Gebraucht kaufen
EUR 0,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von rita-maar888
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: L022
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Warum, Charlie Brown, warum? Gebundene Ausgabe – 1995

1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1995
"Bitte wiederholen"
EUR 0,88
9 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Haffmans (1995)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 325100283X
  • ISBN-13: 978-3251002832
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 18,2 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 941.254 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MH am 4. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Mit dem Charme von den Peanuts wird hier Kindern ein Zugang zu einem an sich schweren Thema ermöglicht. Es kommt das vor, was die Kinder entweder schon erleben, oder noch erleben werden, wenn sie ein Leukämiekrankes Kind in ihrer Klassebzw Umgebung haben: Das Kind zeigt erste Anzeichen der Krankheit, ist dann erstmal weg aus der Klasse. In authentischer Erfahrung wird von der Therapie erzählt: Es wird regelmäßig gepiekst, das tut auch weh, aber das nimmt das kranke Kind in Kauf um gesund zu werden. Das Kind verliert Haare durch die Chemo und das ist natürlich mit Scham verbunden. Deshalb fühlt sich das Kind dann auch unwohl, wenn andere Kinder sich einen scheinbaren Scherz erlauben. Das alles wird deutlich, aber die kleinen Gags, mit denen Snoopy unweigerlich auch diese Geschichte würzt, lockern immer wieder auf. So können Kinder anfangen zu dem Thema eigene Fragen zu stellen und mit Erwachsenen über das Thema zu reden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden