La Wally-Sony Opera House ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von cd-dvd-shop
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand 1-2 Tage.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • La Wally-Sony Opera House
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

La Wally-Sony Opera House Doppel-CD


Preis: EUR 10,68 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 10,68 4 gebraucht ab EUR 9,08

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.
EUR 10,68 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Wird oft zusammen gekauft

La Wally-Sony Opera House + Andrea Chenier-Sony Opera House
Preis für beide: EUR 26,36

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Alfredo Catalani
  • Audio CD (29. Januar 2010)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Eurodisc (Sony Music)
  • ASIN: B002T0AEGY
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 163.889 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Tra la la, tra la la! Bravo Gellner! Bravo davver! (1. Akt)
2. Un dì, verso il Murzoll, una fanciulla
3. Non c'è che dir!... # veramente bella
4. Su per l'erto sentier lentamente salìa
5. Ma si direbbe che gli orsi fur creati sol per voi!
6. Chi osò levar sul padre mio la mano?
7. L'Hagenbach?... L'aborro!
8. Sei tu che domandata hai la mia man?
9. Ebben?... N'andro lontana
10. Ad ora così tarda e così sola, Wally, ove vai?
Alle 17 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Interludio (3. Akt)
2. Fa cor, Willy! - Hai tu veduto Gellner?
3. Ebben... dunque? - Ah! siete voi?
4. L'Hagenbach qui? Egli all'Hochstoff?
5. Né mai dunque avrò pace?
6. Buio è il sentier
7. Dio! Vive ancor!
8. Introduzione (4. Akt)
9. Luogo sicuro questo non è più!
10. Prendi, o fanciullo!
Alle 14 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Die Geschichte der „La Wally“, von Catalani zu einer Oper verarbeitet, ist im deutschen Sprachraum als „Geierwally“ bekannt, nicht zuletzt durch den gleichnamigen Film aus den 50er Jahren. Die Oper ist allerdings gänzlich anders konzipiert als der gleichnamige Heimatfilm, lediglich der Ort der Handlung, die Tiroler Alpen, ist beiden Bearbeitungen des Stoffs gemeinsam. Bekannteste Arie der Oper ist das „Ebben? Ne andrò lontana“, ein sehr ausdrucksstarkes und technisch anspruchsvolles Stück Musik.

In der vorliegenden Einspielung, 1989 in den Studios des BR entstanden, gibt Eva Marton die Titelpartie der Wally, Francesco Ellero d’Artegna den Stromminger und Julie Kaufmann den Walter. Der Chor des Bayerischen Rundfunks sowie das Münchener Rundfunkorchester musizieren unter der Leitung von Pinchas Steinberg.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A.S. am 1. Juni 2014
Wenn man wie ich auf der doch schwierigen Suche nach einer brauchbaren La Wally Aufnahme ist wird man an dieser nicht vorbeikommen. Callas ist einfach stimmlich nicht mein Fall, die gute Tebaldi hat bei den meisten Aufnahmen ihren schönsten Zeiten schon hinter sich. Man kann eben mit ca. 60 nicht mehr so brillieren wie mit 30.
Also zu dieser Aufnahme:
Eva Marton ist leider auch nicht das Gelbe vom Ei. Ihre Stimme ist teils zu dramatisch (auch wenn sie das sein soll), der Vibrato ist dann so massiv dass sich der richtige Ton nur mehr erraten lässt. Das wäre noch zu verkraften, aber der wirklich ausschlaggebende Punkt für die 3 Sterne ist der, dass sie zu 95% zu tief singt. Und gerade bei ihrer wirklich wunderschönen Arie "Ebben..". Das ist einfach unglaublich schade. Teils singt sie auch sehr schlampig, zieht Tone rauf und runter und pointiert sie nicht richtig.
Zumindest fehlt es ihr eindeutig nicht an Volumen, da kann sie locker mit den Größen mithalten. Aber es hilft nix wenn man sich dauernd wünscht, das kleine bisschen "höher" wäre da.
Dafür brillieren aber alle übrigen Solisten. Alan Titus bringt seine verzweifelte Liebe stimmlich wunderbar zum Ausdruck."Sei Tu Che Domandata" und "La Wally.. Sei tu?" gehören zu meinen Lieblingsstücken auf der CD.
Auch Francesco Araiza hat eine angenehme Stimme mit fantastischer Leichtigkeit in den Höhen. Gustostückerl: "M'hai Salvato" Letztendlich muss man auch noch Julie Kaufmann positiv hervorheben. Ein sehr lyrischer Sopran, perfekt für die Rolle des Walter. "Un Di Verso Murzoll" macht Laune.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden