Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: The Music Warehouse
In den Einkaufswagen
EUR 15,32
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: produXa DE
In den Einkaufswagen
EUR 17,67
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Media Vortex
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Walking On A Dream


Preis: EUR 12,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Lieferbar ab dem 30. Dezember 2014.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
45 neu ab EUR 4,47 14 gebraucht ab EUR 0,50

Empire of the Sun-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Empire of the Sun

Fotos

Abbildung von Empire of the Sun

Videos

Empire Of The Sun

Biografie

Empire Of The Sun sind exotisch und grell, überschwenglich und nahezu überirdisch. In ihnen treffen zwei höchst unterschiedliche Trabanten der australischen Popszene zusammen: Luke Steele, das rätselhafte Wunderkind hinter The Sleepy Jackson, und Nick Littlemore, Kopf der Electrodance-Formation Pnau.

Schon die erste Begegnung war ein Funkenschlag. Die lichtschnell ... Lesen Sie mehr im Empire of the Sun-Shop

Besuchen Sie den Empire of the Sun-Shop bei Amazon.de
mit 3 Alben, 9 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Walking On A Dream + Ice On The Dune + In a Tidal Wave of Mystery
Preis für alle drei: EUR 46,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Oktober 2008)
  • Erscheinungsdatum: 4. Oktober 2008
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Melodicrock Records
  • Spieldauer: 44 Minuten
  • ASIN: B001GXPHX0
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (66 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.397 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Standing on the shore
2. Walking on a dream
3. Half mast
4. We are the people
5. Delta Bay
6. Country
7. The world
8. Swordfish hotkiss night
9. Tiger by my side
10. Without you

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Empire Of The Sun is the new project from two of Australia's most acclaimed cutting edge musical artists. Luke Steele of The Sleepy Jackson and PNAU's Nick Littlemore. Far from just merging the sounds of their respective bands, Empire Of The Sun takes the

motor.de

Der australische Querkopf Luke Steele packt mehr Soul in einen Song als manch R'n'B-Act auf eine ganze Platte. Empire Of The Sun heißt sein neues Bandprojekt und liefert den eindrucksvollen Beweis.

Schon immer kreierte er Musik für denkende Menschen, die sich hinter ihren Gefühlen nicht verstecken. Nur schien der Zeitpunkt für Luke Steele und seine ehemalige Band The Sleepy Jacksons mehr als schlecht gewählt: Zu viel passierte 2006 im alternativen Rock-Bereich, so das ihnen niemand die nötige Aufmerksamkeit schenkte. Mit Empire Of The Sun wird es anders laufen.

Vor zwei Jahren zusammen mit dem hierzulande unbekannten Musiker Nick Littlemore als Kunstprojekt gegründet, sorgten schon die ersten Singles für Aufsehen: Der NME verpasste dem Duo das Prädikat "One of the best Newcomer 2009" - und wer dem Debütalbum "Walking On A Dream" nur ein paar Minuten lauscht, wird merken, dass dies durchaus berechtigt ist.

Im Gegensatz zu den gehypten Kollegen verfolgen Empire Of The Sun ein Soundverständnis, dass zuletzt nur noch im Elektro-Genre zu finden war. Luke Steele fabriziert mit seinem eigenwilligen Songwriting Momente, die unheimlich viel Soul besitzen und aufgrund knackiger Beats sehr eingängig wirken. Doch nur so lange, bis die Lyrics über Liebe, Verlust und Hoffnung alles kompliziert machen.

Spätestens hier zeigt sich der innere Widerspruch zwischen Hedonismus und Verzicht. Etwas, dass das eigentlich Außergewöhnliche an dieser Platte ist. Denn "Walking On A Dream" ist ein stilsicherer Einzelgänger, der sich bewusst von der breitbeinigen Rock-Konkurrenz abhebt.

Merkwürdig nur, dass man sich bei solch jenseitiger Musik ungeheuer wohl fühlt. Doch Empire Of The Sun scheinen nicht nur sich und ihre Songs ernst zu nehmen, sondern jeden, der ihnen zuhört.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

78 von 83 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas S. am 14. Februar 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
~
Boahh! So frech muss man erst mal sein, dieses Album herauszubringen. Der erste Eindruck will es gar nicht wahrhaben, denn eingängiger und kommerzieller kann ein Album scheinbar kaum produziert sein.
Wahnsinnig schöne Melodien und Klänge, die fast alles zitieren, was es seit den späten 70ern schon mal irgendwo gab, so dass sie sich sofort in jeden Gehörgang einbrennen.
Aber deutlich gefehlt, wenn auch nicht weit, denn Empire of the Sun sind natürlich stark von damals inspiriert und sie kokettieren auch damit, aber es scheint nur so, dass sie sich reichlich bedienen. Tatsächlich ist es nämlich kaum möglich eine echte oder unmittelbare Kongruenz mit den scheinbaren Vorbildern festzustellen.
Assoziationen ergeben sich zahllos: 'Flash and The Pan' und 'Bee Gees' (liegen gar räumlich nahe), Mike Batt, (frühe) Roxy Music, ELO, Alan Parsons Project, Thinkman, Rupert Hine oder Prince. Die Liste sollte wahrscheinlich besser gar nicht fortgesetzt werden, denn was Luke Steele und Nick Littlemore als Empire of the Sun hier abliefern, ist was ganz neues und eigenständiges. Was sie ausmacht ist, dass sie ihre Hausarbeiten wirklich gemacht haben, viele viele Spielarten drauf haben, und das Ergebnis so homogen und aus einem Guss präsentieren, wie kaum jemand zuvor.
Das ist grandios schwülstige Musik, aber kein Kitsch, weil dieses Niveau und diese Vielschichtigkeit mehr als Berechnung benötigt. Ohne gleichzeitig Talent und Können schreibt keiner solche Songs. Einen oder zwei vielleicht, aber kein ganzes Album.
Lesen Sie weiter... ›
45 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CHRISTIAN Heinke am 30. Juni 2009
Format: Audio CD
Da war ich echt gefangen. Ich stand gerade an meinem Kurvenwagen um im Nachtdienst Medikamente zu richten. Und da kam es dann auf mich zu!
Dieses Gefühl der Harmonie und unendlichen Zufriedenheit.Ich musste mich kurz kneifen-wo war ich? welches jahr haben wir ? es klang so unglaublich harmonisch. Ich wusste nicht genau- bin ich jetzt in der Disco oder höre ich die Sendung maxi maximal auf NDR 2 im Jahre 1987 an einem Montag um 20:05.
Tja dieses Gefühl suchte mich heim als ich diesen Titel hörte.
Aber welcher Titel war es bloß??
Ich kannte weder die Band noch den Titel.
Alos zückte ich schnell mein Handy- da gibt es diese wunderbare funktion
o2 - music spy.
aber dies dauerte mir zu lange. ab auf die seite von You fm. Playlist angeschaut - und dort konnte ich dann erfahren wie dieses Wunder heissen sollte.
Empire of the sun - we are the people!!!!!!
am nächsten morgen - nicht wie sonst gleich ins Bett-nein erstmal ins Netz und bei amazon gesucht und -...... gefunden.
bestellt und zwei tage später war sie denn endlich bei mir!!
das ganze album-ein in silber wahr gewordener traum.
jeder song einfacj grandios.
ABER VOR ALLEM WE ARE THE PEOPLE- DER HAMMER
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kama am 3. Januar 2011
Format: Audio CD
Ich habe die Single "We are the people" im Fernsehen gesehen und war sofort begeistert. Auf Youtube hab ich mir dann noch andere Songs von EotS angehört und wusste - ich brauche dieses Album!
Seit 5 Wochen besitz ich es nun und ich könnte es 24 Stunden lang hören. Endlich mal was anderes als dieses 0815-Geplänkel im Radio.
Die Stimme von Sänger Luke Steele ist sicherlich nicht jedermanns Sache, aber ich liebe sie.
Zum bemängeln ist eigentlich nur ein Punkt - Warum gibt es erst 1 Album von Empire of the Sun???? Wir wollen mehr!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von loco am 15. Januar 2011
Format: Vinyl
Dies ist ein sehr schönes Box Set, das seinen Preis wert ist. Schon die Aufmachung ist gelungen, das Cover der Box ist ein Hologramm 3D Bild, sieht absolut super aus.
Desweiteren befindet sich eine Doppelvinyl Ausgabe der CD in der Box, sowie eine DVD mit allen Videos und Making of. Es gibt einen Download Code um das Album mit viel Zusatzmaterial runterzuladen,sowie ein sehr schönes grosses booklet und ein Lithograph. Hat eine Auflage von 1000 Stück.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Parachutes am 7. Februar 2009
Format: Audio CD
Wer MGMT, P N A U oder teenager mag, wird dieses Album lieben. Es ist wunderbar. Ein Sound, wie man ihn schon lange wollte. Die perfekte Mischung aus electro und Indie-Pop. Ich kann davon nicht genug bekommen.
Ein grandioses Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konsument06 am 5. Januar 2009
Format: Audio CD
Wem schon PNAU's Songs "With you forever" und "Freedom" sonderbar berührt haben, wird bei "EMPIRE OF THE SUN" komplett emotional fündig.
Der anregend quere Sound-Kosmos aus Patos, hemmungslos kitschigen Eighties-Pop-Zitaten, ergreifenden Melodien und der einzigartigen Stimme Luke Steels ist absolut hörenswert, wenn nicht genial.
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von He Lena am 16. März 2011
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
Lange habe ich danach gesucht! Ich habe wirklich lange nach dieser Vinyl-Edition gesucht und habe um ehrlich zu sein nicht mehr damit gerechnet das es von dieser auf 1000 Stück weltweit limitierten Box noch Exemplare gibt, vor allem da auch Amazon keine mehr auf Lager hatte.
Als großer EOTS-Fan war es natürlich ein Muss für mich diese Box zuzulegen und ich habe es nicht bereut. Und dann hatte Amazon plötzlich wieder welche auf Lager - und das zu einem unglaublichen Preis! Natürlich sofort gekauft und nur zwei Tage nach der Nachricht das sie wieder auf Lager und versandt worden ist hatte ich sie zuhause ;-)
Es lohnt sich wirklich - die Schallplatte klingt meiner Meinung nach noch besser als die CD, die DVD mit den Musikvideos ist ebenfalls klasse. Nur schade das das Video von "Half Mast" zu der Zeit noch nicht draußen war, das Video hätte ich gerne noch mit draufgehabt.
Ansonsten sind die Musikvideos von "We are the People", "Standing on the Shore", "Walking on a dream", "Without you" und das Eclipse Brooadcast zu "Breakdown" und "Swordfish Hotkiss Night" drauf, ebenso ein Making of zu den ersten dreien. Das Artbook ist sehr hochwertig und ich würde es am liebsten nur mit Handschuhen anfassen, aufgrund der Fingerabdruck-Empfindlichkeit ;-)
Der Album-Entwurf ist ebenfalls hochwertig, leider ohne Autogramm, das wäre das I-Tüpfelchen gewesen :(
Alleine das 3-D Cover ist toll gemacht und man könnte fast meinen man könnte Luke und Nick anfassen :D (aber schön wärs)

Alles in allem kann ich dieses Produkt zu 100 Prozent empfehlen. Der Preis auf Amazon ist im Vergleich echt noch der günstigste und für die Qualität absolut gerechtfertigt! Und wer weiß, vielleicht ist jemand unter den 100 Glücklichen mit dem original Autogramm, also schnell zuschlagen solange es noch erhältlich ist!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Sind Songtexte im Booklet abgedruckt? (EotS: Walking on a Dream) 1 01.03.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen