oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Warp Riders
 
Größeres Bild
 

Warp Riders

23. August 2010 | Format: MP3

EUR 8,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 19,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:43
30
2
4:09
30
3
4:30
30
4
7:35
30
5
5:09
30
6
3:23
30
7
3:57
30
8
3:50
30
9
5:49
30
10
6:11

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 23. August 2010
  • Label: Kemado Records
  • Copyright: 2010 Kemado Records, Inc.
  • Gesamtlänge: 48:16
  • Genres:
  • ASIN: B003UI2T76
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.713 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 16 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RJ + YDJ TOP 100 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 20. August 2010
Format: Audio CD
Die Texaner The Sword waren mir bisher nur als Supportact von Machine Head und Metallica auf der letzten Deutschland Tournee bekannt. Damals hat mich die Band nicht überzeugt. Mit ihrem schwerfälligen Doom / Stoner Rock hat die Band nicht wirklich ins Programm gepasst!

Entweder habe ich mich damals ordentlich verhört, oder The Sword haben ihrem Musikstil eine Generalüberholung angedeihen lassen. Das neue Album Warp Riders weist zwar noch Doom Metal und Stoner Elemente auf, im Vergleich zu meinen damaligen Live Eindrücken wurde der Hard Rock Pegel aber deutlich erhöht. Und genau die Kombination aus Hard Rock, Doom und Stoner Rock macht das Album wirklich hörenswert.
Einzelne Songs von The Sword herauszuheben macht wenig Sinn. Die Songs wirken wie eine Einheit, sehr kompakt, kräftig und mit ordentlicher 70er Jahre Schlagseite. Harte Rhythmen treffen auf filigrane Melodien und erfreuen das Ohr des Zuhörers auf höchste!

Die 10 Songs von Warp Riders erzählen die Geschichte von Ereth. Ereth wurde von seinem Heimatplaneten Acheron verbannt. Trotzdem versucht er diesen vor der Erhitzung durch 3 Sonnen zu retten! Hardcore Global Warming, quasi!

Empfehlenswert!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von jkljkl187 am 21. September 2010
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Album Nummer 3 stellt für The Sword sicherlich einen Wendepunkt dar, schließlich geht es darum die durch die Auftritte im Vorprogramm von Metallica sowie durch das Spiel Guitar Hero gesteigerte Popularität zu halten und neue Fans zu gewinnen, was auch gelingt. Warp Riders verfeinert die bereits bekannte Mischung aus Stonerrock und NWOBHM weiter und klingt wie eine krude Mischung aus Black Sabbath (Ozzy-Ära), Kyuss und Pentagram. Allerdings ist das aktuelle Album deutlich eingängiger als seine Vorgänger und enthält auch sehr eingängige Songs mit Hitpotential, die man durchaus mitsingen kann (z.B. Tres Brujas, Arrows in the Dark, Lawless Lands, Night City). Trotzdem vermisst man bei Warp Riders in keinem Song fehlende Authentizität oder Eigenständigkeit.

Neben dem Songwriting haben auch die verwendeten Sounds einen erheblichen Anteil an der Wirkung des Albums. Man fühlt sich anhand der erdigen Klänge wie in einem kleinen Club oder muffigen Proberaum im direkten Umfeld der Band. Man hört natürliche Instrumente von Menschen gespielt, was für diesen Musikstil essentiell ist. Ungetriggerte Drums, analoge Gitarrensounds - Rockerherz was willst du mehr?

Authentisches Retrofeeling kommt natürlich am Besten beim Hören der Vinylauflage auf. Warp Riders wurde in oranges Vinyl gepresst , wird im Klappcover ausgeliefert und die Auflage ist auf 5000 Stück limitiert (durchnummeriert). Dass das Album nicht als Doppelvinyl ausgeliefert wird, ist bei gut 48 Minuten Spielzeit in Ordnung, dafür bekommt man einen Downloadcode, um sich das Album in digitaler Form downloaden zu können.

Schöne Vinylauflage eines sehr guten Albums
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M.M.J. am 29. August 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die ersten beiden CD dieser texanischen Gruppe waren schon ausgezeichnete Vertreter des harten Rocks (die üblichen, nichtssagenden Kategorien -Stoner-heavy-doom-und-was-weiß-ich- spare ich mir). Doch dies hier könnte die Gruppe in die Major League transportieren. Dabei ist das alles nicht neu! Der Punkt ist nur: Es klingt aber so! Dieser intelligente, frische Rock Marke Rasierklinge und Dampfhammer macht Spaß wie "anno 70". Und klingt so, daß man nicht dafür schämen muß. Die Produktion ist klanglich deutlich besser, als bei den ersten beiden CDs der Gruppe.

Es handelt sich übrigens um ein Konzeptalbum. Den Mut, heute so etwas zu veröffentlichen -wie z. B. seinerzeit Rush- muß man erst einmal haben. Und so skeptisch ich sonst diesbezüglich bin - es funktioniert. Ein Heavy-Album das man von der ersten Note bis zum letzten Ton durchhören kann. Beachtlich!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bob Mighty am 25. Dezember 2011
Format: Audio CD
... indem man dieses Album hört. Ganz einfach. Ein wirklich gelungenes Stoner/Desert Konzeptalbum, welches mit drückender breiter Gtarrenfront ein Science-Fiction Märchen durch die Boxen zimmert. Es wechselt für gewöhnlich zwischen reinen Instrumentals und gesanglich unterstützten Songs, welche extrem gut ineinader übergehen. The Sword überzeugen mit musikalisch erstklassiger Performance, treibenden Sounds und klasse Melodien. Streckenweise hören sie sich an wie eine Mischung aus Kyuss, Atomic Bitchwax und ZZ-Top. Was für eine Session! Ein ganzes Heavy Album ohne Hänger oder reines Gedresche sondern, Song für Song erstklassiger, lupenreiener Hard Rock. Super Coverartwork dazu.
Prädikat: absolut höhrens- und wiederhöhrenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Redray am 30. Oktober 2013
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Geile Riffs, geiler Sound!
Spaciger, aufgeweckter Stoner-Rock, der die Plattenspielernadel zum glühen bringt!
Warp Riders bringt einiges an Verbesserungen gegenüber dem Vorgänger Gods of the Earth mit.
Die Vocals sind auf einmal harmonisch und gut erträglich, die Produktion ist auch besser.
Eine runde Sache, für Genre-Fans uneingeschränkt zu empfehlen.
Hoffentlich hält mein Plattenregal das aus, die Scheibe ist heavy!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden