oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Wahrsagen a la Lenormand [Gebundene Ausgabe]

Glück Alexander
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 21. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 5,00  

Kurzbeschreibung

14. März 2011
Wer Marie-Anne Lenormand war, wie sie zur berühmtesten Wahrsagerin aller Zeiten wurde und welche Bewandtnis es mit diesen 36 Karten und ihrer Schicksalvorhersage hat, erzählt die kleine Biografie. Darüber hinaus gibt das Bändchen einen Einblick in die Welt des kartenlegens und die Möglichkeiten der Deutung der Leormand-Kartenmotive.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Buchverlag für die Frau; Auflage: 1 (14. März 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3897983192
  • ISBN-13: 978-3897983199
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 18 Jahren
  • Größe und/oder Gewicht: 9,6 x 6,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.251.545 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Alexander Glück kam 1969 in Usingen zur Welt und wuchs in Wiesbaden auf. Studium mit geschichtlicher/sozialwissenschaftlicher Ausrichtung in Mainz, abgeschlossen mit einer buchwissenschaftlichen Arbeit über die deutsche Jugendbewegung. Magisterabschluß 1996, seither im österreichischen Exil (1996 bis 2003 in Wien, seither im Weinviertel). Beginn umfangreicher Veröffentlichungstätigkeit bei vielen Zeitungen und Zeitschriften, u. a. Stern, Neue Zürcher Zeitung, Frankfurter Rundschau, Wiener Zeitung, Börsenblatt, Aus dem Antiquariat, Wiener Journal, Morgen/Kulturberichte u. v. m. Seit 2001 regelmäßig als Buchautor und Publizist in bekannten und anerkannten Verlagen tätig (u. a. Ch. Links, Transit, Röhrig-Universitätsverlag, Manuscriptum, Pietsch, Mitteldeutscher Verlag). Seit 2006 freier Texter für das Versandhandelsunternehmen Manufactum. 2008/2009 erschienen zwei vielbeachtete kritische Bücher zum Spendenwesen und Fundraising, mit denen die aktuelle Spendendiskussion ausgelöst wurde ("Der Spendenkomplex", "Die verkaufte Verantwortung").

Alexander Glück verfolgt den Anspruch hoher Vielseitigkeit, seine aktuellen Projekte befassen sich mit dem Draußenkochen, dem Phänomen der Forentrolle, ADHS, Familienforschung und nochmals mit dem Spendenwesen. Seine Bücher erscheinen in klassischer Rechtschreibung.

Verheiratet, ein Kind.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Es war schon seinerzeit in der DDR eine Sternstunde für Bibliophile, als der damalige Verlag für die Frau dieses ungemein ansprechende Lenormand-Kartenspiel neu herausgebracht hat. Der Druck erfolgte damals allerdings auf nicht so besonders gutem Karton.

Die Neuausgabe von Alexander Glück besteht in einer digital restaurierten Version der damaligen Karten zusammen mit einem kompetent geschriebenen Begleitbuch aus buchkundlicher Sicht. Der immer kurzweilige Text führt gründlich in die Geschichte dieser Karten ein und hält manches bereit, was man über diese Karten noch nicht wußte. Der Verfasser verfolgt dabei keinen esoterisch-verquasten Standpunkt, sondern präsentiert die Karten als das, was sie auch in der Biedermeierzeit waren: ein nettes Orakel-Spiel für den Salon, mit dem man auch Skat spielen kann und das auch für die Inspiration und Selbstversicherung verwendet werden kann. Ob sich damit zukünftige Ereignisse enthüllen lassen? Probieren Sie es aus!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Lenormand-Karten wurden viele Male umgestaltet. Weiße Eule, Blaue Eule, Dondorf, Piatnik usw., wer kennt sich da noch aus. Ich finde auch die meisten dieser späteren Versionen ziemlich überladen. Deshalb gefallen mir die ganz einfachen Kartenbilder der sehr frühen Spiele am besten.

Diese Faksimileausgabe folgt einer alten Reproduktion aus DDR-Zeiten. Das eine erhaltene Exemplar des Originals ist wohl verschollen. Die DDR-Exemplare lösen sich langsam auf. Bleibt also eigentlich nur diese hübsche Neuausgabe im blauen Kästchen.

Erster Unterschied: Es rind richtige Spielkarten im heutigen Sinne, also nicht irgendwie zugeschnitten, sondern richtig gut in der Hand des Kartenlegers. Die Oberfläche ist so glatt und geschützt wie bei anderen Kartenspielen. Trotzdem hat das Spiel sehr viel von seiner ursprünglichen Ausstrahlung erhalten.

Dazu gibt es ein reich illustriertes Begleitbuch mit den wichtigsten Informationen zum Spiel und seiner Geschichte. Es ist auch eine Deutungsanweisung enthalten. Auf weitergehende Legetechniken wird verwiesen.

Alles in allem ist das ein hübsch gemachtes, kompetent aufbereitetes Spiel und derzeit sicher das schönste erhältliche Lenormand-Deck.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar