Hinzufügen
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 359,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: KÖSTER MÜNSTER
In den Einkaufswagen
EUR 361,62
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Mediaresort - Foto Studio Equipment
In den Einkaufswagen
EUR 369,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Walser GmbH & Co. KG
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Walimex Pro 8 mm 1:3,5 DSLR Fish-Eye II Objektiv für Canon EF-S Objektivbajonett schwarz

4.2 von 5 Sternen 96 Kundenrezensionen
| 25 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 369,00
Preis: EUR 365,52 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 3,48 (1%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung.
7 neu ab EUR 359,00 7 gebraucht ab EUR 279,00
für Canon EF
  • Geeignet für alle Kameras mit Canon EF und EF-S Bajonett, ideal für Panorama- und Landschaftsaufnahmen, sowie Architektur- und Sportfotografie
  • Fantastische, einzigartige Persepktive mit sehr grosser Tiefenschärfe geeignet für Aufnahmen auf engstem Raum berechnet für APSC Kameras mit Canon EF Bajonett
  • Hochwertige Qualität in Optik und Mechanik, Naheinstellgrenze: ca. 0,3m mit abnehmbarer Sonnenblende
  • Vergütete Glaslinsen, abnehmbare Gegenlichtblende, Scharfeinstellung und Belichtungseinstellung rein manuell, bei Vollformat-Kameras muss der Bildausschnitt per Nachbearbeitung angepasst werden
  • Lieferumfang: Walimex Pro 8/3,5 Fish-Eye II Objektiv schwarz, Objektivbeutel, Schutzdeckel
Versand in Originalverpackung:
Die Verpackung des Artikels verrät was sich darin befindet und kann nicht verdeckt werden.

Kundenservice
Individuelle Fachberatung durch ausgebildete Fotografen
Sie wünschen eine Produktberatung zu einem Produkt von Walimex Pro oder Mantona? Das WALSER Service-Team ist gerne für Sie da (Mo-Fr 8:00-17:00): Produktberatung: +49 8432 9489-204, produktberatung@walser.de und Service: +49 8432 9489-0, info@walser.de. Es fallen die üblichen Gebühren des Telefonanbieters an. Bei allgemeinen Fragen zu Lieferungen und Retouren wenden Sie sich bitte direkt an den Kundenservice von Amazon.de.

Wird oft zusammen gekauft

  • Walimex Pro 8 mm 1:3,5 DSLR Fish-Eye II Objektiv für Canon EF-S Objektivbajonett schwarz
  • +
  • Manfrotto MK394-PQ Foto Stativ-Kit Maxi mit integriertem Kugelkopf und Schnellwechseleinrichtung
Gesamtpreis: EUR 444,00
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: für Canon EF
  • Besuchen Sie auch den Walimex Pro Marken-Shop und finden Sie weitere Top-Angebote.

  • Kostenloser unbegrenzter Fotospeicherplatz mit Amazon Prime. Mehr Informationen hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Stil: für Canon EF
  • Größe und/oder Gewicht: 16,8 x 12 x 22,4 cm ; 671 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 898 g
  • Modellnummer: 18698
  • ASIN: B008VGD16K
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. August 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 96 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 490 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Stil: für Canon EF
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:für Canon EF

 


Produktbeschreibung des Herstellers

Die Welt ist rund

Fotografieren mit dem Fish-Eye

Walimex Pro 8 mm 1:3,5 DSLR Fish-Eye II Objektiv Walimex Pro 12mm 1:2,8 Fish-Eye Objektiv DSLR Walimex Pro 14 mm 1:2,8 DSLR-Weitwinkel Walimex Pro 35mm 1:1,4 DSLR-Objektiv Walimex Pro 85mm 1:1,4 DSLR-Objektiv
Brennweite KB 8mm 12mm 14mm 35mm / APS-C 56mm 85mm
Lichtstärke 1:3,5 1:2,8 1:2,8 1:1,4 1:1,4
Linsen/Gruppen 10 / 7 12 / 8 14 / 10 12 / 10 9 / 7
Bildwinkel APS-C ca. 167° 89,9° / KB ca. 115,7° 40,8° / KB 63,1° 17,7° / KB ca. 28,3°
Naheinstellgrenze 0,3m 0,2m ca. 0,28m ca. 0,3m ca. 1m
kleinste Blende F/22 F/22 F/22 F/22 F/22
Gewicht ca. 440g 500-565g ca. 550g ca. 734g ca. 540g
Durchmesser / Länge ca. 75mm / 77,3mm ca. 72mm / 98 mm ca. 87mm / 96,1mm ca. 83mm / 111,5mm ca. 78mm / 74,7mm
Filterdurchmesser kein Filtergewinde kein Filtergewinde kein Filtergewinde 77mm 72mm
erhältliche Anschlüsse Canon EF-S, Sony Alpha, Pentax K, Sony E-Mount, Samsung NX, Four Thirds, Nikon AE, Canon M, Fuji X, MFT Canon EOS, Nikon F AE, Pentax K, Sony A, Canon M, Fuji X, Samsung NX, Sony E, 4/3 und MFT Canon EF, Sony Alpha, Pentax K, Samsung NX, Four Thirds mit Adapter für: Micro Four Thirds, Fuji X, Nikon 1, Canon EOS M, Pentax Q, Sony E-Mount Canon EF, Sony Alpha, Pentax K, Samsung NX, Four Thirds mit Adapter für: Micro Four Thirds, Sony E-Mount, Fuji X, Nikon 1, Canon EOS M, Pentax Q Canon EF, Olympus Four Thirds, Nikon F, Pentax K, Pentax Q, Samsung NX, Sony Alpha, Canon EOS M, Fuji X, MFT, Nikon 1, Sony E-Mount

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: für Canon EF Verifizierter Kauf
Tolles Objektiv mit gutem Preis/Leistungsverhältniss. Mechanisch auf keinen Fall schlechter als die Konsumerlinsen der
anderen großen Hersteller. Kein Autofokus, muss manuell scharf gestellt werden, was durch den Sucher so gut wie unmöglich
ist. Per Liveview und Lupe kein Problem, aber die Mühe muss man sich gar nicht machen. Einfach Blende vorwählen und die
Hyperfokaldistanz an der Skalar einstellen.
Als hyperfokale Distanz wird die endliche Gegenstandsweite bezeichnet, bei der im Unendlichen liegende Objekte mit noch
akzeptabeler Unschärfe abgebildet werden. Die Tiefenschärfe reicht dann von der halben hyperfokalen Entfernung bis ins
Unendliche. Rechnerisch ergibt sich also als "HFD" jeweils bei Blende 3.5 5.6 8 und 11 am Vollformat 0.6m 0.4m 0.3m 0.2m,
an APS-C 1m 0.6m 0.4m 0.3m und am 4/3 1.2 0.8 0.5 0.4 m jeweils gerundet. Die Maximale Leistung des Objektives liegt laut
photozone.de bei Blende 5.6 und bleibt recht ordentlich bis Blende 11. Das deckt sich mit meinen Erfahrungen, deshalb
fotografiere ich in erster Linie mit Blende 8 an APS-C, da ist dann ab 0.4m bis unendlich alles scharf. Bei schlechteren
Lichtverhältnissen muss man die ISO Werte etwas anheben oder halt eine Stufe zurück auf Blende 5.6.
An einer Vollformat Kamera (hier Canon) kann man das Objektiv zwar benutzen, aber die Abschattung ist so stark das es
eigentlich keinen Sinn macht und ich es nicht dafür empfehlen kann. Auf der Verpackung für Canon steht auch deutlich EF-S,
was die Bezeichnung des Bajonetts für Canon APS-C Kameras ist.
Das Objektiv macht gute, scharfe Bilder und ist im Rahmen seines etwas exotischen Anwendungsbereiches, oder sogar gerade
deswegen, eine echte Empfehlung. Die Preisdifferenz zur Autofokus Version anderer Hersteller investiere ich lieber in
Brennweiten die man öfter benutzt.
5 Kommentare 45 von 45 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Canon EF Verifizierter Kauf
Ich nutze dieses Objektiv für Landschaftsaufnahmen und bin begeistert. Für einen relativ kleinen Preis bekommt man ein sehr gutes Objektiv. Die Verarbeitung fühlt sich gut an, der manuelle Fokus ist nach ein wenig Übung gut zu verwenden. Mit etwas Probieren kann man auch die optischen Effekte des Fisheye durch eine geschickte Wahl der optischen Achsen minimieren.
10 Kommentare 158 von 161 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Canon EF Verifizierter Kauf
Was soll ich noch schreiben, was nicht schon erwähnt worden ist.

Die Verarbeitung ist einwandfrei. Die Fokussierung ist butterweich und die Blenden "rasten" sauber ein.
Am Anfang ist etwas Übung von nöten, falls man wie ich, noch nie ein manuelles Objektiv hatte. Aber wenn man ein paar Bilder damit gemacht hat, kommt man mit dem Fokus ohne Probleme klar.

Die Bildqualität steigert sich deutlich wenn man statt Blende 3,5 eine Blende 8 oder höher verwendet.
Preisleistung ist echt Top, wenn man auf Autofokus verzichten kann. Lichtmessung funktioniert an meiner 450D weiterhin.

Habe auch ein Bsp Bild angehangen.
2 Kommentare 33 von 35 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Canon EF Verifizierter Kauf
Vorab: Das Objektiv wird an einer Canon APS-C Kamera genutzt. Es füllt somit den kompletten Sensor aus (keine schwarzen Ränder). An einer Vollformat-Kamera mutiert es dann zu einem Zirkular-FIsheye und zeigt nur einen runden Bildauschnitt mit schwarzem Rand - dann muss auch die Gegenlichtblende abgenommen werden, damit es zu keiner Abschattung kommt. Bei der hier verkauften Version "II" ist die GeLi abnehmbar und muss nicht wie beim Vorgänger bei Bedarf abgesägt werden.

Leistung:
Es bleibt dazu eigentlich nicht viel zu sagen: Ich habe das Objektiv "just for fun" für Städtetrips und für interessante Aufnahmen gekauft. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top (daher auch die 5 Sterne!): Wenn man nicht die Erwartungshaltung hat, bei Offenblende ein 100% scharfes Ergebnis zu erhalten, wird man mit diesem Objektiv glücklich. Ich mache meine Aufnahmen mit der Linse gewöhnlich bei Blende 8 - dann ist es wirklich knackscharf.

Blende und Fokus müssen bei diesem Objektiv manuell eingestellt werden. Bei AV-Einstellung erledigt die Kamera auf Wunsch dann trotzdem alles weitere. Für den Fokus ist eine Entfernungsmarkierung vorhanden - selbst für Einsteiger ist das aber problemlos: Fotographiert man im Nahbereich, kann das abgeschätzt werden, bei Entfernungen über einige Meter wird eh gegen unendlich fokussiert. Durch die Brennweite und die Blende ist der Bereich der Tiefenschärfe dabei aber immer (nah und fern) so groß, dass eigentlich (schärfetechnisch) keine Aufnahme misslingt.

Für den Einstieg in die Fotographie mit Fischauge ist das Objektiv daher bestens geeignet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Canon EF Verifizierter Kauf
Ich benutze das Fisheye an einer Canon Eos 60d. Anfangs war ich von der manuellen Handhabung verunsichert. Jedoch hat sich diese als sehr vorteilhaft erwiesen. Gerade die manuelle Blendeneinstellung funktioniert schnell und präzise. Ich fotografiere genrell in der Manuellenbetriebseinstellung (M) meiner Kamera. Dafür ist es hervorragend geeignet. Auch die Schärfenziehung klappt super, wenn der Radius auch sehr umfangreich ist und man lange scharfstellt. Die Unendlichkeitseinstellung ist jedoch in der Regel immer gestochen scharf.

Ich habe das Objektiv nun ausgiebig in mehreren Shootings genutzt u.a. auch in der Nacht. Es ist recht Lichtstark und liefert beeindruckende Ergebnisse. Was die Verzerrung anbelangt, so empfinde ich diese als durchaus interessant und wird von mir in meinen Bildern beabsichtigt dargestellt.

Einziger Nachteil ist der Objektivdeckel, welcher lediglich mit der Sonnenblende des Objektivs verbunden ist. So fällt manchmal beides ab bzw. die Anbringung des Objektivdeckels ist etwas umständlich, gerade wenn man zwei Walimex nutzt und sich die Größen unterscheiden, ist eine Verwechslung vorprogrammiert. Mal sehen, wie lange es dauet, bis die Blende die ersten Kratzer aufweist.
Ansonsten spreche ich hier eine klare Kaufempfehlung für den günstigen Preis aus.
2 Kommentare 7 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen