Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-25 von 38 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.01.2013 18:35:49 GMT+01:00
Zsadist meint:
Die Berichte von der CES 2013 sind der Hammer. Bin echt gespannt wann Liefertermin ist!

Veröffentlicht am 13.01.2013 19:37:31 GMT+01:00
DK meint:
Ich bin verwundert, dass es schon gelistet ist und am Samstag bei "Schlag den Raab" zu gewinnen war. Nach Berichten bin ich frühestens von Mitte/Ende Februar ausgegangen.

Veröffentlicht am 14.01.2013 11:09:42 GMT+01:00
Philip S. meint:
Gibt es vielleicht Erfahrungswerte, wie sich der Preis hier auf Amazon nach dem Release so verhält? Weiß zum Beispiel jemand, wie es beim S3 war? Glaube dort gab es auch eine UVP von 649,-

Mich würde interessieren, ob es sich lohnt, ab Release noch so 2-3 Wochen zu warten.. denn zuschlagen werde ich auf jeden Fall, denke ich. Mein Optimus 3D samt Android 2.3 hat mich mittlerweile wirklich ausreichend Nerven gekostet. Solange der Akku des Z einigermaßen stimmt, siehts wirklich top aus

Veröffentlicht am 14.01.2013 12:37:54 GMT+01:00
Razz meint:
Ich würde warten, denn die Preise werden schnell fallen, ist eigentlich immer so, egal bei was. :D

Bin aber auch recht verwundert gewesen, dass man es schon Samstags bei Schlag den Raab gewinnen konnte.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2013 13:41:44 GMT+01:00
Christian meint:
in einigen Tests kommt das Xperia Z jetzt leider wieder nicht als Oberkracher daher. Trotz Full HD, Speichererweiterung sowie hochwertigem Gehäuse stinkt es in einigen Disziplinen (Datailschärfe und Farbbrillanz) gegenüber dem S3 ab. Ganz klar hat SAmoled immer leuchtendere Farben bis Boboncharakter, nur hatte ich bei Sony gehofft, dass die mit einem neuen Flaggschiff mal den Sack zu machen und Apple sowie Samsung auf ihre Plätze verweisen.
Mit einem Preis der fast das doppelte zu einem Xperia S ausmacht (das ich für ein sehr gelungenes Smartphone zu einem akzeptablen Preis halte), hätte ich mehr erwartet. Mineralglas ist nicht jedermans Ding und auch ein wechselbarer Akku hätte es sein können.

Veröffentlicht am 14.01.2013 20:26:15 GMT+01:00
TimmyUnso__ meint:
Es soll am 15. März ausgeliefert werden habe ich gelesen.
Würde trotzdem noch warten weil es schnell günstiger wird :)

Veröffentlicht am 14.01.2013 20:29:17 GMT+01:00
Rasalas meint:
Ich würde fast wetten, dass all die Tests, in denen steht, dass Detailschärfe und Farbbrillanz gegen andere Smartphones abstinkt, von "befangenen" Personen geschrieben wurden. Klar sieht ein Super-AMOLED-Display teilweise extrem schön aus. Das Flackern, was ich wahrnehmen kann, wenn das S3 von nem Freund auf dem Tisch liegt(nicht 100% Helligkeit) und ich nicht direkt draufschaue, würde mich extrem nerven. An das Display vom iPhone in Sachen Farbtreuheit, kam bisher kein mir bekanntes Smartphone ran. (Warum eigentlich nicht, wenn Sharp und/oder LG die Hersteller sein sollen/waren? Oo)
Detailschärfe schlecht? bei 443 ppi? Wahrscheinlich nen .jpeg Bild angeschaut, was mit einer 0,2-Megapixel-Kartoffel aufgenommen wurde. Oder es liegt einfach daran, dass vieles einfach nicht auf solch hohe Auflösungen ausgelegt ist und sich die Tester genau diese Teile zum Vergleich herangezogen haben.
Wenn das Xperia Z nicht so teuer wär, und ich mir sicher sein könnte, dass ich die neusten Andoid Updates bekommen würde, dann würde ich es mir definitiv kaufen - scheinbar ist aber das einzige Smartphone, was diese Bedingungen erfüllt und zurzeit "auf dem Markt ist" das Nexus 4.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2013 22:54:38 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.01.2013 22:57:57 GMT+01:00
Christian meint:
Also Rasalas, Tests haben immer einen subjektiven Aspekt, ich suche aber bewußt nach Nutzervergleichsvideos, die möglichst unvoreingenommen und sachlich vorgehen. Dieses ist mir zu Beginn aufgefallen:
http://www.youtube.com/watch?v=O4lOW7VcGeg
Grundsätzlich bin ich jedoch mit meinem Xperia S immer noch mehr als zufrieden und möchte es gar nicht gegen ein iPhone 5 oder S3 tauschen wollen, da mir das Design, Handling, das Display mit 342 ppi, die Bravia Engine und nicht zuletzt der Speicherplatz mehr zusagen. Das S hat nur eine kleinere Schwachstelle und das ist der Akku. Hier kann das Xperia Z mit Stamina hoffentlich punkten. Mir persönlich ist eine Smartphone für 650¤ jedoch zu teuer. Auch wenn das Z wird noch preislich nachgeben wird , denke ich dass das S mit seinen derzeit 300¤ ein Top-Preis-Leistungsverhältnis hat. Ob sich die Robustheit vom Z in der Praxis bestätigt belibt abzuwarten. Insgesamt macht das Gerät eine gute Figur, mit 3 klassisch-schicken Farben für jeden was dabei und wird hoffentlich länger unterstützt. Sony sollte das Flaggschiff ausreichend gut bewerben, der Androidentwicklung weiter öffnen (neben Google selber wohl näher dran als andere Hersteller) und gute Apps schustern - dann wird die Xperiaserie ein Erfolg.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2013 23:30:12 GMT+01:00
Rasalas meint:
Das von Dir genannte Review ist tatsächlich ein recht Gutes - einziges Problem ist, dass es sich dabei um ein Betagerät handelt, wo der Bildschirm vielleicht noch nicht ordentlich kalibriert wurde. Fehler konnte man ja auch noch in der Benutzung erkennen(bei Öffnen des Appdrawers gibts in der Version noch einen Fehler) Meines Erachtens KANN das Bild bei ordentlichen Einstellungen nicht schlechter aussehen. Aber auch hier sah die Brücke schon etwas natürlicher aus. Vielleicht lag es in dem Fall aber auch an den unschlagbaren Schwarzwerten eines AMOLED-Displays.
Problem ist immernoch, dass die Handyhersteller gefühlt mindestens 6 Monate brauchen um eine neue Androidversion anbieten zu können.
Beworben wird das Xperia Z extrem gut - sehe fast nur noch Werbung für das Schmuckstück^^.
Aber hat jemand eine Ahnung wie Pro7 das überhaupt geschafft haben kann an ein paar Geräte ranzukommen und wieso sie nicht damit geworben haben, dass es noch gar nicht auf dem Markt ist? :D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2013 13:39:23 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.01.2013 14:16:23 GMT+01:00
Christian meint:
Das mag alles sein, weil mein Bravia-TV out-of-the box (wie die meisten Geräten) auch suboptimal eingestellt war.
Ob und inwieweit das Xperia Z ins AOSP-Programm kommt, bleibt wie bei S ungewiss. Ich hoffe aber mal, dass auch auch mein S von
Sony selber 4.2 noch spendiert bekommt. Das ist was ich meine. Der Support der Smartphones endet leider bei den Japanern viel zu früh, weil sie
zu schnell den Markt selber mit eigenen Konkurrenzprodukten fluten. Eine angenehme Ausnahme stellt hier nur die PS3 dar. Dies aber auch nur wegen Refinanzierung der Entwicklungskosten - erst recht auf dem europ. Markt.
Was Pro 7 angeht - alle namhaften Firmen/Unternehmer/Verlage hatten ein Modell zum Test. Bei Pro 7 ist es wohl eher gezieltes product placement für die Zielgruppe des Kanals.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2013 22:45:03 GMT+01:00
shujin51 meint:
Also bei sony tuhen sich die preise schwer mit dem fallen xD. Das neue sony xperia v kostet bei amazon immer noch knapp 550-590¤ je nach lieferant und ich glaube, dass das neue Z vlt unter die preisklasse von V fällt und das V unter die preisklasse des T's :D. Das es schon bei schlag den raab zu gewinnen gab, lag es vielleicht dran, dass sony schon einige geräte zum testen rausgeschickt hatte. und womöglich war pro7 eines der glücklichen :P

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2013 22:52:08 GMT+01:00
shujin51 meint:
wenn du dir reviews auf youtube anschaust wirste sehen, dass bekannte smartphonetester immer testgeräte von den herstellern bekamen. Pro7 galt wahrscheinlich als gute werbestrategie für das sony marketing und somit haben die auch die geräte bekommen :D Fast jeder guckt pro7 und besonders schlag den raab :D. Damit kann man schon dicke werbung machen

Veröffentlicht am 23.01.2013 13:00:03 GMT+01:00
Surfer meint:
Habe es bereits bestellt und habe erstmals seit langer Zeit mit HTC gebrochen. Das One X ist zwar toll, leider ist die Kamera so bescheuert eingebaut dass nach weniger als einem Jahr deutliche Kratzer auf der Glasoberfläche sind- so ein Mist! das xperia Z hat das angeblich 6x härtere Glas als das Gorillaglas, werde ich dann mitteilen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2013 15:00:05 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 23.05.2013 14:40:05 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2013 15:00:44 GMT+01:00
shujin51 meint:
wo hast du es denn bestellt? Nicht mal auf der sony seite kann man den bestellen, geschweige vorbestellen oO

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2013 15:03:08 GMT+01:00
shujin51 meint:
Also ich brauche ein power phone um es auch als handheld nutzen zu können. Sprich emulatoren von ps1, nintendo ds usw. Denn solche anwendungen ziehen sehr viel performence

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2013 16:38:43 GMT+01:00
Christian meint:
@ shujin: Also als reines Spielzeug. Vielleicht hilft Euch ja diese Adresse weiter: http://www.cyberport.de/?token=77d928fed3848106ec7ad38b61140edc&EVENT=itemsearch&view=liste&query=xperia+z&filterkategorie=

Veröffentlicht am 23.01.2013 17:59:49 GMT+01:00
TOM meint:
Fakt ist das der preis wohl rasch fallen wird.Hatte das Note 2 bei Amazon vorbestellt...sollte 698 kosten.Dann 1 tag vor erscheinen fiel der preis auf 589 Euro.Alle die darauf sezten das die Amazontiefpreisgarantie gilt-waren die blöden-diese gilt bei Händys eben nicht.
Werde also erstmal abwarten bis es da ist...auf paar tagen warten macht mir nichts aus !!!

Veröffentlicht am 24.01.2013 11:01:14 GMT+01:00
LizardKing meint:
Das Gerät wird ab KW8 in Deutschland ausgeliefert, sprich ca. KW9 im Handel, z.B. amazon sein.
Display ist Ansichtssache. Ich habe das Z schon testen können und sage, dass Display ist Benchmark.
Sehr realitätsnah, wer völlig übertriebene knallige bunte Farben mag, wird eher ein Amoled-Display like S3 gut finden,
aber das Z ist ein Reality-Display und von Schärfe etc. eine Wucht.
Zudem ist das Z dem S3 und sogar dem iPhone haptisch absolut überlegen.

Veröffentlicht am 25.01.2013 15:32:46 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 25.01.2013 15:41:47 GMT+01:00
Organist meint:
Fantastisch: Das "Z" überlebt einen meterhohen Sturz unbeschadet und funktioniert auch noch im vollen Aquarium, sieht toll aus und verspricht HD-Qualität. LTE ist auch schon drin. Leider ist der (etwas magere) Akku nicht auswechselbar, die stromsparenden Eigenschaften muss es in der Praxis erst noch unter Beweis stellen. Optisch ist es sehr gelungen mit vielversprechenden Werten. Dennoch haben mich im direkten Vergleich Fotos auf dem Display des Galaxy S3 mehr überzeugt, das SONY xperia Z wirkt merkwürdig blass und dunkler dagegen. Das SAMSUNG Galaxy S3 kostet bei Amazon als Rückläufer immerhin weniger als 400 EUR! Das "Z" wird dagegen mit satten 649 EUR gelistet. Dieser Preis wird spätestens dann nicht mehr zu halten sein, wenn z.B. Samsung sein S4 bringt. Ob das sympathisch schicke "Z" dann technisch noch die Nr.1 ist, wage ich zu bezweifeln. JETZT - mit 3 Monaten Vorsprung - hätte SONY es prima verkaufen können, im März droht schon die Konkurrenz. SONY sollte sich mit der Veröffentlichung beeilen, sonst wird es (wieder mal) zu spät. Leider ist das xperia Z extrem anfällig gegenüber Fingerabdrücken. Warum dieses "Problem" noch nicht gelöst wurde, erstaunt mich doch schon sehr!!! Ich hoffe, dass SONY qualitativ so weitermacht und sich wieder als starker Global-Player erweist! Ich würde es kaufen, wenn es lieferbar wäre.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.01.2013 23:01:21 GMT+01:00
shujin51 meint:
ja nummer 1 hin oder her. Die smartphones, die noch rauskommen sind sowieso überflüssig schnell. Solange android nicht genug optimiert ist wird es nicht viel bringen 1,7ghz-2ghz quadcore bzw achtkerncpu in einem smartphone zu haben :P Wenn ich immer so denken müsste, immer das beste haben zu wollen kann ich ewig warten xD. Denn jedes halbe jahr kommt immer ein monsterphone und ist besser als das alte

Veröffentlicht am 14.02.2013 13:25:37 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 07.05.2013 16:29:48 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 14.02.2013 17:33:46 GMT+01:00
TOM meint:
Bei einigen Onlinehändlern ist der 21.2.2013 zu lesen.Denke in 2-3 Wochen sollte es wohl in meinen Händen liegen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.02.2013 08:47:32 GMT+01:00
Scorich meint:
Ja laut der Facebook Seite von Sony Xperia ist der Verkaufsstart am 21.02.2013 in Berlin.

Veröffentlicht am 15.02.2013 10:37:05 GMT+01:00
Remus Zidaru meint:
glaubt ihr das es nicht am 21.2.2013 auf amazon erhältlich ist?
‹ Zurück 1 2 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  21
Beiträge insgesamt:  38
Erster Beitrag:  13.01.2013
Jüngster Beitrag:  05.03.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 7 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Sony Xperia Z Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen, Quad-Core, 1,5GHz, 2GB RAM, 16GB Speicher, 13 Megapixel Kamera, Android 4.1) schwarz
Sony Xperia Z Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) Touchscreen, Quad-Core, 1,5GHz, 2GB RAM, 16GB Speicher, 13 Megapixel Kamera, Android 4.1) schwarz von Sony
4.0 von 5 Sternen   (587)