An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wanderführer Toskana: Die 40 schönsten Touren zum Wandern rund um Florenz, Pisa, Siena, Pistoia, Fiesole, Castelfranco und San Gimignano, mit Wanderkarte ... zum Download (Bruckmanns Wanderführer) [Kindle Edition]

Andrea Kampmann , Dirk Liehr
2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 8,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
Der Verkaufspreis wurde vom Verlag festgesetzt.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Broschiert EUR 12,95  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Oleander- und Zypressenduft in der Nase, wild-blühende Macchie und leuchtend-gelbe Sonnenblumenfelder vor Augen und schon kann es losgehen auf Wandertour durch die Urlaubersehnsuchtsregion Toskana! Die 40 überwiegend leicht zu gehenden Touren führen von der Mittelmeerküste durch Rebkulturen auf die Höhen des Apennins und Richtung Lago Trasimeno, ergänzt um detaillierte Kartenskizzen, Höhenprofile und kulturelle Highlights am Wegesrand.



Inhaltsverzeichnis

  1. Einleitung

  2. Castelnuovo di Garfagnana

  3. Marmorberg Monte Altissimo

  4. Geheimnisvolles Valdinievole

  5. Zu den Türmen von Popiglio

  6. Flanieren in Lucca

  7. Besuch bei Pinocchio

  8. Rundwanderung Massa – Cozzile

  9. Montecatini Alto

  10. Rundwanderung Monsummano Alto

  11. Pistoia

  12. Auf Leonardos Spuren

  13. Von Fiesole nach Settignano

  14. Kleine Mugello-Tour

  15. Zur Quelle des Arno

  16. Monte Cetona

  17. In die Balze von Castelfranco

  18. Chiantirunde um Volpaia

  19. Pisa – mehr als Schiefer Turm

  20. Volterra

  21. Panoramarunde um San Gimignano

  22. Ins Manhattan der Toskana

  23. »Höllenkreis« Monteriggioni

  24. Siena

  25. San Galgano und Montesiepi

  26. Heißes Pflaster Monterotondo

  27. Von Campiglia nach Suvereto

  28. Durch das Val di Cornia

  29. Archäologischer Park Populonia

  30. Von Populonia nach Piombino

  31. Violinenkonzert in der Macchia

  32. Cortona und Le Celle

  33. In den Crete von Asciano

  34. Monte Oliveto Maggiore

  35. Von Montepulciano nach Pienza

  36. Vom Orciatal nach St. Antimo

  37. Waldeinsamkeit Camaldoli

  38. Am Monte Amiata

  39. Auf etruskischen Pfaden

  40. Etruskerpfade nach Pitigliano

  41. Runde auf dem »Silberberg«

  42. Register

  43. Impressum


    • Mit GPS-Daten zu jeder Tour zum Download unter: http://gps.bruckmann.de



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 57120 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 168 Seiten
  • Verlag: Bruckmann Verlag; Auflage: 1 (11. März 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00BS6HXM8
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #195.092 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
2.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Wanderführer 11. Oktober 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Es sind schöne Routen enhalten, welche manchmal etwas schwierig zu finden waren, wenn man sie ohne GPS Punkte sucht. GPS Daten kann man zu jeder Route downloaden, dies habe ich allerdings nicht getan. Wer Tageswanderungen unternehmen möchte wird mit diesem Buch nicht bedient, es gibt nur eine Tour mit 5h Länge, alle anderen sind zum Teil deutlich kürzer.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr guter Begleiter 29. Juli 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Der Wanderführer war geplant, uns durch die Flitterwochen zu bringen und das hat er auch getan.
In seinen Beschreibungen kann er durchaus mit den Rother-Bänden mithalten, und ist - wie so eigentlich jeder Wanderführer - an manchen Stellen etwas unklar.

Die Auswahl der Routen ist jedoch fantastisch und selbst in den unspektakulärsten Gegenden wird man noch auf liebevolle Details aufmerksam gemacht.

Für diejenigen, die in der Toskana wandern möchten, ein toller Begleiter.

Ein Stern Abzug, für die nicht ganz deutlichen Beschreibungen und den Fakt, dass die Routen allesamt etwas kurz und einfach sind. (Was natürlich auch an der Gegend liegt)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Nicht empfehlenswert 14. Juni 2014
Von leoni_1
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Stadtbesichtigungen (z.B. Pisa, Siena, Pistoia) gehören nicht in einen Wanderführer, zumal hier beliebige Texte aus Reiseführern abgeschrieben wurden.
Beschreibung der Touren (hier Tour 17) mangelhaft. Wo hat der Autor abgeschrieben. Text: nimmt neben der Kirche den Pfad rechts abwärts.. Erst nachdem man schon lange falsch gelaufen ist stellt man mit Hilfe von Einheimischen fest, dasss der Ort zwei Kirchen hat. Was ist ein Hauptweg ? Die Beschreibung der Tour ist derart oberflächlich, dass wir nach dreimaliger Umkehr aufgegeben haben.
Dieser Führer ist ein Ärgernis.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Kein guter Wanderführer 13. Mai 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Mangel 1: es fehlt eine Übersichtskarte, die es ermöglicht, mit einem Blick zu sehen, von welchem Ort aus wie viele Touren gut erreichbar sind.
Mangel 2: Wanderungen sind etwas anderes als Stadtbesichtigungen; trotzdem werden Rundgänge durch Pistoia, Pisa, Siena, Volterra (1,5 h!) und Lucca (eigenartigerweise nicht Florenz) mitverkauft, die viel zu wenig Informationen bieten zu den kulturellen Highlights dieser Städte. Da ist man besser bedient mit einem Kulturführer oder einem Stadtplan der Touristenbüros.
Mangel 3: Die Ortsangaben sollten so exakt sein, dass man sie mit einem Navi finden kann. Die Wanderung Nr. 7 beginnt in Massa: welches Massa? Es gibt mehrere in der Gegend! Der Ausgangspunkt der Wanderung Nr. 2 ist ganz schlecht beschrieben: Seravezza, Straßenende am Colle Cipollaio. Der ist mit Google maps oder earth nicht zu finden. Mit Google findet sich schließlich eine inhaltlich identische italienische Wanderbeschreibung mit Track und Fotos, der es ermöglicht, den Ausgangspunkt zu finden. Wenn man schon nicht in der Lage ist, selbst den Ausganspunkt exakt zu bezeichnen, sollte man doch wenigstens einen Link auf eine solche Seite anbieten.
Mangel 4: Wenn irgend möglich, sollten Rundwanderungen beschrieben werden, und wenn das nicht geht, sollten exakte Angaben gemacht werden, auf welche Weise man nach der Wanderung wieder zum Auto am Ausgangspunkt zurückkommt. Da werden oft nur vage Angaben gemacht. Also lässt man diese Wanderungen lieber aus.
Mangel 5: Kindlebooks können immer wieder aktualisiert werden. Auf Wanderstrecken ändert sich immer wieder etwas: Wird der Wanderführer dann aktualisiert? Es gibt keinen Hinweis, also wohl nicht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden