In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Warum der Schwanz mit dem Hund wedelt auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Warum der Schwanz mit dem Hund wedelt: Was Sie schon immer über Ihren vierbeinigen Freund wissen wollten [Kindle Edition]

Justine A. Lee , Susanne Kuhlmann-Krieg
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 6,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Taschenbuch --  
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken
Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Expertenwissen für Hundeflüsterer und Hundeversteher – so macht Hundeerziehung Spaß!


Der tut nix, der will nur spielen! Haben Sie Ihren Hund im Griff? Warum wälzen sich Hunde am liebsten in stinkendem Müll? Und gleich anschließend auf dem hellen Wohnzimmerteppich … Kriegen Hunde Gänsehaut? Ist Schnuffis Nase ein sicherer Indikator für seine Gesundheit? Schadet Passivrauchen ihrem Liebling? Was sind die intelligentesten Hunderassen? Versteht ein deutscher Schäferhund nur Deutsch? Und können Hunde an gebrochenem Herzen sterben? Drängende Fragen und umfassende Expertenantworten zu den geliebten Vierbeinern am Ende der Leine.


Die drängendsten Fragen rund um den Hund beantwortet die Tierärztin Justine Lee fundiert, humorvoll und oft auf verblüffende Weise.


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Justine A. Lee ist Notfall-Tiermedizinerin und unterrichtet an der Universität von Minnesota. Nach umfassender Ausbildung und Spezialisierung zählt sie heute zu den weltweit etwa 200 Experten auf dem Gebiet der Veterinär-Notfallmedizin.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eher langweilig 27. November 2009
Format:Taschenbuch
Das Buch ist vielleicht für jemanden der noch keinen Hund hat ganz interessant, für einen erfahrenen Hundehalter ist es allerdings eher langweilig. Die Autorin ist Tierärztin und plaudert aus dem Nähkästchen. Für Hundehalter allerdings eher logische Dinge, nicht sonderlich interessant. Warum der Schwanz mit dem Hund wedelt: Was Sie schon immer über Ihren vierbeinigen Freund wissen wollten
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbares Buch auch für Hundebesitzer 4. März 2010
Format:Taschenbuch
Ich finde das Buch wundervoll, auch für Hundbesitzer, bei einigen Fragen hatte ich so manch aha Erlebnis, bei Anderen wiederum konnte ich nur mit den Kopf schütteln das die überhaupt gestellt wurden wie z.Bsp. kann man seinen Hund pearsen oder tätoowieren lassen ? Was sind das bitte schön für Leute die soetwas machen wollen?
Hund sind von Natur aus schön.

Ich kann das Buch nur jedem empfeheln
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Warnung! 24. Januar 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist nichts für geborene Hundeexperten und Leute die keinen Sinn für Humor und Ironie haben. Ich liebe dieses Buch. Es hat mir viele vergnügliche Abende beschert. Viele Verhaltensweisen kannte ich von meiner Hündin, aber jetzt habe ich auch eine Erklärung dafür. Es war manches mal zum Schmunzeln. Und durch den einen oder anderen Kommentar könnten sich Zartbesaitete Gemüter auf die Füße getreten fühlen. Es war aber immer klar ersichtlich das es nur Ironie war wenn zu „Tierquälerei" aufgerufen war. Durch das ganze Buch hindurch konnte man spüren das Justine, ihren Beruf, Tiere, Hunde und besonders ihren Hund liebt, und immer das Beste für die Tiere will. Gerade zum Ende hin wird das Buch immer ernster da es dort um die schmerzlichste Entscheidung jedes Tierhalters geht. Ich kann das Buch nur empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden