Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,45 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
World-of-Games In den Einkaufswagen
EUR 17,50 + EUR 2,95 Versandkosten
Gameshop66 In den Einkaufswagen
EUR 17,95 + EUR 4,00 Versandkosten
Game-Point-... e.K. In den Einkaufswagen
EUR 20,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

F.E.A.R. 3

von Warner Interactive
 USK ab 18
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 15,49
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: Xbox 360
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • Features: Dolby Digital-Unterstützung, unterstützt Jugendschutz
  • HDTV: 720p/1080i/1080p
  • Spieler: 1-2 Spieler, 2-4 Spieler (Online)
  • Spielstände je: 4 MB
  • Verpackung: deutsch
  • XBOX-Live (Online-Funktion): Speicherplatz erforderlich, Multiplayer, Inhalte herunterladen, Bestenlisten, Chat Funktion, Coop-Modus

  • Wird oft zusammen gekauft

    F.E.A.R. 3 + F.E.A.R. 2: Project Origin
    Preis für beide: EUR 31,99

    Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
    • F.E.A.R. 2: Project Origin EUR 16,50

    Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


    Hinweise und Aktionen

    Plattform: Xbox 360
    • Erfahren Sie mehr über den paranormalen Horror-Ego-Shooter F.E.A.R. 3.


    Informationen zum Spiel

    • Plattform:   Xbox 360
    • USK-Einstufung: USK ab 18
    • Medium: Videospiel

    Produktinformation

    Plattform: Xbox 360
    • ASIN: B003ULY73M
    • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,5 x 1,4 cm ; 100 g
    • Erscheinungsdatum: 24. Juni 2011
    • Sprache: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch
    • Bildschirmtexte: Deutsch
    • Anleitung: Deutsch
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.814 in Games (Siehe Top 100 in Games)

    Produktbeschreibungen

    Plattform: Xbox 360

    Produktbeschreibungen

    Mit realitätsnahen, turbulenten Gefechten setzt der paranormale Horror-Ego-Shooter F.3.A.R. die F.E.A.R.-Reihe fort und baut sie mit einem brandneuen Zwei-Spieler-Koop-Modus weiter aus. Dabei besitzen die Spieler völlig unterschiedliche Fähigkeiten, die nicht nur ihr eigenes, sondern auch das Spielerlebnis ihres Mit- bzw. Gegenspielers wesentlich beeinflussen. In der Rolle des gentechnisch veränderten Soldaten "Point Man" hat der Spieler übermenschliche Reflexe und kann die Zeit manipulieren. Point Mans Bruder, Paxton Fettel, ein untotes Geistwesen, verfügt über unglaubliche Psi-Kräfte. Um den Söldnerarmeen und paranormalen Feinden zu trotzen, die nicht den Regeln der normalen Welt unterworfen sind, wartet das F.3.A.R.-Kampfsystem mit umfangreichen Funktionen wie aktiver 360-Grad-Deckung, weiterentwickelter Zeitlupen-Funktion, Phasen-Portal-Systemen und mächtigen Kampfrobotern auf.

    Neun Monate ist es her, dass Point Man und sein F.E.A.R.-Trupp beauftragt wurden, dem blutrünstigen Amoklauf eines telepathisch begabten Kannibalen Einhalt zu gebieten. Point Man musste erfahren, dass er die Jagd auf seinen eigenen Bruder, Paxton Fettel eröffnet hat. Dieser macht gemeinsame Sache mit Alma Wade, der mit mächtigen psychischen Kräften ausgestatteten Mutter der beiden Brüder. Trotz dieser Erkenntnis befolgt Point Man weiterhin seine Befehle, legt auf seinem Weg die halbe Stadt in Schutt und Asche und verliert viele Männer aus seinem F.E.A.R.-Team. Durch übersinnliche Phänomene wird klar, dass Alma überlebt haben muss und – noch schlimmer – bald etwas zur Welt bringen wird, das die ganze Erde zerstören könnte. Fettel ist von den Toten zurückgekehrt, seine Absichten sind unklar. Einerseits lässt er Point Man nicht im Stich, andererseits möchte er mit Alma Kontakt aufnehmen. Unterdessen versucht der restliche F.E.A.R.-Trupp, die Mission auftragsgemäß abzuschließen. Point Man geht seinen eigenen Weg - für ihn gibt es nun keine Befehlskette mehr – für welche Seite wird er sich letztlich entscheiden?

    Features:

    • F.E.A.R. – Paranormaler Horror vom Feinsten: Schockmomente, bei denen das Blut in den Adern gefriert, Action-geladene Gefechte und dramatische Handlung - F.3.A.R. bietet alles, was die Marke zum Erfolg gemacht hat.
    • Koop mit Wechselwirkung: Mit einem brandneuen Koop-Modus baut F.3.A.R. die F.E.A.R.-Reihe weiter aus und bringt frischen Wind ins Mehrspieler-Gameplay: Die Spieler haben unterschiedliche Fähigkeiten, die sich stark auf das eigene bzw. das Spielerlebnis des Mitspielers/Gegners auswirken.
    • Actionreiche Kämpfe: Aktive 360-Grad-Deckung, evolutionäre Zeitlupen-Funktionen, Phasen-Portal-Systeme und die besten Kampfroboter – gegen Söldnerscharen und paranormale Gegner ist die neusten Technik gerade gut genug.
    • Erlebe das Almaversum: Die gesamte Spielwelt ist vom Almaversum vergiftet, jener Parallel-Dimension, in der Almas Geist weiterexistiert. Neue unheimliche, noch nie zuvor gesehene Kreaturen entspringen Almas abartiger Gedankenwelt in die Realität und treiben den Horror auf die Spitze.
    • Neues Spiel, neue Panik: Eine neue Technologie erzeugt sowohl im Einzelspieler- als auch im Koop-Modus zufälligen Schrecken, der das Gefühl der Isolation und Unvorhersehbarkeit verstärkt – kein Spielerlebnis gleicht dem anderen.
    • Altmeister an Bord: Regielegende John Carpenter und Drehbuchautor Steve Niles steuern ihre Gruselexpertise bei und katapultieren die F.E.A.R.-Reihe in neue Dimensionen des Horrors. Carpenter stand bei den Filmsequenzen beratend zur Seite, um an der richtigen Stelle für die passenden Schockmomente zu sorgen; Niles entwickelte als Ko-Autor die Motivationen der Hauptfiguren und die daraus resultierende interfamiliäre Dynamik.

    F.E.A.R.
    F.E.A.R.
    F.E.A.R.
    F.E.A.R.
    F.E.A.R.
    F.E.A.R.
    “Psycho-Horror hoch drei: Nichts für schwache Nerven!” (XBOX Games)

    „Selten haben wir uns bei einem Shooter mehr gegruselt“ (GamePro)

    “FEAR 3 – Schrecklich guter Grusel-Shooter mit Koop-Modus und Mech-Kämpfen!” (PLAY3 06/10)

    „Alma erwartet ein Kind! Und wir nicht weniger als den Horror-Hit des Jahres!“ (PC Action)

    Produktbeschreibungen

    Mit F.E.A.R. 3 kehrt auch Alma wieder zurück. Doch diesmal bescheren ihre Söhne Paxton Fettel und Point Man den Spielern ein Koop-Erlebnis der besonderen Art. Da die beiden Protagonisten mit völlig unterschiedlichen Fähigkeiten ausgestattet sind, wirkt sich die eigene Spielweise auch auf das Spielerlebnis des Koop-Partners aus. Sowohl in den Einzelspieler- als auch in den Koop-Modi können die Spieler in die Rolle des gentechnisch veränderten Super-Soldaten Point Man schlüpfen oder die unglaublichen telekinetischen Fähigkeiten seines Bruders Paxton Fettel nutzen, die diesem zu einem Leben nach dem Tod verholfen haben.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kunden Fragen und Antworten

    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Klasse! :) 4. Februar 2012
    Plattform:Xbox 360
    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Ich hab zu Weihnachten eine Xbox 360 bekommen und habe mir gleich den 2. Teil von Fear gekauft. Seitdem bin ich ganz verrückt danach. Ich holte mir nach dem ich den 2. Teil durchgespilt hatte den dritten Teil. Man muss dazu sagen ich bin eine junge Frau und kenne mich nicht großartig mit Grafik, Sound oder so etwas aus aber ich muss sagen ich fand es super. Das Game ist relativ schnell durchgespielt und hat nicht so eine tolle Geschichte wie bei dem 2. Teil. Trotz allem würde ich es mir noch einmal kaufen!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Guter Shooter mit relativ wenig grusel 2. Oktober 2011
    Plattform:Xbox 360
    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
    Bevor ich mit der eigentlichen Rezension beginne möchte ich vorab gleich klarstellen, dass ich hier nicht bewerte inwiefern das Spiel zensiert wurde. Für alle die der Meinung sind, dass Spiele nur unzensiert und mit viel Blut, fliegenden Gliedmaßen und Gedärmen zu genießen sind sollen sich bitte die PEGI-Version kaufen und können hier aufhören zu lesen!

    Für alle die ein Spiel anhand von Grafik, Sound, Gameplay und Story bewerten geht es hier los:

    -Die Grafik setzt keine neuen Standards, kann z.B. nicht mit Crisis 2 (Xbox-Version) mithalten, ist aber auf dem aktuellen Stand. Mir sind keine Grafikbugs oder ähnliches aufgefallen. Es ruckelt nicht und die Texturen bauen sich schnell und ohne merkbare Verzögerung auf.

    -Der Sound ist meiner Meinung nach durchschnittlich, denn auch hier haben die Entwickler von F3AR nicht das Rad neu erfunden. Trotzdem ist er nicht störend und paßt gut in das Spiel. Manchmal verbreitet er zu leicht unpaßenden Momenten etwas Hektik. Vielleicht ist das aber auch gewollt.

    -Die deutsche Synchro ist.... ....naja, die deutsche Synchro halt. Da muss aber nicht nur F3AR sondern der gesamte deutsche Game-Synchro-Bereich mal was ändern.

    -Das Gameplay ist wirklich gut. Trotz diverser Möglichkeiten in Deckung zu gehen, die Deckung zu wechseln und aus der Deckung zu schießen ist die Steuerung wirklich flüssig. MAn kommt schnell in die Steuerung rein und hat wirklich nie das Gefühl, dass es irgendwie hakelig ist oder der Protagonist irgendetwas macht was er eigentlich nicht soll. Wenn man als Pointman spielt ist es halt ein Ego-Shooter mit Bullettime-Funktion. Kennt man ja aus anderen Spielen schon.
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Gänsehautgarantie!!! Zumindest bei mir... 4. Juni 2012
    Plattform:Xbox 360
    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
    Ich muß hier mal eine Lanze für das Spiel brechen. Ich habe die UK-Version von Fear 3 (unzensiert) gestern durchgespielt.
    Ich war rundherum zufrieden mit dem Finale sowie mit der gesamten cineastischen Umsetzung der guten Story.
    Ich lese hier immer wieder, daß sich einige dder Spieler nicht gegruselt hätten. Also ich schon. An mind. 3 Stellen des Spiels war sie wieder da, die sprichwörtliche Gänsehaut. Das war auch schon bei den Vorgängern so.
    Die grafische Umsetzung für die Xbox war makellos. Mehr geht einfach nicht, wenn man möchte das auch alles noch ruckelfrei abläuft. Abwechslung war durch das Benutzen der Mechwarriors auch gegeben. Die tiefgründige Story um die Experimente an den beiden Brüdern von Klein auf wird auch ständig vorangetrieben. Dadurch entsteht meiner Meinung nach ein wirklich dichte Atmosphäre im Spiel.
    Die Steuerung ist vernünftig umgesetzt. Nur die schwache Auswahl an Waffen und Granaten lässt mich ein wenig Kritik üben. Die Syncronisation (das UK-Spiel ist komplett in Deutsch) lässt auch keinen Grund zum Meckern zu.
    Die Spielzeit ist leider viel zu kurz, zumindest im Singleplayer Modus (8 Stunden). Dafür bietet das Spiel noch einen CoOp Modus und eine Vielfalt an Multiplayermöglichkeiten, die ich aber nicht genutzt habe. Ich bin sehr zufrieden mit der Umsetzung und bin mir sicher, daß es noch einen vierten Teil geben wird. Ich freue mich darauf.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen Immer diese schlechten rezensionen 17. April 2012
    Von lukas
    Plattform:Xbox 360
    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
    Ich bin ein Fan der F.E.A.R reihe und habe alle Teile ausnahmslos durchgespielt... Es ist war das fear 3 nicht so viele Horror Effekte hat wie fear 1 oder 2 dennoch hat es einfach eine schön beklemende Atmosphäre die einfach Laune macht. Besonders hat es mir der koop Modus angetan dieser ist wie ich behaupten möchte einer der besten die derzeit auf dem Markt sind. Ich rate jedem der gerne mit anderen spielt sich das Spiel zu kaufen (wenngleich ich nur denn offline splitscreen mit meinem Bruder gespielt habe).

    meiner Meinung nach ist Fear 3 ein gutes Spiel und wer jemanden zum zocken hat sollte das spiel in betracht ziehen.

    Teilrezensionen:
    Graphic: nicht schlecht für xbox Verhältnisse schaft auf jeden Fall eine Stimminge Atmosphäre ****
    Kampagne: etwas kurz aber dennoch ziemlich zufriedenstellend (ich würde nicht empfehlen sie auf der niedrigsten Schwirigketistufe zu spielen da das game ansonsten zu kurz ist) ***
    koop: einfach der Hammer *****
    levelmöglichkeiten: coole Idee auch wenn das spiel so immer einfacher wird ***
    Story: ein bisschen knapp und das Ende war für mich etwas schockierend aber ansonsten recht spannend und mich freut es auf den nächsten Teil der Hoffentlich bald kommt. ****
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    5.0 von 5 Sternen superklasse Game
    Klasse Shooter im Stil der anderen Fear Teile, schnelle Grafik, top aufgebaut; Steuerung Klasse, geht schnell ein und lässt sich gut an im Game; FSK18 Version ist top, auch... Lesen Sie weiter...
    Vor 9 Monaten von M. Wolf veröffentlicht
    4.0 von 5 Sternen Knallharte Action
    Wer Teil 1+2 gespielt hat sollte auch Teil 3 spielen,abwechslungsreich und voller action.Langeweile ist da ein Fremdwort.
    Wirklich erst ab 18!
    Vor 15 Monaten von Andreas veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen sehr zufrieden
    Sehr schnelle Lieferung, hat alles super geklappt. Zum Spiel selber kann ich noch nichts sagen, dass es originalverpackt und in Folie eingschweißt geliefert wurde und ich es... Lesen Sie weiter...
    Vor 16 Monaten von Anika H. veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen Schade
    Leider nur 3 Sterne. Nicht umbedingt wegen dem Spiel aber wegen der Lieferung die einfach viel zu lange gebraucht hat. Das liegt aber am Lieferanten! Lesen Sie weiter...
    Vor 17 Monaten von Markus Langius veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Schneller Versand guter Artikel.
    Mann kann es Spielen,aber es hat nicht mehr den Reits seiner Vorgänger.
    Es mag daran liegen, das ich es nach der Hälfte ausgemacht habe aber ich fand es langweilig..
    Vor 20 Monaten von Claudia Pischke veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen top
    sehr geiles spiel,ist gerade sehr gut für leute geeignet, die action und düstere szenen in spielen mögen.top!!!!! Lesen Sie weiter...
    Vor 21 Monaten von ludwig veröffentlicht
    3.0 von 5 Sternen Fear 3-viel Blut wenig Abwechslung
    Erst mal muß ich sagen, dass ich es echt mies finde, dass es zu diesem Spiel kein Handbuch gibt! Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 13. April 2012 von Amazon Customer
    3.0 von 5 Sternen Too short, too much military, not enough horror
    In comparing FEAR 3 with the other FEAR games, I would have to say this is my least favorite. The story line left much to be desired. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 19. Februar 2012 von Scoobyfan
    3.0 von 5 Sternen Fear 3
    Ich habe mehr erwartet wer ein spiel mit einem hohen horrorfaktor sucht sollte die finger von fear lassen man schiest mehr menschen als monster ab und in nur 2 kapitel von 8 oder 9... Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 24. Januar 2012 von MeteorTolga
    1.0 von 5 Sternen Kaufen, spielen, gruseln... haha...
    Ich sag nur "LAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANGWEILIG". Hat mit F.E.A.R. 1 und 2 nicht mehr viel zu tun. Der Gruseleffekt bleib komplett auf der Strecke und das war es was dieses Spiel... Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 22. November 2011 von Max-Power
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Ähnliche Artikel finden

    Plattform: Xbox 360