oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die Walküre (Aufnahme 1. Aufzug in der All Saints Church London am 15.11.1972)

Cochran , Dernesch , Sotin , Klemper , Richard Wagner Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 15,61 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 26. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Komponist: Richard Wagner
  • Audio CD (1. März 2001)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Testament (Note 1 Musikvertrieb)
  • ASIN: B000056BZD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 363.401 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Vorspiel (1. Akt)
2. Wes Herd dies auch sei
3. Einen Unseligen labtest du
4. Müd am Herd fand ich den Mann
5. Friemund darf ich nicht heißen
6. Die so leidig Los dir beschied
7. Ich weiß ein wildes Geschlecht
8. Ein Schwert verheiß mir der Vater
9. Schläfst du Gast?
10. Winterstürme wichen dem Wonnemond
11. Du bist der Lenz
12. O süsseste Wonne! Seligstes Weib!
13. Siegmund heiß' ich und Siegmund bin ich!

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klemperers Genie - Wagners Tiefe 20. Dezember 2011
Von AFN
Die einzigen Werke Wagners, von denen eine komplette Klemperer-Aufnahme vorliegt, sind der Fliegende Holländer, Siegfried-Idyll (in der sonst nie aufgeführten Originalbesetzung) und der hier vorliegende erste Walkürenaufzug. Sonst existieren nur noch Orchestervorspiele und -auszüge, die u.a. bei EMI erschienen sind.
Die Situation ist, wie immer in solchen Fällen, mehr als tragisch: ausgerechnet demjenigen Dirigenten, der als Einziger es vermocht hat, die Tiefe und Ernsthaftigkeit der Wagnerschen Musik so zu erfassen, dass man das Gefühl hat: "so muss es sein und nicht anders", ausgerechnet diesem Dirigenten blieb es verwehrt, noch andere Werke Wagners komplett aufzuzeichnen.
So war es anderen Dirigenten vorbehalten, uns Wagners Musik zu vermitteln. Mit welchem Ergebnis, das braucht nicht gesagt zu werden.
Man hört diesen ersten Walkürenaufzug und ist erstaunt, ergriffen, erschüttert über die Tiefe und den Geist dieser Musik, über die Zeitlosigkeit dieser Musik, über ihre einzigartige Frische und Jugend. Keine Spur von Schwulst, Theatralik, Gebärden, keine Spur von dem Wagner, den wir sonst meinen nur zu gut zu kennen. Man ahnt, welcher metaphysische Ring entstanden wäre, wenn Klemperer ihn dirigiert hätte; man erahnt, wie der Abschied Wotans von Brünnhilde zu hören gewesen wäre, wenn ein Klemperer sie dirigiert hätte. Und wie hätte sich erst Tristan unter Klemperers Dirigat angehört!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Hochrangiges Dirigat mit großartigem Ensemble !!! 30. August 2013
Ich weiß nicht, welches Urteil Wagner, wenn er heute lebte, über den kaum übersehbaren Fundus an Einspielungen seiner Werke abgeben, und ob er im Gros der verfügbaren Aufnahmen tatsächlich nur den bloßen Spiegel des jeweiligen Dirigenten sehen würde. Gemäß seiner Vorstellungen vom Gesamtkunstwerk dürfte man eher davon ausgehen, dass er die Reduzierung seiner Werke auf reine Musikaufzeichnungen (unter Auslassung der visuellen Komponente) als werkschädigende Geldmacherei titulieren, andererseits die hierin erzielbaren Profite sicher mit größerer Gier als jeder andere einstreichen würde.

Ich kann auch nicht sagen, welche Art der Interpretation Wagner einst genau vorschwebte oder heute vorschweben würde; von der Uraufführung des Rings 1876 in Bayreuth weiß ich nur, dass Wagner unzufrieden mit ihr war. Ob sich dies nur auf die Inszenierung oder auch auf die musikalische Interpretation bezog, ist mir nicht bekannt.

Jedenfalls lässt sich folglich auch nicht sagen, ob dieser erste Akt der 'Walküre', wie er im Oktober 1969 (und nicht erst im November 1972!) in London unter Otto Klemperer aufgenommen wurde, Wagners Vorstellungen wirklich näher als jede andere Aufführung kommt. Gerade Klemperer war für seine unpathetische, sehr straffe, die rhythmische Struktur eines Werkes betonende Herangehensweise bekannt, und dies alles hat auch bei ihm zu stilistischen Merkmalen geführt, an denen man seine Aufnahmen durchaus erkennen kann. Schon das Vorspiel marschiert hier von der ersten Sekunde an mit einer maschinenhaften Unbarmherzigkeit in den Raum, die ich so intensiv bisher in keiner Interpretation gehört habe, die aber für Klemperer ganz typisch ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa930d87c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar