• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Wall Street Poker ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Wall Street Poker Taschenbuch – 1. Oktober 2010

4.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 14,95 EUR 8,50
67 neu ab EUR 14,95 6 gebraucht ab EUR 8,50

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

  • Wall Street Poker
  • +
  • The Big Short: Wie eine Handvoll Trader die Welt verzockte
  • +
  • Flash Boys: Revolte an der Wall Street, plus E-Book inside (ePub, mobi oder pdf) (German Edition With E-Book)
Gesamtpreis: EUR 49,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Lewis war zur Zeit seines Ausstiegs aus der Börsenszene im Jahr 1987 der jüngste und bestbezahlteste Broker in der Geschichte der Investmentbank Salomon Brothers. In seinem Buch, das in den USA zu einem Bestseller wurde, erzählt er seine schillernden Erfahrungen mit der Wall Street aus der Sicht eines Insiders.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieser Klassiker beschäftigt sich mit dem Auf- und Abstieg Salomon Brothers in den 1980er Jahren und den diesen erst ermöglichenden Boom auf den Anleihemärkten. Dieser wurde durch die Freigabe der Zinsen durch die FED und den aufkommenden Verschuldungsboom (vor allem beim Eigenheimerwerb) verursacht. Der Autor beschreibt flüssig und unterhaltsam den Aufstieg L. Ranieris zur alles bestimmenden Größe auf dem Hypothekenmarkt der Wall Street der 1980er Jahre und dessen Fall durch ein engstirniges Management, dass durch ein ungerechtes Boni-System und Managementfehler auch zum Fall Salomon Brothers führte.Zuerst durch Konkurrenten wie First Boston auf dem eigenen Markt und später durch M. Milkens Junk Bond Markt wurde Salomon Brothers wieder vom Thron der Wall Street befördert.
Nebenbei beschreibt der Autor mit reichlich Selbstironie, wer so alles als Finanzberater auf uns losgelassen wurde und wird.

Die flotte und oft sarkastische Sprache des Autors macht das Lesen zu einem kurzweiligen Vergnügen und bietet so eine gute Möglichkeit mit den Anfängen der CDO`s und Hypothekenverbriefung vertraut zu werden. Denn verglichen mit der heutigen Zeit wirkt "Das Zeitalter der Gier", die 1980er Jahre, wie eine Dekade der Besonnenheit.
Kommentar 10 von 10 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 6. Februar 2012
Format: Taschenbuch
In den 80er Jahren erlebten die USA eine Zeit stürmischer Wohlstandsvermehrung. Damals war der Begriff Silicon Valley" noch völlig unbekannt - die Wall Street war der Mittelpunkt des Universums, und eine Zeit lang war eine Investmentbank ihr unumstrittener König. In Wall Street Poker wird der Aufstieg und Fall von Salomon Brothers dokumentiert: das großspurige Auftreten der Bank, ihre aggressive Expansion und der nachfolgende Niedergang. Das Buch ist aus der Insiderperspektive geschrieben. Michael Lewis, heute einer der bekanntesten Finanzjournalisten der Welt, arbeitete früher als Bondhändler bei Salomon, als die Bank ihre wildesten Zeiten erlebte. Das Buch ist die brillant geschriebene Geschichte eines Unternehmens und einer Kultur, die nur wenige je hautnah erleben oder auch nur verstehen werden. Obwohl es eine historische Momentaufnahme der Wall Street ist, kommen einem die Hybris der Protagonisten und die überaus raschen Vermögensumschichtungen auch heute sehr bekannt vor. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die einen Blick hinter die Kulissen der Wall Street werfen wollen.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Michael Lewis war selbst lange Zeit als Investmentbanker tätig und hat die legendären Hochzeiten der Branche zwischen den achtziger Jahren und dem Ende des Jahrtausends direkt miterlebt. Das Buch ist letztendlich die Darstellung eines Insiders über diese ultramaterialistische Welt mit einem ganz eigenen Wertekanon bzw. Standesdünkel. Liest man das Buch fühlt man sich unweigerlich an den Film "Wolf of Wallstreet" erinnert. In beiden Fällen muss man sich immer wieder dran erinnern, dass hier Realität und nicht Fiktion beschrieben wird. Beeindruckend ist auch welche Anziehungskraft die Welt auf gut ausgebildete und ehrgeizige Karrierestarter hat. Viele Beschreibungen machen aber auch deutlich wo die Wurzeln der diversen Finanzmarktkrisen in den letzten 15 Jahren liegen. Um diese geistigen Wurzeln zu verstehen ist das Buch ein Muss für jeden der sich ein Bild über die Funktionsweise unserer Finanzmärkte machen möchte.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Michael Lewis hat dieses Buch kurz nach seinem Abschied von Salomon Brothers Ende der 80er Jahre geschrieben. Und es liest sich teilweise wie das Drehbuch zum Film Wallstreet von Oliver Stone. Faszinierend, auch wenn man merkt, dass der Handel in den 80ern noch anders ablief, als das heutzutage durch den Hochfrequenzhandel der Fall ist.

Lewis nimmt sich selbst nicht zu ernst und man nimmt ihm ab, dass er das Gebahren an den Finanzmärkten heute kritisch betrachtet.

Ich habe es sehr gerne gelesen und werde es auch sicher ein weiteres Mal tun.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden