Waiting for Forever 2010 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

Waiting for Forever sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.

(26)
LOVEFiLM DVD Verleih
Trailer ansehen

Obwohl sie als Kinder die besten Freunde waren, haben sich Emma und Will mittlerweile aus den Augen verloren - sie lebt als Schauspielerin in L.A., er verdient sein Geld als Straßenkünstler. Was Emma nicht ahnt: Will war die Jahre in sie verliebt und immer in ihrer Nähe. Als ihr Vater schwer erkrankt, kehrt Emma nach Hause zurück. Will folgt ihr. Doch als seine große Liebe plötzlich vor ihm steht, verläuft nichts nach Plan ...

Darsteller:
Tom Sturridge, Rachel Bilson
Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 30 Minuten
Darsteller Tom Sturridge, Rachel Bilson, Matthew Davis, Richard Jenkins, Blythe Danner
Regisseur James Keach
Genres International, Romantik
Studio Capelight
Veröffentlichungsdatum 11. Juli 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 30 Minuten
Darsteller Tom Sturridge, Rachel Bilson, Matthew Davis, Richard Jenkins, Blythe Danner
Regisseur James Keach
Genres International, Romantik
Studio Capelight
Veröffentlichungsdatum 11. Juli 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Larissa Wolf am 25. Juli 2014
Format: Blu-ray
[...]

Meine Meinung:

Ich habe mit einer schönen, aber gewöhnlichen Liebesgeschichte gerechnet - aber was ich bekam, ist dann doch etwas anderes gewesen. Will war ein interessanter Charakter, der aber mit den normalen Männern aus Liebesfilmen nicht wirklich viel gemein hat. Leider wird er nicht genauer dargestellt, denn er hat ein paar psychische Probleme, wie dass er sein ganzes Leben auf Emma ausrichtet, mit der er von vielen Jahren befreundet war. Das wurde zwar gezeigt, spielte aber nachher keine große Rolle mehr. Emma bleibt leider auch ziemlich blass, wie auch die gesamte Liebesgeschichte, denn die Auflösung ist ziemlich schnell abgehakt. Ich hätte mir gewünscht, dass die bestehenden Probleme noch etwas mehr thematisiert wurden - ich meine, es ist nicht normal, dass ein junger Mann die ganze Zeit nur im Pyjama hinter seiner ehemals besten Freundin hinterherreist ... Es wäre also besser gewesen, wenn das Ende noch etwas länger gewesen wäre.

Mein Fazit:

Der Film bietet trotz ein paar Kritikpunkten doch eine anrührende und bewegende Geschichte, die eine wunderschöne Stimmung ausstrahlt. Dieses Gefühl kommt vor allem durch den Protagonisten Will, aber auch durch den Soundtrack und die Kameraführung. Leider konnte mich die Handlung aber nicht ganz überzeugen, da vieles unter den Tisch viel und nur wenig davon von den Personen angesprochen wurde, wodurch auch die Protagonisten eher flach und einseitig wirkten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Puppette Adora am 13. November 2014
Format: DVD
Dies ist einer dieser Filme, wo der Trailer weit mehr verspricht, als der Film letztlich beinhaltet, zumindest ging es mir so.
Es geht um den Straßenkünstler Will, der seiner Freundin aus Kindertagen durch ganz Amerika hinterher reist. Einfach um ihr nahe sein zu können, da er meint in ihr seine große Liebe gefunden zu sein. Emma, mittlerweile eine bekannte Schauspielerin, ahnt von alle dem nichts. Als die Beiden sich nach Jahren endlich wieder begegnen, muss auch Will erkennen, dass wie mehr dazugehört, als bloßes anschmachten um Emma für sich zu gewinnen.

Der Film soll wahrscheinlich eine romantische, aufopfernde Liebesgeschichte darstellen. Aber ich fand Wills Handlungsweise sehr sehr gruselig. Er wirkte eher wie ein psychotischer Stalker, als wie ein liebestoller Romantiker. Generell stimmte die Chemie, zwischen den Beiden überhaupt nicht und machte die Geschichte noch unglaubwürdiger. Einziger Lichtblick war Matthew Davis in seiner Rolle, als eifersüchtiger Ex-Freund, welche er originell und unverfälscht darstellte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von F. Stellet am 15. Juli 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich lasse mich gern einladen, Filme auf Empfehlung anzusehen.

Durch die guten Empfehlungen veranlasst, habe ich mir diesen Film gekauft in
Erwartung einer romantischen und überzeugenden Liebesgeschichte.

Nach der ersten Stunde habe ich abgeschaltet und mir den Rest nicht mehr ansehen wollen.

Die Schauspieler agieren völlig, tiefgehende Emotionen sind mit Filmtränen überzuckert,
der Vater des Mädchens agiert immer bösartig und die Mutter schwafelt, witzige Pointen
fehlen völlig. Die Gründe dass "Er" "Sie" immer noch liebt, sind nicht nachvollziehbar.

Die US-Produktionen leiden immer mehr darunter, dass romantische Gefühle im Tränenmeer erstickt werden,
witzige Pointen mit Fäkalien garniert sind und der Liebesakt in Prüderie erstickt wird.

Wer eine wundervolle, romantische Komödie sehen will, dem sei das Kino mit
"Das schicksal ist ein mieser Verräter" empfohlen,

"Waitung for Forever" ist ein unerträglicher, drittklassiger Kitsch.
Wie sagen die Amis - At least you tried ...

Ein Stern ist noch zu viel,
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Bablick am 8. August 2014
Format: DVD
Hätte ich mal besser gewartet mit dem Kauf; zumindest solange, bis die ersten schlechten Bewertungen auftauchten - ich hätte mir einen Fehlkauf erspart.

Waiting for forever ist für mich der Beweis, dass man schnell auf eine falsche Fährte geführt werden kann. Die Inhaltsangabe deutete auf eine neue Benny & Joon - Variante hin und die sehr guten Bewertungen haben mir die Hoffnung auf eine gute, möglicherweise sogar sehr gute RomCom gegeben.

Nun gut, ein paar Grundideen von Benny & Joon werden auch hier aufgegriffen.

*** ACHTUNG SPOILERGEFAHR ***
Geschwisterpaar verliert Eltern; Geschwister entwickeln sich aus diesem Trauma heraus unterschiedlich (einer wird Banker, der andere ein - nun ja, "Spinner"); "Spinner" überwindet alle Hindernisse und bekommt am Ende Mädchen - und bis dahin gibt es eine Handvoll dramatische Szenen
*** SPOILER ENDE ***

All das findet man auch bei Benny & Joon, aber wo Benny & Joon (...kürze ich jetzt mal mit "BJ" ab) Zauber und Magie verstreuten, verstreut Waiting For forever (...abgekürzt mit "WFF") nur Zucker, und zwar in solch unerträglicher Menge, dass es für Diabetiker gefährlich werden könnte. Auch die Schauspielerriege kommt bei weitem nicht an die Klasse von BJ heran. Rachel Bilson (WFF) mag zwar besser aussehen als Mary Stuart Masterson (BJ), aber das war's dann auch schon. Tom Sturridge (WFF) agiert im gesamten Film eigentlich nur wie durch einen Tränenfilm; Johnny Depp (BJ) dagegen trägt mit seiner herausragenden Performance einen großen Teil des Films.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen