Waiting for the Flood ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,69

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Waiting for the Flood
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Waiting for the Flood


Preis: EUR 17,34 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
22 neu ab EUR 13,90

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Waiting for the Flood + Long Distance Trip (Digi) + Revelation & Mystery (Digi)
Preis für alle drei: EUR 53,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. November 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: World in Sound (rough trade)
  • ASIN: B00FEWQMAG
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.153 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Shringara13:32Nur Album
Anhören  2. Waiting for the Flood10:37Nur Album
Anhören  3. Don't Belong11:57Nur Album
Anhören  4. Brahmin's Lament12:24Nur Album

Produktbeschreibungen

Das dritte Meisterwerk der Berliner Heavy-Psych Rocker Samsara Blues Experiment!

Die vier Longtracks mit einer Spielzeit von fast 50 Minuten auf "Waiting For The Flood" übertreffen mit Leichtigkeit alle Erwartungen an Facettenreichtum und Spielfreude. Das dritte Werk der Berliner Heavy-Psych Rocker SBE ist von intensiven Harmonien angetrieben und ihr bisher ausgewogenstes und anspruchsvollstes Album. In einem kreativen Reifungsprozess von 18 Monaten verschmilzt dieses Album die besten Ansätze der zwei bisherigen Longplayer ("Long Distance Trip" und "Revelation & Mystery"). Mit einer Durchschnittslänge von 12 Minuten pro Song tauchen sie tief in das Universum des progressiven 70er Hard Rock ein. Auf professionelle und abgeklärte Art verstehen es Christian Peters (Gitarre/Gesang), Hans Eiselt (Gitarre), Richard Behrens (Bass) und Thomas Vedder (Schlagzeug) ihre individuellen Talente so effektiv einzusetzen, dass hier etwas wahrhaft Majestätisches entstand. In der epischen Weite der einzelnen Songs sind Elemente britischer Acts wie Man, Khan oder Camel zu hören, wobei gelegentliche Ausritte auch in die Kerbe des Heavy Southern Rock von Corrosion Of Conformity oder Floodgate schlagen können. Die Jungs von SBE arbeiten konsequent am Rande musikalischer Grenzen und sie in nur ein Genre wie Stoner, Psychedelic oder Progressive Rock zu packen, würde der Band nicht gerecht werden. Mit einem frischen, innovativen Stil folgen sie einem leidenschaftlichen, organischen Ansatz des modernen Improvisierens und lassen immer wieder kosmische Elemente entstehen, die auf einem metaphysischen Energie Level ablaufen. Mit ihrer individuellen Art musikalische Innovation als grenzenlose und melodische Kunstform zu präsentieren, stellen SBE eine Klasse für sich dar, und das ist das Rezept, was sie so außergewöhnlich macht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mike76 am 5. Februar 2014
Format: Audio CD
Mit der Ausstrahlung des fulminanten Gigs in der Bonner Harmonie im Herbst 2012 hat sich für mich am praktischen Beispiel gezeigt, dass der legendäre WDR Rockpalast immer noch seine Daseinsberechtigung besitzt und dem geneigten Rockfan immer noch den ein oder anderen Geheimtipp nahelegen kann. Angefixt durch eben jenes Konzert, welches mich in seiner Intensität irgendwie an (damals mit psychedelischen Bildeffekten unterlegte) Live-Jams alter Helden aus dem Beatclub in den 70ern erinnert hat, war der etwas schräge und mysteröse Bandname der Berliner Band bei mir eingebrannt. Um so erfreuter war ich, als für den Winter 2013 endlich ein neuer Tonträger angekündigt wurde. Auf ihrem dritten Longplayer weichen SBE wiederholt keinen Deut von ihrem bisherigen Konzept ab. Über den vier überlangen (jeweils über 10 min langen) Tracks thronen als Urzutat tonnenschwere, knarzige Riffs, die sich oftmals in einen imaginären Lavastrom verwandeln und episch auf einem Grooveteppich durch psychedelisch-erscheinende (Sky Valley-)Landschaften wabern. Spherische, manchmal endlos erscheinende Blues-Soli-Jam-Einlagen sind darin immer wieder äußerst dynamisch verwoben und ergeben zusammen mit dem charismatischen Gesang eine massive, nahezu bewußtseinserweiternde Klangcollage. SBE schaffen es gerade bei den Jam-Einlagen, dermaßen authentisch retro zu klingen, als befänden wir uns im Jahr 1972. Freunde von bluesgetränktem Stoner-Rock, spacigem Prog, Psychedelic und klassischem Rock Marke Black Sabbath sollten Samsara Blues Experiment unbedingt mal anchecken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BluesMichi am 19. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Vier Songs auf dem Album, dafür in Überlänge und teilweisen irrwitzigen psychedelischen Soundgewand....
Auch auf ihrem neuen Album zeigen die Berliner mal wieder, warum die guten alten 70er noch lange nicht tot sind.
Geile Riffs, einen dicken Soundteppich und herzhafte Drums, zusammengerührt und nicht geschüttelt. Mann, ich fühle mich 40 Jahre zurückkatapultiert. Geiler gehts nicht, diese Band begeistert und macht süchtig.
Schade nur das die allgemeine Akzeptanz für diese Musik so gering ist. Freue mich diese mal Live zu sehen!!!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Mentrup am 28. November 2013
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Die beiden Vorgänger Alben fand ich schon super und Wating for the Flood reiht sich nahtlos ein. Jetzt fehlt mir nur noch, Samsara mal live zu sehen ... ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Zorphollus am 31. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Nach "Long Distance Trip" und "Revelation & Mystery" der nächste Space Trip. Da sucht Deutschland den Superstar und ist mal wieder blind für die, welche schon da sind. Eine Band mit eigenständigem Sound, einem Sänger mit Wiedererkennungswert und grandios konzipierten Songs. Klar, man muss die Scheibe schon einige Male hören, um in die 4 Longtracks einzutauchen. Dafür nutzt sie sich auch nicht ab, sondern wächst mit jedem Hören. Da freut man sich doch schon auf die nächste Scheibe ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden