschung über langjährige Partnerschaften herausgefunden haben, präsentiert Werner Bartens in diesem so unterhaltsamen wie nützlichen Buch.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Was Paare zusammenhält: Warum man sich riechen können muss und Sex überschätzt wird + Körperglück: Wie gute Gefühle gesund machen + Glücksmedizin: Was wirklich wirkt
Preis für alle drei: EUR 32,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Knaur TB (3. Juni 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3426786028
  • ISBN-13: 978-3426786024
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,4 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.051 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Dr. med. Werner Bartens, geboren 1966, hat Medizin, Geschichte und Germanistik studiert. Der Wissenschaftsredakteur der "Süddeutschen Zeitung" wurde u.a. als "Wissenschaftsjournalist des Jahres" ausgezeichnet. Er hat als Arzt und in der Forschung gearbeitet und ist Autor von Bestsellern wie das "Ärztehasser-Buch". Bei Droemer sind zuletzt seine Kolumnen über "Medizin und Wahnsinn. Geschichten vom gelben Sofa" erschienen.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Noch gibt es keine US-Ausgabe von "Was Paare zusammenhält", sonst wären Cathrine Zeta-Jones und Michael Douglas (derzeit ja Thema in den Medien) vielleicht zusammen geblieben: Hierzulande aber wird sich wohl ungeahnte Harmonie in den deutschen Ehen ausbreiten, wenn der Erfolg des Buches des SZ-Wissenschaftsredakteurs Werner Bartens weiter anhält: Seit Wochen belegt der Knaur-Titel unangefochten Platz 1 der "Spiegel Bestsellerliste", mit dem Ergebnis, dass bereits 65.000 Exemplare seines Buches verkauft worden sind." BuchMarkt.de, 30.08.2013

"Die Erkenntnisse aus diesem Buch sind interessant und einfach im Alltag umzusetzen." Die Oberösterreicherin, September 2013

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. med. Werner Bartens, geboren 1966, hat Medizin, Geschichte und Germanistik studiert. Der Wissenschaftsredakteur der "Süddeutschen Zeitung" wurde u.a. als "Wissenschaftsjournalist des Jahres" ausgezeichnet. Er hat als Arzt und in der Forschung gearbeitet und ist Autor von Bestsellern wie das "Ärztehasser-Buch" und "Körperglück". Der Stern schrieb über ihn "Herr Dr. Bartens, Sie sind ein gottverdammtes Genie!".

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Jürgens "Bücher" TOP 50 REZENSENT
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Der Autor Bartens ist Mediziner und beschreibt in dem Buch unterhaltsam und recht witzig was in einer Beziehung so abläuft. Der Autor zieht wissenschaftliche Untersuchungen hinzu und so erfährt man ungewöhnliches:
-Die Nähe von Blumenläden hat bei einem zufälligen Treffen bereits unbewusste Auswirkungen.
-Die Wirkung der Farbe Rot bei Männern und Frauen ist unterschiedlich.
-Die positive Auswirkung von warmen Getränken und gut gepolsterten Sitzen bei einem drohenden Streit sollte man kennen.

Der Autor zeigt was die ideale Größe für Frauen und Männer bei der Partnerwahl ist. Bei Ausflügen des Autors in die Biologie erfährt man warum man sich "beschnuppern" sollte, denn wenn man sich gut riechen kann gibt das den Hinweis auf ein anderes Immunsystem des Partners, was gesundere Kinder garantiert. Dafür ist es aber entscheidend, dass Frauen nicht die Pille nehmen und keine anderen Duftstoffe den Geruchssinn beeinflussen.

Sehr schön sind auch viele psychologische Erklärungen in dem Buch. Man erfährt wie die Männer und Frauen unter Stress von ihrem Partner behandelt werden wollen und warum viele in der Partnerschaft etwas aus ihrer Kindheit vermissen.

Gelungen ist die Darstellung warum die Partnerwahl bei der Frau durch verschiedene Faktoren unterschiedlich verlaufen kann und warum die Männer, entgegen der verbreiteten Meinung, auch auf symmetrische Gesichtszüge, gesundes Aussehen und robuste Konstitution achten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Raumzeitreisender TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Mit dieser Aussage beweist der Schreiber des Klappentextes Humor. Dagegen teile ich nicht dessen Meinung, dass die Erkenntnisse aus dem Buch oftmals überraschend sind. Meines Erachtens handelt es sich um Erkenntnisse, die überwiegend bekannt, aber in dieser gebündelten Form dann eben doch lesenswert sind. Es wäre auch erstaunlich, wenn auf dem Gebiet der menschlichen Beziehungen eine Fülle neuer Einsichten zutage kämen.

Patentrezepte gibt es weder für Aktienanlagen noch für das Beziehungsglück. Dennoch lassen sich Beziehungen durch viele kleine Dinge verbessern. Nicht nur im Kapitel "Zeit für Streicheleinheiten" werden Beispiele genannt. Autor Bartens thematisiert ausführlich die Nebenwirkungen einer Trennung. Auswirkungen sind nicht nur im emotionalen Bereich zu erwarten, sondern insbesondere auch in gesundheitlicher Hinsicht. "Eine glückliche Partnerschaft ist gesund und daher wohl der beste Schutz vor den negativen Auswirkungen von Stress." (116)

Das Buch besteht aus einer Vielzahl kleiner Kapitel, die zur Einstimmung jeweils mit einem Spruch einer berühmten Person überschrieben sind. Der Text ist verständlich und wer Bücher wie "Emotionale Intelligenz" von Daniel Goleman, "Du kannst mich einfach nicht verstehen" von Deborah Tannen oder "So machst du dir Freunde" von Andrew Matthews kennt, kann erahnen in welche Richtung es in diesem Buch geht. Die (humorvollen) Beispiele aus der Tierwelt (Seeadler, Schimpansen) verdeutlichen, dass in eine Beziehung investiert werden muss. (130) Langzeitpaare erfahren, was sie zusammenhält.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gleich und gleich gesellt sich gern... 24. November 2013
Von nicigirl85 TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Vorweg möchte ich sagen: egal ob gerade notwendig oder nicht, ich lese einfach zu gern Ratgeber und sei es nur deswegen, um über das Geschriebene nachzudenken oder mich darüber zu amüsieren.

Dem Autor Werner Bartens ist ein recht interessantes und unterhaltsames Buch gelungen, wenn der geneigte Leser noch nicht allzu viele Ratgeber zum Thema verschlungen hat. Für alle anderen ist dieses Buch hier eher eine Art Zusammenfassung aller Erkenntnisse, Studien und sonstigen Büchern zum Thema Partnerschaft und Beziehung der letzten Jahre.

Die erste Hälfte kam mir sehr bekannt vor und hielt nichts Neues für mich parat. Ab der zweiten Hälfte wurde es dann doch noch interessant. Mich machten vor allem die Abschnitte neugierig, wo es darum ging was die hormonelle Verhütung (z.B. Pille) an Auswirkungen auf die Paarbeziehung und die Partnerwahl hat, das gab mir als Frau doch sehr zu denken.

Wer hier wirkliche Ratschläge erwartet, um aus einer eventuellen Paarkrise heraus zu kommen, der wird arg enttäuscht sein, denn diese gibt es nicht. Vielmehr liest man über unzählige Studien und erfährt, dass man den Partner einfach so nehmen soll wie er ist.

Fazit: Durchaus interessante Lektüre, aber irgendwie fehlte der letzte Pfiff und es war zu wenig Neues enthalten. Daher nur bedingt lesenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neuer Blick.. 11. Februar 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
...auf wissenschaftliche Erkenntnisse: Pointiert und interessant geschrieben, manchmal etwas an den Haaren herbei gezogen, aber immer unterhaltsam und wissenswert. Ob man das alles in die Praxis einer Beziehung umsetzen kann, sei mal dahin gestellt - es macht trotzdem Spaß zu lesen, wie unterschiedlich Männer und Frauen in vielerlei Hinsicht ticken, gespickt mit thematisch passenden und pointierten Aussagen bekannter Persönlichkeiten wie Mark Twain "Ein Kuss ist eine Sache, für die man beide Hände braucht", "Von einer Frau kann man alles erfahren, wenn man keine Fragen stellt" von W.S. Maugham oder von John Osborne, der mal gesagt hat "Ehe: die gegenseitige Zärtlichkeit von zwei Schleifsteinen".
Danach ist man nicht wirklich wesentlich schlauer als vorher und eine Beziehung ist sicher nicht ernsthaft damit zu retten, aber das Lesen bringt Spaß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Gut recherchiert
Mir gefällt dieses Buch, weil Dr. Bartens umfangreich recherchiert hat und aus den verschiedensten Quellen Studien zitiert. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Astro-Fan veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Buch enthält nicht das, was man sich dem Titel nach verspricht
Der Titel klingt vielversprechend und das Buch ist als Spiegel-Bestseller ausgezeichnet: gute Argumente, um es sich zu beschaffen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von DNorthman veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen sehr trocken
Also ich hab mir was anderes erwartet von dem Buch, aber es kommt nicht wirklich was rüber es ist einfach trocken. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Janine Seemüller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Empfehlung
Der Titel des Buches hat mich sofort angesprochen. Es war äußerst interessant in welche Abschnitte, der Autor das Buch unterteilt hat. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Jennifer Paasch veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen gefällt mir nicht
ich hatte mir viel mehr von dem Buch versprochen.... Das Buch stellt verschiedene Beziehungsebenen dar, die man vorher eigentlich schon wusste. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Gabi Sch. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Fragwürdige Studien und Schubladendenken
Das Buch würde ich mir kein zweites Mal kaufen.
Zwar schreibt der Autor einfach, sodass man die Lektüre gut lesen kann, aber inhaltlich hat es mich sehr... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Inga Schnell veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Wer einen Beziehungsratgeber sucht, sollte nach etwas anderem suchen.
Der Titel klang vielversprechend. Wie bereits von meinen Vorrednern erwähnt, hat das Buch nicht viel Neues (zumindest für mich) zu bieten. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Raenzenman veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Naja, vieles war mir nicht neu
Eine Aneinanderreihung von Studienergebnissen, die man gerne unter Freunden auch mal thematisieren kann, aber viele bahnbrechende, für mich neue Erkenntnisse waren nicht... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Jessica Thieme veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Naja...
Ich sah den Herr Bartens in einer Talkshow und das Buch wurde spannend angepriesen. Mich interessiert dieses Thema und deshalb kaufte ich dieses Buch um vielleicht noch eine neue... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Riechert Hekie veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Was Paare zusammenhält
Ich bin zufrieden. Die Lieferfrist dauerte länger als versprochen. Dies ist für mich aber nicht so wichtig. Trotzdem OK !!
Vor 7 Monaten von Hagmann Anton veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar