Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,98

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Was Hündchen nicht lernt...: Welpen und Junghunde verstehen, prägen und erziehen [Taschenbuch]

Thomas Baumann
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 11. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kurzbeschreibung

Mai 2003
Was Hündchen nicht lernt, ... ist ein umfangreicher Ratgeber für das harmonische Zusammenleben zwischen Mensch und Hund.
Um Welpen und Junghunde optimal auf das Erwachsenwerden einstimmen zu können, muss man deren Verhaltensweisen verstehen und mit ihnen richtig umgehen.Eine erfolgreiche Welpen- und Junghunderziehung - wie sie im Buch von Thomas Baumann vermittelt wird, erweitert dabei die Kontrollmechanismen eines Hundebesitzers. Denn je besser die Kontrollmöglichkeiten sind, desto toleranter und großzügiger kann der Freiraum des Hundes gestaltet werden.
Vor allem aber wird im Buch die Erkenntnis vermittelt, dass eine solide Erziehung des Hundes bereits bei Welpen und Junghunden beginnt. Eine erfolgreiche Früherziehung macht sich vor allem in der hohen Qualität des Gehorsams im Erwachsenenalter bemerkbar. Damit bildet das neue Fachbuch eine sinnvolle Ergänzung zum Erziehungsklassiker von Thomas Baumann, ¿...damit wir uns verstehen¿.

Wird oft zusammen gekauft

Was Hündchen nicht lernt...: Welpen und Junghunde verstehen, prägen und erziehen + ...damit wir uns verstehen. Die Erziehung des Familienhundes. + Ich lauf schon mal vor...: Hundeerziehung und vieles mehr
Preis für alle drei: EUR 83,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 140 Seiten
  • Verlag: Baumann, Thomas; Auflage: 1., Aufl. (Mai 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3000109404
  • ISBN-13: 978-3000109409
  • Größe und/oder Gewicht: 22,4 x 16 x 0,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.924 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
58 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine "Gebrauchsanleitung" für Hunde 2. August 2003
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das ist das erste Hundebuch, das ich von der ersten bis zur letzten Seite gelesen habe - in zwei Tagen - und anschließend werde ich es mir jetzt nochmals vornehmen. Obwohl wir jetzt bereits den dritten Welpen als Familenhund erziehen und mit unserer Labradorhündin Agility-Sport betreiben, haben wir für die Erziehung unseres jetzt 12 Wochen alten Welpen noch wieder wertvolle Tipps bekommen. Das Buch sollte für jeden, der seinen ersten jungen Hund bekommt, Pflichlektüte sein, aber auch erfahrene Hundehalter werden dieses Buch mit Begeisterung lesen und viele Informationen finden. Es ist schade, dass man mit der Erziehung des Welpen wartet bis man zur Welpenschule geht, wenn man anhand diese Buches sieht wie viele Eigenschaften des Welpen es nur zu unterstüzten gilt, um späteren Problemen vorzubeugen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
40 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wichtiges Buch vor dem Welpenkauf 15. September 2003
Format:Taschenbuch
In dem neuen Buch von Thomas Baumann werden in zwei großen Kapiteln dem interessierten Leser die wichtigsten Grundsätze der Welpenerziehung erklärt. Das erste Kapitel setzt sich mit dem Verhältnis Mensch-Hund auseinander. Es werden Themen, wie das Sozial-, Umwelt-, Spiel-, oder Rangordnungsverhalten erläutert. Sehr gelungen, finde ich die umfangreichen Ratschläge zur richtigen Welpenauswahl. Im zweiten Kapitel wir nun das Erlernen von Kommandos, wie Sitz, Platz und Fuß erklärt.
Durch das ganze Buch ziehen sich Fallbeispiele zu den einzelnen Themen, die richtiges und falsches Verhalten verdeutlichen. Daneben illustrieren viele Fotos die Theorie. Ich finde dieses Buch in seiner kurzen Form sehr gelungen, da es auch sehr angenehm zu lesen ist. Aber auch die Einstellung von Thomas Baumann spricht mir aus der Seele "Rau aber herzlich". Gerade für Ersthundebesitzer sehr zu empfehlen, da man in seiner Unbedarftheit zu viel falsch macht. Denn Hunde sind nun mal keine Menschen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS BESTE BUCH ZUR WELPENERZIEHUNG 4. Mai 2006
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Endlich gibt es ein Buch, welches dem Welpenbesitzer einen Leitfaden bietet. Habe viele Hundebücher gelesen, aber dieses hat mein kynologisches Wissen bereichert. Logische Erklärungen zum Welpenverhalten und praktische Anwendungen sind einfach nachzuvollziehen. Der Autor hat hier ein Standardwerk für Hundebesitzer und Hundesportler geschrieben.

Die Welpenerziehung ist sehr wichtig für das weitere Leben von Mensch und Hund, dieses Buch beschreibt eine Methode ohne Brutalität, aber auch ohne den Welpen "in Watte zu packen".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Inhalt enspricht dem Titel 21. Mai 2007
Von Samis Hundeschule VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Es ist so wie es ist. Jung lernt es sich besser. Bei Hunden nicht anders. So genau und detailiert hat es jedoch bis jetzt noch keiner in einem Buch verfasst, wie es Thomas Baumann tut.

Was mich als Hundetrainer besonders überzeugt hat ist die Tatsache, dass er nicht für ein Problem die absolute Pauschallösung nennt. Viellmehr gibt er mehrere Möglichkeiten an, wie sich ein Hund in bestimmten Situationen verhalten kann und gibt somit auch individuellerer Lösungsvorschläge.

Gekennzeichnet mit einem farbigen System, wie das Ampelsystem, grenzt er die Verhaltensmuster ein in positives, neutrales und bedenkliches Hundeverhalten. So ist auch dem Laien die Einschätzung sehr leicht möglich.

Absoluter Muss in jedem Hundehaushalt!

Gruß Sami
War diese Rezension für Sie hilfreich?
29 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Ich komme eigentlich aus der gewaltfreien Ecke und habe auch lange versucht unsere Kinder so zu erziehen. Doch irgendwann wurde klar: ganz ohne Gewalt geht es nicht und sei es auch nur verbaler Natur.
In die selbe Falle tappte ich, als wir uns ohne jegliche Hundeerfahrung einen wirklich schwierigen Welpen zulegten. Der Kuschelkurs half nicht, das war schnell klar. Doch was kommt dann???
Schnell kommen Ratschläge alter Schule, oder aber dem Hundeneuling wird einfach nicht geglaubt. So schlingerten wir zwischen absolutem Selbstzweifel und wachsendem Unbehagen unserem neuen Familienmitglied gegenüber.
Lange Rede - kurzer Sinn: dieses Buch steckt voller Informationen über Welpen, aber auch über das Sozialverhalten der Hunde an sich.
Anhand vieler Beispiele wird dem Leser erklärt, was genau am Verhalten seines Welpen ok ist, was bedenklich, was gar gefährlich werden könnte. Und es kommen auch genügend Tipps zum Umgang mit diesen daraus entstehenden Problemen. Dabei ist es keineswegs der "alten Schule" zugeordnet, geht vielmehr einen gesunden Mittelweg.
Fazit: ein angenehmes Buch, das komplett aufs Sprücheklopfen verzichten kann und da weiterhilft, wo liebevolles Ignorieren nichts mehr bringt.
Hätten wir es früher gelesen, hätten wir einen großen Bogen um unseren jetzigen 4Beiner gemacht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
62 von 76 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Dieses dünne Büchlein besteht aus zwei Kapiteln und hat kein Inhaltverzeichnis! Sei's drum! Das erste Kapitl heißt "Mensch/Hund - garantierte Lebensfreude!". Auf der zweiten Seite des zweiten Kapitels ist ein kleines Emblem abgedruckt, ein Kreis, in dem die Begriffe "Warmherzigkeit", "Wohlwollen", "Liebe", "Zuneigung" stehen. Doch wer meint, hier ist ein Mensch, vielleicht ein Softie im besten Sinne, der den Hunden Spaß macht, der irrt. Die Photos in dem Buch beweisen - jedes einzele Photo - dass die Hunde überhaupt keinen Spaß haben an dem Training mit Baumann. Das finde ich schade! Zum Vergleich müsste man sich mal Bücher der Feltmann-Schule anschaun. Dort wird der Unterschied und was ich mit meiner Kritik meine, an den Photos wunderbar ersichtlich. - Baumann mit seinen Pflichtübungen (Leinenruck, etc.) kommt weder bei mir noch bei meinen Hunden oder den im Buch abgebildeten Hunden so recht an.
Ein paar Tipps, die z. T. ganz nützlich sind, kann man sich aber doch raus ziehen. Deshalb habe ich hier zumindest noch 3 Sterne vergeben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Interessanter Ansat
Das Buch ist ein wirkliches Hilfsmittel.
Wenn man sich einen Welpen anschafft, sollte man das Buch definitiv vorher lesen um entsprechend starten zu können.
Vor 8 Monaten von Melanie Dressel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!
Viel Basis Wissen wird vermittelt, etwas zu viel schon wenn man "erfahren" ist, aber für zukünftige Welpenbesitzer absolut empfehlenswert! Kaufen!!!
Vor 19 Monaten von Karsten veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Was Hündchen nicht lernt
Für jeden der sich ein Welpen holen will sollte erst diese Buch lesen! So mit kann ich besser mit mein Hund umgehen und schlechte erfahrungen die unwissentlich gemacht werden... Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Aniles veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Dieses Buch ist wunderbar für Einsteiger. Gut erklärt mit Beipspielen, so dass es jeder versteht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Februar 2012 von Sabine
3.0 von 5 Sternen Für Anfänger ok
Durchaus ansprechendes kleines Buch zur Welpen- und Junghunderziehung, dass den erfahreneren Hundehalter zum Teil allerdings etwas enttäuschen wird. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. Oktober 2010 von Kohai
5.0 von 5 Sternen gefällt mir
gefällt mir, obwohl ich, aber ich denke das ist normal, zu dem ein oder anderen eine andere Meinung habe.
Veröffentlicht am 6. Juli 2010 von Timmerlin
1.0 von 5 Sternen Rundum eine Zumutung!
Man bestellt ein Buch und bekommt ein Büchlein von schlechterster Qualität, dies zum ersten Eindruck!
Und so geht es auch inhaltlich weiter... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Juli 2007 von Dieter Kraut
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes "MUSS" für jeden Welpenbesitzer
Wie schon in seinem Buch "Damit wir uns verstehen ..." besticht Thomas Baumann auch hier durch seine fachliche Kompetenz und praktische Erfahrung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. August 2004 von Christa Seeger
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar