holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen10
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,55 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Oktober 2009
Chuck Pfarrer, zuletzt Assault Element Commander im SEAL Team Six ("Rastamen"), gibt dem Leser mit seinen Memoiren einen Einblick in Ausbildung, Übungen und Operationen der US Navy SEALs. Dabei stellt er in seinem Buch ein persönlich erlebtes Einsatzspektrum von der Bergung von Raketenteilen von Interkontinentalraketen im Atlantik, über klassische Special Forces Aufträge in Panama, Honduras, Libanon, Puerto Rico, die Dominikanische Republik bis zum abgebrochenen Einsatz zur Geiselbefreiung auf der Achille Lauro im Mittelmeer vor. Es erstaunt schon, was er in seiner etwa achtjährigen Dienstzeit als SEAL erleben durfte. Pfarrer pflegt einen schnörkellosen, geradlinigen und klaren Schreibstil, dem auch nichts "Menschliches" fremd ist. Das im Anhang befindliche Glossary of SEAL Terms ist mehr als hilfreich und erschließt dem Leser die Welt der SEALs. Pfarrer's Buch ist kein Heldenepos, sondern eine Schilderung der Härte des Einsatzes ohne Tod, Verwundung und Angst zu verklären.
Wer einen Einblick in die zurückliegende Arbeit der SEALs haben möchte, sollte das Buch lesen. Es ist spannend und informativ zugleich.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2005
What a fascinating story! What Chuck Pfarrer writes about his life and his time with the SEAL teams is more thrilling than any story he could have made up. In parts cool and detached, but also thoughtful and even laugh-out-loud funny this book had me glued to the pages like no other book I've read lately. With crisp dialogue and a fluid prose Mr. Pfarrer tells a riveting story that had me staying up late to see what was going to happen next. There were lots of details about weapons and gear in general. But he managed to put just the right amount of information into the book without slowing down the story or boring the non-military reader to tears. I was reading scenes two or three times just for the fun of it and was truly sorry when I got to the last page. As Mr. Pfarrer stated at the beginning of the book there are lots of assignments he's not allowed to talk about. But I hope that some day he will be because I'd really love to hear more!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
In dem vorliegenden Buch schildert der Autor seinen persönlichen Werdegang, seine Ausbildung zum Navy SEAL und seine Kampfeinsätze während seiner Dienstzeit. Da es für mich zu diesem Zeitpunkt das erste Buch zum Thema SEALs war, war auch die Schilderung des Trainings und der Ausbildung hoch interessant.
Im Gegensatz zu den meisten aktuellen Publikationen die aus gegebenenm Anlass meist Einsätze im Irak und in Afghanistan schildern, erhält man hier einen Einblick in weniger bekannte Einsätze während der 1980er Jahre. Besonders interessant sind hierbei verdeckte Operationen im mittelamerikanischen Raum, sowie im Rahmen des US-Engagement während des libanesischen Bürgerkriegs. Mehrere andere Einstäze runden das Bild sehr gut ab, so dass man einen guten Einblick erhält, wie breit das Einsatzspektrum der SEALs gefächert ist.
Das Buch ist in einem gut verständlichen Englisch geschrieben und war für mich sehr angenehm und leicht zu lesen. Zudem besticht es durch ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit und Authenzität. Kurzum, für mich ein rundum gelungenes Buch, dass eine hohe Bewertung verdient und das es vedient gelesen zu werden! Kaufen!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Etwas die eigenen person geschönt, aber viel weniger als bei anderen Büchern über das Thema. Bleibt vor allem bei den Tätigkeiten am Boden, die oft viel banaler sind, wenn auch doch sehr gefährlich. Die Höehen und Tiefen seines Lebens werden durch den Schrreibstil lebendig. Nicht umsonst ein Drehbuchschreiber. Hat viele bekannte Drehbücher nach seiner Dienstzeit geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
It is quite interesting to learn how events which we knew through the media looked like from the inside. It is also reassuring that the US military learned the lessons of the Vietnam War, or so I hope. The war tales of the author are captivating, but the account of his return to the World, to real life, is even more interesting.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2012
Das Buch ist Klasse, es ist für Menschen mit normale Englischkenntnisse perfekt geeignet. Es ist spannend und man verschwindet sehr schnell in diesen wunderbaren und spannenden Erzählungen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2014
Good read. Very openly written , with no holds bard . Had trouble putting it down and would have read it from cover to cover if I didn't have to sleep
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2010
Also ich muss sagen ich war von diesem Buch wirklich begeistert!

leicht verständlich und wirklich toll geschrieben - vor allem die persönlichen Seiten werden stark beleuchtet, wodurch man auch einen Einblick in den Menschen hinter dem Spezialisten bekommt

absolut empfehlenswert!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2013
Der Author ist ohne Zweifel in der Lage alle Höhen und Tiefen eines typischen Navy Seal darzustellen. Der Schreibstil ist hervorragend und man möchte das Buch am liebsten an einem Stück zu Ende lesen. Die Dialoge sind sicherlich zu gunsten einer spannenden Erzählung optimiert und entsprechen möglicherweise nur zu einem mittleren Prozentsatz den wirklichen Konversationen - was aber die Qualität in keiner Weise mindert. Hervorragend!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2012
so many details included in the story, that wasn't possible a few years ago. Also the "normal human" story style is forcing you forward to read page after page.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden