Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,89

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Walking Through Shadows


Statt: EUR 18,54
Jetzt: EUR 18,48 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,06
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
9 neu ab EUR 16,75 1 gebraucht ab EUR 13,93

Pat Mcmanus-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Pat Mcmanus-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Walking Through Shadows + Live and in Time + 2 Pm
Preis für alle drei: EUR 51,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (9. März 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Bad Reputation (Cargo Records)
  • ASIN: B004NQZYGC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 342.935 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Danger Zone 5:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  2. Walking In the Shadow of Giants 5:44EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  3. Hey You 4:18EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  4. Give Me Love 5:47EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  5. Ready to Rock 5:39EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  6. Short Sharp Shock 4:38EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  7. Walking Shoes 7:24EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  8. The Riddle 4:28EUR 0,99  Kaufen 
Anhören  9. E-Tap 3:29EUR 0,99  Kaufen 
Anhören10. Slave to the Rhythm 5:15EUR 0,99  Kaufen 
Anhören11. Oldest Rocker 3:28EUR 0,99  Kaufen 

Produktbeschreibungen

The PAT McMANUS BAND is led by Irish rock guitar icon Pat McManus, mentor of the legendary '80s - '90s hard rock band MAMA'S BOYS. Joined by Dublin bassist Gordon Sheridan and drummer Paul Faloon who as Pat also comes from Northern Ireland. The band are now back with their third studio album titled "Walking Through Shadows" serving up eleven new tracks of 'Rockers and Ballads'. The writing for this album began back in late 2009, not long after the release of the previous CD '2PM'. At the beginning of 2010 McManus' laid down the basic form of all the new songs at his own small home studio, moving on to recording in full at Homestead Studios with the band's friend and producer Mudd Wallace. Old friends and previous musical contributors John McCollough on keyboards and Maura Donaghy (backing vocals) were brought in to add to the final PMB sound, with Pat even adding some tin whistle on 'Give Me Love'. The CD ranges from out right rockers such as 'Danger Zone', 'Ready to rock' and 'Hey You' to the beautiful inspired ballads 'Walking Shoes' and 'Give Me Love', where Pat uses the violin for the solo (and sounds like a guitar), in his own particular style. On 'Short Sharp Shock' the band sounds very 'live', a track in the best Jeff Healey style. There is also the slightly americana-rock 'Walking In The Shadow of Giants' which is McManus' tribute to the Greats , the jumpin' instrumental 'E-Tap' and the quirky and retro sounding 'Oldest Rocker'. There's a strong Gary Moore vibe through the CD, both on sound and style, also a bit of Tom Petty and the aforementioned Jeff Healey. "Walking Through Shadows" is perfectly balanced with hot rockers and intelligent ballads. Pat McManus' job on guitars is remarkably tasty on both.

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rudolf Kreuzeder am 6. April 2011
Format: Audio CD
Der Name des Musikers sagt mir eigentlich gar nichts, obwohl mir die Band in der er sonst tätig ist (Mama's Boys) schon irgendwie mal untergekommen ist. Die Scheibe wird unter der Bluesfahne verkauft und auch ein Blick auf das Albumcover und Pat lässt vermuten das ich hier eine gemütliche, klassische Bluesrockscheibe aufgetischt bekomme, welche zwar nicht spannend aber handwerklich ursolide eingezimmert ist.

Doch so einfach bekommt man es von PMB dann doch nicht gemacht. Hier und dar wird das Bluesrockfundament durch verfremdete Celtic Folk oder Countryelemente aufgemischt, aber die würden in dem urwüchsigen Gitarrenspiel noch gar nicht seltsam anmuten. Was ich als recht witzig empfinde sind einerseits die nicht zu verleugnenden Vorlieben für alte AC/DC ( und wer bei 'The Riddle' nicht 'Girls Got Rhythm' mitgröhlen möchte hat kaputte Ohren) und die soundtechnische Verbeugung vor ZZ Top. Teilweise hat man echt das Gefühl man hat eine neue Scheibe der texanischen Rauschebärte im Player auf dem auch dann und wann Gary Moore (RIP) zum Zuge gekommen ist.

Es ist zwar als mal eine gelungene Abwechslung wenn plötzlich der Rock komplett das Spielfeld verlässt und man astreine Ragtime Music zu hören bekommt, aber ob das das Publikum nicht etwas arg strapaziert wage ich nicht zu beurteilen.

'Walking Through Shadows' ist eine Scheibe für Freunde des traditionellen Bluesrocks mit recht ambivalentem Klangbild. Ich finde sie mutig, ambitioniert und voller Freude an sich selbst. Wer sie jedoch als zu eigenwillig, unstrukturiert und 'falschklingend' beschreibt hat mit Sicherheit auch nicht unrecht. Alles eine Sache der Betrachtung und deshalb ist ein vorheriges Reinhören unbedingt zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden