Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
121
4,6 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:14,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Oktober 2007
Nachdem ich mit den Rother Wanderführern schon differenzierte Erfahrungen gemacht habe, kann ich nach Abschluss mehrerer Wandertage auf Mallorca für diese Ausgabe nur Bestnoten erteilen. Sowohl die abgebildeten Kartenausschnitte, als auch die jeweilige Beschreibung des Tourverlaufes sind exakt und aussagekräftig. Bei der Tour Valdemossa nach Denia wäre eine Orientierung ohne diesen Wanderführer undenkbar gewesen. Auch die Bewertung der Schwierigkeiten ist, vor allem für den Durchschnitts-Wanderer korrekt und für dessen Sicherheit wichtig. Bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel sind die in den Kartendarstellungen abgebildeten Haltepunkte sehr hilfreich.
0Kommentar| 74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2008
Nachdem unser erster Mallorca-Trip im Frühjahr 2008 anstand, haben wir uns auf die Suche nach ansprechenden Tourenvorschlägen gemacht. Dabei sind wir auch auf diesen Führer gestossen und haben uns gottseidank nicht von der ein- oder anderen Negativrezension beeinflussen lassen. Basierend auf den Tourenvorschlägen haben wir den Urlaub quasi "durchgeplant" und konnten das Programm auch gut durchziehen.
Wie gesagt, wir hatten vorher keinen Plan von Malle, aber dieser Führer hat uns einmalige Momente beschert, grossartige landschaftliche Kulissen am Meer und in den Bergen erleben lassen. Die Qualität der Beschreibungen war super. Mann konnte sich selbst bei völliger Orientierungslosigkeit beim besten Willen nicht verlaufen (zumindest bei den von uns begangenen Routen) und auch die Schwierigkeitsangaben haben stets dem Erlebten entsprochen (wir haben schwarze und rote Touren ausschliesslich im Osten bzw. Nordosten durchgeführt ... für die Tramuntana hat die Zeit nicht gereicht, wäre auch zu weit weg vom Hotel gewesen). Die Anfahrten, Parkmöglichkeiten, mögliche Rast- bzw. Versorgungspunkte, exakte Beschreibungen der Schlüsselstellen, es war an alles gedacht. Auch die Karten haben vom Detaillierungsgrad in Zusammenhang mit den Beschreibungen und Fotos vollkommen genügt. Einzig die Laufzeitangaben waren mit uns nicht zu machen. Sie beschreiben wirklich nur die reine Laufzeit und als Geniesser der Landschaften bzw. Fotograf kann man diese ruhig erstmal verdoppeln. Wir haben aber auf einem Rückweg mal die Gehzeit getestet (ein Gewitter zog auf) und die Zeit dann auch unterboten. Es passt also eigentlich sogar dieses Detail.
Wir sagen ... alles in allem hat dieses Buch für einen traumhaften Urlaub gesorgt ... Mallorca, wir kommen schon deswegen wieder !!!
0Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2009
Die Wege sind wirklich ausgezeichnet beschrieben - allerdings würde ich mir mehr Hinweise auf "Rundwegtauglichkeit" wünschen, d.h. wie komme ich wieder an meinen Anfangspunkt zurück, wenn es keine Rundwanderung ist (Bus, Schiff, etc.).
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2005
Nachdem uns der Madeira Führer aus gleichem Haus eine ausgezeichnete Hilfe war, haben wir und für unseren Mallorca Urlaub diesen Wanderführer gekauft und diese Ausgabe nicht bereut!

Positiv sind die zuverlässigen Wegstrecken Angaben, die präzisen Beschreibungen, die guten Kartenausschnitte, sowie die meist zutreffenden Zeitangaben.
Die Schwierigkeitsangaben (schwarz, rot, blau) sind hilfreichm aber vielleicht nicht immer ganz nachvollziehbar - dies ist aber sicherlich auch stark Ansichtssache. Manche schweren (schwarzen) Wanderungen sind einfach nur lang, aber vom Gelände nicht anspruchsvoller als mittelschwere (rote) Strecken. Und von den roten Wegen hätte ich einige auch eher als einfache (blaue) Wanderungen eingeschätzt.

Natürlich schleichen sich hier und da auch mal kleinere Fehler ein, die aber das Wandervergnügen nie besonders beeinträchtigt haben und die uns auch nie vom Weg abkommen liessen. Der Wanderführer konzentriert sich insgesamt mehr auf Wanderungen in den Bergen, weshalb im Osten Mallorcas kaum Strecken beschrieben sind.

[]
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juli 2013
Das Büchlein ist sicher der Renner wenn man von Palma aus die Westküste hoch bis zum nördlichen Zipfel unterwegs ist. Wir waren aber an der Ostküste wo es auch sehr schön ist und hatte dann doch enttäuschenderweise nur ganz wenige Wanderungen in unserem Bereich aufgeführt. Ein etwas klarer Hinweis darauf im Text bei amazon oder gar im Titel mit dem Zusatz ...im Westen Mallorcas" wäre bestimmt fair. So habe ich das Buch nicht gebraut - was aber wie gesagt nicht heisst, dass es schlecht ist. Sagen wir mal "Das richtige Buch am falschen Platz".
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 9. November 2014
"Dieser Bericht bezieht sich auf die 12. aktualisierte Auflage 2015"

Seit einigen Jahren zieht es mich jedes Jahr erneut ins Tramuntana Gebirge zum Wandern. Die Landschaft ist traumhaft schön, ausserdem liebe ich den Mix aus Bergen und Meer. Aus diesem Grund kenne ich mich an einigen Ecken des Tramuntana Gebirges schon ganz gut aus, doch es gibt noch viel Neues zu entdecken.

Dieser Wanderführer beschreibt die schönsten Touren durch das mallorquinische Gebirge, gibt Ideen für neue Strecken und macht viel Vorfreude auf den nächsten Wanderurlaub.

Obwohl ich schon viele Wanderurlaube auf Mallorca erlebt habe und auch schon einen Teil der beschriebenen Touren kenne, ist dieser Wanderführer eine großartige Bereicherung in meiner Wanderkarten und Tourensammlung.

Aufbau des Wanderführers:

- allgemeine Informationen rund um Mallorca
Hier gibt es eine kurze Einleitung und einige interessante Fakten über die Sonneninsel "Mallorca"

- Übersicht aller aufgeführten Touren
Die Touren sind nach Nummer (1-70) aufsteigend sortiert; der Leser erhält auf den ersten Blick Informationen zum Schwierigkeitsgrad, der Tourenlänge und der Region

- Übersichtskarte von Mallorca
Alle Touren sind auf einer Mallorcakarte dargestellt; die erste Tour befindet sich im Südwesten der Insel; die weiteren Touren sind von dort aus systematisch im Uhrzeigersinn angeordnet.

- Allgemeine Hinweise
In diesem Teil des Buches wird unter anderem die Benutzung des Wanderführers erläutert, die Schwierigkeitsstufen der einzelnen Touren werden vorgestellt, auf mögliche Gefahren hingewiesen und Informationen über das Wegenetz gegeben

- Top-Touren auf Mallorca
Hier werden die schönsten Touren der Insel in einer kurzen Übersicht vorgestellt.

- Wandern auf Mallorca, Informationen, Adressen, Fahrpläne
In diesem Abschnitt erhält der Leser viele Informationen über Mallorcas Natur, Vegetation und Tierwelt. Zusätzlich gibt es allgemeine Informationen und Adressen.
Besonders praktisch: die wichtigsten Buslinien sind in einer Tabelle aufgelistet.

- 70 Touren
Für jede Tour gibt es eine Kurzbeschreibung, einen Steckbrief mit den wichtigsten Informationen ( z.B. Ausgangspunkt, Endpunkt, Höhenunterschiede, Anforderungen, Einkehr, Variante, usw. ), ein detaillierten Kartenausschnitt inkl. Tourenverlauf und Wegpunkten, ein Höhenprofil und eine ausführliche Wegbeschreibung. Zu jeder Tour gibt es mindestens ein schönes Bild von dem Tourenhighlight.

- Stichwortverzeichnis
Hier sind alle erwähnten Wanderziele, Orte, Ausgangs- und Stützpunkte sowie alle Etappenziele aufgeführt.

- Mallorquinisch für Wanderer
Wirklich toll; eine Übersetzungstabelle für viele gängige Begriffe, wie z.B. badia, cami, carrer, coll, cova, far, mirador, platja, puig, torre usw., ausserdem werden die wichtigsten Ausspracheregeln vorgestellt.

- Umschlagrückseite
Hier erhält der Wanderer auf einer Landkarte ,eine schnelle Übersicht der 70 Touren.

Für alle 70 Touren stehen im Internet [...] GPS-Tracks zum kostenlosen Download zur Verfügung; das benötigte Passwort steht im Wanderführer.

Die Größe des Wanderführers ist genau richtig gewählt, er hat in jedem Rucksack ausreichend Platz und passt auch mal gut in die Seitentasche der Cargohose.

Fazit:
Für mich der beste Wanderführer den es momentan für Mallorca, speziell für das Tramuntana-Gebirge gibt.

Klare Kaufempfehlung
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2016
Der Autor hat eine gute Auswahl sehr schöner Wanderrungen zusammengestellt. Die Markierung der Wanderwege in Mallorca entspricht nicht immer dem, was man von den Alpen gewöhnt ist. Deshalb kann ich nur empfehlen, die (kostenfreien) GPS Dateien zu den Wanderungen herunterzuladen und sich von einem Wander- oder Radnavigationssystem leiten zu lassen. Das erspart einem ständiges Nachlesen im Wanderführer (dessen Wegbeschreibungen manchmal einigen "Interpretationsspielraum" lassen). Auch die Einstufung in leicht bis schwer ist manchmal für uns nicht immer nachvollziehbar gewesen. Auf jeden Fall darauf achten: wenn der Autor von einem gepflasterten Weg spricht, dann verbirgt sich in der Regel dahinter ein Pfad, der mit von Menschenhand eingebrachten Steinen "übersät" ist, aber keine ebene / durchgängig gepflasterte Oberfläche aufweist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2007
Wir waren im November 2007 mit diesem Wanderführer auf Mallorca unterwegs und sind diverse Touren "begangen". Nicht nur, dass wir auf keinerlei Karten angewiesen waren, mehr als einmal haben wir anderen Wanderen mit schlichtem Kartenmaterial mit unserem kleinen, roten Büchlein weiterhelfen können. Sicher erfordern die Beschreibungen ein wenig Orientierungssinn, aber mit ein wenig Verstand findet man immer den Weg.
Fazit: Gehört auf jeden Fall ins Mallorca-Reisegepäck!
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2008
Wir haben diesen Führer 1 Woche im Nov. 2008 für 5 Wanderungen im Südwesten Mallorcas benutzt. Wer Mallorca kennt, weiß, dass die Wege oft durch Geröll, Steine und schräge Felsplatten führen, also "nix bequeme Wanderwege". Manchmal muss man den Anfang einer Abzweigung schon suchen. Einige ausfühlichere und eindeutigere Definitionen hätten wir uns gewünscht.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2015
Ich habe diesen Wanderführer gekauft, da die Bewertungen gut waren. Im Gegensatz zu anderen, sehr prosaisch gehaltenen Wanderführern ist der von Rother sehr übersichtlich und kurz und knapp geschrieben und erlaubt dennoch eine gute Orientierung. Die kleinen Vorschaukarten könnten noch etwas genauer sein, reichen aber aus, da die Wegpunkteim Text gut beschrieben sind. Wir haben aber dennoch eine zusäztliche Wanderkarte dabei gehabt. Auf keinen Fall empfehlenswert ist der Kauf (9,99€) der Rother App, auf die in diesem Führer hingewiesen wird. Diese ist feherhaft und bringt keinen Zusatznutzen. Wir haben einige Rundwanderwege im Februar gemacht. Sehr empfehlen kann ich die Tour um Valdemossa. Die Tourenzeiten sind tatsächlich, wie in anderen Bewertungen bereits erwähnt, sehr knapp bemessen und können nur eingehalten werden, wenn man gut orientiert und strammen Schrittes ohne Pausen durchwandert. Ich würde 15% mehr Zeit einkalkulieren.
Die Einstufung der Schwierigskeitsgrade scheint mir bei den Touren, die wir gemacht haben, angemessen. Schwarze Touren haben wir aber vermieden, da ich bereits die Erfahrung gemacht habe, dass man ohne GPS schnell mal die Orientierung auf den schlecht bis gar nicht ausgewiesenen Routen Mallorcas verliert.
Ich hätte mir mehr Rundtouren gewünscht, da man von den wenigsten Punkten eine regelmäßige öffentliche Verkehrsverbbindung zum Anfangspunkt hat. Im Buch sind nur ca. 20 der Touren Rundwege und davon einige auch schwarz oder mit 6 Stunden Wanderzeit angegeben, so dass sie für Freizeitwanderer schon ausscheiden.
Insgesamt und im Vergleich zu anderen Wanderführern empfehle ich die Rother-Ausgabe ganz klar als Inspiration und Wegweiser.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden