EUR 20,85
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
Bestellen Sie jetzt vor und wir liefern Ihnen den Artikel sobald er verfügbar ist.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Walt Disney's Uncle Scroo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,72 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Walt Disney's Uncle Scrooge: "Only a Poor Old Man" (Complete Carl Barks Disney Library) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 12. Juli 2012

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 20,85
EUR 20,85 EUR 42,29
6 neu ab EUR 20,85 5 gebraucht ab EUR 42,29

Hinweise und Aktionen

  • Vorbesteller-Preisgarantie! Bestellen Sie jetzt und profitieren Sie vom günstigsten Preis für das Produkt zwischen Bestellung und Erscheinungs- bzw Erstauslieferungsdatum. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Walt Disney's Uncle Scrooge: "Only a Poor Old Man" (Complete Carl Barks Disney Library) + Walt Disney's Donald Duck: "The Old Castle Secret" (Complete Carl Barks Disney Library) + Walt Disney's Donald Duck: "Lost in the Andes"
Preis für alle drei: EUR 70,04

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Fantagraphics Books (12. Juli 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1606995359
  • ISBN-13: 978-1606995358
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 12 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 2,3 x 26,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.693 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Blue90 TOP 500 REZENSENT am 3. April 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wenn jemand, der eines der erfolgreichsten Film-Franchises aller Zeiten begründet hat, im Vorwort eines Comicbuches über den Autor der Comics sagt, dass diese Teil des Literaturerbes und nicht wegdenkbar seien, dann ist das beachtlich.

Wenn dieser Comic-Zeichner dann aber noch - zumindest in Europa - als Legende gilt & Figuren wie "Dagobert Duck" oder "Daniel Düsentrieb" erdacht hat, dann reden wir hier von einem Künstler, der sich selbst unsterblich gemacht hat.

Die Rede ist, na klar, von Carl Barks.
Jenem, den viele früher nur als "den guten Zeichner" kannten.

Ich besitze bereits zahlreiche Ausgaben von ihm, so auch eine deutsche Komplettversion - doch als ich das Prinzip & die Veröffentlichungsweise von der Neuauflage der englischen "Carl Barks Library" verstand, war ich interessiert.

Zu meinem eigenen Bedauern muss ich sagen, dass ich erst nach knapp 3 Jahren auf diese englische Gesamtausgabe gestossen bin. Ich hatte sie, in der Zeit davor, immer irgendwo zum Verkauf gesehen, aber ihr nie wirklich Beachtung geschenkt.
Zu meinem Vorteil jedoch muss ich festhalten, dass bislang erst 7 Bände veröffentlich wurden, 2 stehen in den Startlöchern - und als ich kürzlich diesen Teil der Gesamtausgabe sah, musste ich ihn einfach haben, schließlich ist "Only a poor old Man" in meinen Augen eine der besten Comicstories aller Zeiten (inkl. der legendären letzten Seite, die viele, beispielsweise Don Rosa, für eine der besten Comicseiten ever halten).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anonymus am 30. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Zur Qualität der Geschichten will ich an dieser Stelle einfach mal gar nichts sagen, da hier alles klar sein sollte. Sie sind spitze und jedem Enten-Fan sollte das bekannt sein. Daher hier auch keinerlei Überraschungen.

Was hingegen die Qualität dieses Bandes angeht, was Verarbeitung und Material betrifft, waren bei mir schon deutlich mehr Fragen offen. Fragen die ich mittlerweile gut beantworten kann: Fantastisch.
Das Buch ist ungemein hochwertig gestaltet, die Seiten haben eine angenehme Dicke und fühlen sich dadurch wertig an. Der Einband ist schön gemacht, die Schriftzüge etwas hervorgehoben und glänzend. Der Einband selbst ist sehr stabil, keine dünne Pappe, keine Gefahr, dass die Seiten bald ausfallen.

Für knapp 20 EUR bekommt man hier eine sehr gute Ausgabe der beliebten Barks-Comics, kein billig gebundenes und überteuertes Pseudo-Sammlerobjekt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Falcoff am 6. Februar 2015
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Kauf war ein Experiment: Ich habe kürzlich einen ganzen Schwung verschiedener Comics angeschafft, die mir als Kind gefallen haben, um herauszufinden, wie es jetzt damit aussieht. Um es kurz zu machen: Soweit es Barks' Scrooge betrifft, hat sich in meinem Spass an den Geschichten wenig geändert. Natürlich sind es "eigentlich" Kindergeschichten und dementsprechend simpel aufgebaut. Aber die Lektüre (im Unterschied zu früher auf englisch) macht immer noch Spass... oder wieder.

Die Aufmachung, der Druck und die Preis-Leistung der Ausgabe sind überragend! Ich erwäge, das Gesamtwertk zu sammeln, aber wegen der halbjährichen Erscheinungsweise wird es bis 2025 oder länger dauern bis die Sammlung dann vollständig ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von ohne am 17. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer Spaß an den Originaltexten hat, ist mit Büchern aus dieser Reihe bestens bedient.Das wertvoll gebundene Buch lässt in vielen Barks-Geschichten den damaligen Zeitgeist der USA erkennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 66 Rezensionen
41 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Excellent value 8. Juli 2012
Von Octavius - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Cloth binding, high quality paper and ink.

Contains:
Only a poor old man
Osogood silver polish
Coffee for two
Soupline eight
Fare delay
Back to the Klondike
Height of finance
The checker game
Somethin' fishy here
Barber college
The horse-radish treasure
Follow the rainbow
Itching to share
The round money bin
Ballet evasions
The cheapest weigh
The Menehune mystery
Bum steer
Hospitality week
The secret of Atlantis
McDuck takes a dive
Slippery sipper
Tralla la
Oil the news
Dig it!
Outfoxed fox
Mental fee
along with an introduction by George Lucas, story notes on every story, and a biography of Carl Barks.
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
BEST COMICS EVER 3. Juli 2012
Von Jimmy Dandee - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Disney comics have always been my favorite comics, especially those drawn by Carl Barks. I have been a huge fan since about 1952 (6 years old). I will probably collect all volumns in this hard cover series. The color and paper are of excellent quality. I was totally pleased with the first volumn of this series. A MUST FOR CARL BARKS FANS!!
21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Excellent and an improvement on the first volume 19. August 2012
Von J. K. Weston - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Only a Poor Old Man, the second volume in Fantagraphics ongoing series to reprint all of Carl Barks' Disney comic book work, looks very good. It corrects most of the relatively minor flaws I found in the first volume, Lost in the Andes. Sometimes a few shading lines are missing compared to the original comic books. This seems a little odd but perhaps they were very fine lines in the original art that were strengthened by the somewhat heavier printing in the original. Where there are such differences, they seem to match the Carl Barks Library. For example there is a lower eyelid added to Scrooge's right eye in page 3 panel 8 in this book and the CBL that does not appear in the original comic book. And the missing shading in page 2 panel 7 matches the missing shading in the CBL, not the comic book. But there are also places where more detail is visible in the CBL and here than the original comic book, for example in the shading of the back of Scrooge's chair on page 3, shading detail is apparent which was obscured by the heavier printing in the original. The coloring largely is quite similar to the original and does honor to it and I have not noticed in my non-exhaustive comparison of original to reprint any changes for the worse. The excessively gold yellow of LOST IN THE ANDES has been replaced by a yellow more true to the original, but OFTEN the yellow is too intense compared to the original. If they are using 100% yellow for backgrounds, they could be brought much closer to the original by cutting back to 75% or 50%. Where yellow is mixed with Cyan or Magenta to produce the other colors of the spectrum, the match to the original is much better than when the yellow plate is by itself. The registration and printing quality are significantly better here than in the original comic books though these early 1950s comic books were much better in that respect than the comics of the late 1960s and 1970s. The size of the image on the page is very close to original and to be honest the difference is so small you need to lay the pages edge to edge to see the difference.

The Beagle Boys in blue shirts on the cover? Well, that is how they appeared in the original comic book.

Having the gag pages printed with the stories instead of isolated is an improvement. Now if they would just put the covers with the stories!

If you want to read the first six issues of Carl Barks' Uncle Scrooge stories more or less as readers 60 years ago first saw them, buy this book. There is one very important difference. Back to the Klondike, in the second Uncle Scrooge comic book, was originally published with 5 pages censored out. What was excised was pretty tame stuff by more modern standards, and even compared to publishers other than Dell, but those missing pages have been restored in this printing, as in all others since the publication of the CBL in the middle 1980s.

NOTE: The story in Uncle Scrooge #6, starting on page 205 of this book, is a rewritten and reused version of a Barney Bear and Benny Burro story Barks did in Our Gang Comics #35, starting on page 201 of Carl Barks Big Book of Barney Bear, which I have also reviewed. Barks' duck work is generally better than his non-Disney work, and this is no exception, but the earlier version is an interesting footnote.

ADDENDUM, 11/29/13: In Walt Disney's Donald Duck: "Christmas On Bear Mountain" (The Complete Carl Barks Disney Library), volume 5 of the series in both publication order and chronological sequence, the overly intense yellows in previous volumes (the present Uncle Scrooge, volume 12, plus 11 & 6) have all but disappeared, appearing on only a few scattered pages; and even volume 6 was a great improvement on earlier volumes. And the excessively gold "yellow" in volume 7 Walt Disney's Donald Duck: "Lost in the Andes" (Vol. 7) (The Complete Carl Barks Disney Library), fortunately, appears nowhere else. Perhaps that can be corrected when there is a true Second Edition (not just a second printing) of that book which also restores Carl Barks' original version of Race to the South Seas. Volume 5 was published earlier this month and, like the other volumes, is highly recommended.
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Priceless work by the Good Duck Artist 10. Juli 2012
Von Amazon Customer - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Carl Barks Rules! [...]

My greatest fear is that Fantagraphics Books won't complete the series (2 Volumns per year x 15 years is a long time) [...]/ Apparently, they did the same thing with Peanuts and it also took about 15 years to complete the series so as one other reviewer put it, "they are in it for the long haul."

My dad had a pile of these original comics by "The Good Duck Artist" sitting around in his basement. They were so "well-loved" by me and my siblings that they are no longer in anything close to mint condition, which is a shame, but at least they were enjoyed thoroughly.

Barks really knows how to transport the reader into far flung scenes and tickle your sense of adventure. I really get it when people like Lucas & Speilburg claim Barks' Uncle Scrooge work as inspiration for some of their best work, IE the boulder chasing Indy out of the Tomb in the opening scenes of Raiders etc.
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Even Better.... 3. September 2012
Von cvs1965 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
So many times when publishers release a much-anticipated series, whether a book or dvd, the first volume receives more praise, (and, on Amazon, more reivews), than subsequent volumes. The first book in this series - Donald Duck: "Lost in the Andes" was fantastic, but, in my opinion, this one has an even better selection of Carl Barks' stories, possibly the best they'll be able to put together! (see other reviews for the list of stories in the book)
I am a 5th grade teacher, and I have purchased multiple copies of this book to use in my classroom. My students have been tearing apart my personal comic collection for over 15 years, as each new class eagerly devours the duck stories. These durable, affordable, colorful books, with multiple, long stories in them, are just what I have been wanting for over a decade! Can't wait for "A Christmas for Shacktown"!
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.