Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
32
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2014
......als der 1. Teil mit Ellen und Henry.

Inhalt:

Eigentlich hat Gina mit den Männern abgeschlossen, die sich nicht fest binden wollen. Zehn Jahre ihres Lebens hat sie vergeudet, darauf zu warten, dass ihr Ex-Freund ihr einen Antrag macht. Doch das soll nie wieder passieren! Als ihre Freundin Kristen das Spiel ,Wahrheit oder Pflicht‘ beginnt, fordert sie Gina auf, zu einer Verabredung mit Ethan zu gehen, der wirklich umwerfend und absolutes Heiratsmaterial ist. Bei der Planung der Verabschiedungsfeier für den heißesten Playboy des Büros, Chris Bradley, initiiert Gina ganz spontan ,Wahrheit oder Pflicht‘ mit ihm. Als er an der Reihe ist, fordert er Gina auf, sich als seine Freundin auszugeben, damit ihn eine andere, aufdringliche Kollegin, die es auf ihn abgesehen hat, in Ruhe lässt. Doch Gina macht es viel zu viel Spaß, mit Chris als Pärchen aufzutreten. Obwohl Gina und Chris zunächst alles nur vortäuschen, fühlt sich die Beziehung bald schmerzhaft real an. Aus Angst, sich wieder in einen flatterhaften Nachtschwärmer ohne feste Absichten zu verlieben, muss sich Gina nun auf Ethan konzentrieren, wenn sie bei ihren Dates nicht dieselben Fehler noch einmal machen will.....

Mein Eindruck:

Wie bereits erwähnt, hat mir dieser Teil besser gefallen als der erste. Hier gab es auch ein bisschen zu lachen, wenn auch nicht viel. Die Hauptprotagonisten waren nicht mehr ganz so blass und nichtssagend. Gina kann man gut verstehen, wenn man 10 Jahre an den Falschen verschenkt hat, kann einen das doch ganz schön runter ziehen. Chris hat mir gefallen, er hatte eine tolle Art. Für Ethan konnte ich mir irgendwie nicht erwärmen, der hatte eine so kalte und distanzierte Art. Schön fand ich, dass auch das Paar aus dem 1. Teil wieder dabei war, wenn auch Ellen mehr als Henry. Diesmal war die Geschichte auch etwas spannender und gefühlsbetonter. Der Schreibstil ist nach wie vor gut und flüssig zu lesen. Von mir bekommt die Geschichte 4/5 Sterne. Jetzt schaue ich mal wie die letzte Geschichten noch ist.

Hier noch die chronologische Reihenfolge der - Lieber ein Date als Nie Reihe:

01. Liebe beim ersten Date
02. Wahrheit oder Date
03. Mein letztes Blind Date
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Mir war erst nicht bewusst, dass es einen ersten Teil gibt, aber man kann dieses Buch auch lesen, ohne die Vorgeschichte zu kennen, denn in dieser in sich abgeschlossenen Geschichte geht es um Gina, die bei dem Spiel "Wahrheit oder Pflicht" immer aufs Ganze geht und grundsätzlich "Pflicht" wählt. Das bringt sie in die eine oder andere ungemütliche Situation, in die ihre Freundinnen - oder auch ihr Kollege Chris - sie nur zu gerne hineinmanövrieren. Aber Gina ist ein bisschen blind, was Männer angeht, und braucht deshalb den einen oder anderen liebevoll gemeinten Schubs in die passende Richtung.

Die Geschichte ist deutlich besser, als die Produktbeschreibung vermuten lässt, denn hier stimmt einfach alles: eine ein bisschen verpeilte aber sympathische Heldin, ein romantischer Held, diverse Nebenbuhler um Ginas Gunst, eine Freundinnen-Clique die nicht nur schmückendes Beiwerk ist sondern die Geschichte voranbringen, und ein lustiger Plot bis zum Happy End, das man allen Beteiligten mehr als gönnt. Schöne runde Liebesgeschichte, gut geschrieben, die einfach Spaß macht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
Die Geschichte wurde hier schon mehrmals zusammengefasst. Wenn man gern romantische Romane liest, dann hat man irgendwann die Masche durchschaut und kann sich meist nach dem ersten Kapitel denken, was grob umrissen passieren wird. So ist es auch hier. Von Anfang an liegt die Geschichte auf der Hand, sie ist dennoch flüssig und unterhaltsam erzählt und man liest es trotzdem mit Begeisterung. auch ich konnte das E-Book kaum aus der Hand legen, trotz Vorhersehbarkeit der Story und einfacher Schreibweise.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2015
Ich habe die Lektüre sehr genossen. Denn sind wir mal ehrlich: Fast jede hatte schon mal ein Date, oftmals katastrophal. Darum kann fast jede Frau bei dem Thema mitreden, auch wenn die wenigsten von uns so ein Jackpot Date mit einem Ethan hatten! Gina kommt absolut sympathisch rüber. Schade, dass ich so schnell durch das Buch durch war!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2015
Ich habe mal in einem Urlaub Liebe beim ersten Date gelesen, was mir ganz gut gefallen hat, daher jetzt der zweite Teil auf meinem Kindle. Die Geschichte ist von der Grundidee auch diesmal ganz nett, aber an manchen Stellen hat die Autorin Potenzial verschenkt - da hätte ich mir mehr Leidenschaft gewünscht und dass sich die Figuren nicht so kindisch verhalten. Schreibstil gefällt mir nach wie vor gut und das Wiedersehen mit Ellen, der Heldin aus Teil 1 war super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2014
Der 2.Teil toppt sogar noch den ersten, denn die Geschichte um Gina und ihr Date könnte verrückter und lustiger nicht sein. Den Inhalt selbst muss man nicht nochmal wieder geben, nur soviel dazu, eine Geschichte aus einem Spiel heraus zu schreiben, fand ich schon mal genial.Und dieses Spiel zieht sich tatsächlich bis zum Ende durch. Natürlich auch mit all den Zweifeln, für wen man sich entscheidet und wie man die richtigen Signale deutet, aber trotzdem, auch wieder ein Roman, der alles trotz seiner Kürze beinhaltet, was man für ein schönes Lesevergnügen braucht: Romantik, Spannung, Witz und inhaltlich auch total klasse...Macht auf jeden Fall Lust auf mehr....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2015
....dieses Spiel 'zwingt' Gina sich zwischen Ethan und Chris zu entscheiden, obwohl sie doch nach einer langjährigen Enttäuschung den Männern abgeschworen hat.
Ich liebe die Serie "Lieber ein Date als nie" und habe daher schon ettliche Bände mit Begeisteerung gelesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2014
ich mag susan hatler und wollte wissen, ob es sich im deutschen genau so gut liest und so witzig ist wie im englischen (leider nicht immer der fall, muß ich feststellen)
kurz gesagt: ja, ist es.
also, wer sich nicht die mühe machen will, das köstliche original zu lesen - das hier tut's auch. sehr gut sogar
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2014
Herrlich!! Hab mich beim lesen wohl gefüllt und viel Spaß gehabt. Ein Stern hab ich nur abgezogen, da es gerade am Anfang erst mal zu viele Namen gab und ich kaum zuordnen konnte wer ist wer! Aber wenn man dran bleibt ist es nachher okay! Viel Spaß beim Flaschendrehen für Erwachsene!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
îch habe den teil 2 vor dem 1. teil gelesen. mir hats gut gefallen und ich hab des buch verschlungen. witzig fand ich immer die Frage "Warheit oder pflicht". sehr schön was dabei herrauskommen kann. klasse! möchte jetzt auch teil 1 nach-lesen...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden