oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
boc24-versand In den Einkaufswagen
EUR 119,90 + EUR 3,90 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Wahoo Fitness RFLKT Radcomputer mit iPhone Anbindung

2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Unverb. Preisempf.: EUR 129,98
Preis: EUR 116,98 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 13,00 (10%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Stil: Bluetooth 4.0 und ANT+
Bluetooth 4.0 und ANT+
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 1. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • kompatibel zu iPhone ab 4S mit Bluetooth 4.0, indiduelle Displaygestaltung mittels kostenloser Wahoo App
  • intergierter Höhenmesser sowie Thermometer, Displaybeleuchtung, Stossgeschützt und Spritzwassergeschützt nach IPX7
  • wandelt Funksignale von ANT+ Sensoren (z.B. Trittfrequenz, Herzfrequenz usw.) in Bluetoothsignale um und sendet diese ans iPhone
  • vier seitliche Steuerungstasen ermöglichen kabellose Fernbedienung des iPhone, Masse ca. 6 x 4 x 1,3 cm, Gewicht ca 57 Gramm
  • lässt sich an allen Lenkern und Vorbauten montieren. Anbaumaterial im Lieferumfang, austauschbare Batterie CR 2032 im Lieferumfang.

Wird oft zusammen gekauft

Wahoo Fitness Fahrradcomputer RFLKT PLUS mit Iphone Anbindung + Wahoo Fitness Sensor Blue Sc Smart für Geschwindigkeit und Trittfrequenz, charcoal black, 4064
Preis für beide: EUR 166,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

Stil: Bluetooth 4.0 und ANT+

Produktinformation

  • ASIN: B00JWRA39U
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. April 2014
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.170 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
2.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nach 2000km der erste Fazit... 30. Juni 2014
Stil:Bluetooth 4.0|Verifizierter Kauf
Meh..

Hatte soviel potential. Aber die Umsetzung ist noch nicht gelungen. Zu meinem Setup:

Alltagsradler Täglich ca. 35-40km. Trekking rad um in die Arbeit zu kommen.
Ant+ Brustgurt von Wahoo + Cadence Sensor von Wahoo auch Ant+
Cyclemeter Pro / Bzw. Elite

Nach der Umstellung von Iphone 4 auf Iphone5 konnte ich meine frisch erworbenen Ant+ sensoren nicht mehr ohne lästigen Dongel adapter verwenden. Ich hab mich dann umgeschaut, und da ich nicht schon wieder neue Sensoren kaufen wollte, freute ich mich das es einen Fahrradcomputer gibt der mit cyclemeter funktioniert, und an dem ich meine Ant+ sensoren weiter verwenden kann.

die Inbetriebnahme ist eigentlich ganz einfach. Auch mit Cyclemeter hat die verbindung zum Rflkt+ ansich gut funktioniert. Die erkennung und dauerhafte speicherung der Ant+ sensoren ist allerdings mehr glückssache als nachvollziehbar. Man sollte vor jeder fahrt erstmal in devices nachschauen, ob jeder sensor auch erkannt wurde. Wenn man erstmal unterwegs ist, werden sensoren nicht mehr erkannt (zumindest so meine erfahrung..) Sensoren die vorm "start" drücken nicht da sind, werden es die nächsten stunden auch nicht mehr sein. Man Verliert die Höchstens unterwegs :D

Nach 2 wochen war die Mitgelieferte Batterie leer, gut ich hab eine neue besorgt, mit 6.99€ im Ich-bin-doch-blöd laden eine nicht ganz günstige Geschichte. Allerdings hält die Duracell jetzt seitdem! Die Anzeige ist in Cyclemeter immer bei 30% batterie, in Wahoo Selber bei 90%.

Was mich richtig richtig nervt ist die Unzuverlässige erkennung von den Sensoren. Es mag sein das die Batterien in den auch nicht mehr die besten sind, man sieht den status ja nirgends.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Gutes Konzept, Vernünftig umgesetzt 3. Juli 2014
Stil:Bluetooth 4.0 und ANT+|Verifizierter Kauf
Habe mir das RFLKT Plus Gerät für die Aufzeichnung meiner RR-Trainings gegönnt. Die mitgelieferten Halterungen sind gut, halten das Gerät Bombenfest am Lenker und bieten gute Erreichbarkeit während der Fahrt.

Die Verbindung über Bluetooth mit dem iPhone 5 klappt einwandfrei und ist stabil. Nach nun 5 Wochen und ca. 600km Einsatz gibt es nichts zu meckern. Die Batterie hält, die Verbindung ist stabil und die ANT+ Geräte (Garmin Geschwindigkeitssensor, Stages Powermeter, Herzfrequenz-Brustgurt) zeichnen ohne Aussetzer auf. Bisher ist die Verbindung einmal beim einschalten abgebrochen, war jedoch nach dem Reset direkt wieder funktionale. Läuft parallel mit Garmin Edge 810 und zeichnet die gleichen Daten von den gleichen Sensoren auf. Durch Bluetooth ist die Anzeige ca. 1 Sek. zeitversetzt.

Durch die manuelle Konfiguration der verschiedenen Datenfelder können alle notwendigen Daten bequem kombiniert, gruppiert und auf verschiedenen Displays angezeigt werden.

Klare Kaufempfehlung, vorallem um ANT+ Daten auf das iPhone 5 zubekommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Eigentlich genial, aber! 13. Juni 2014
Von THH
Stil:Bluetooth 4.0
Finde die Idee die dem RFLKT zugrunde liegt gut. Alles übers Smartphone aufzeichnen und danach auswerten zu können, es aber geschützt transportieren zu können und trotzdem die mir wichtigen Parameter sehen zu können, find ich genial.
Auch die Möglichkeit meine alten Ant+ Sensoren am Renner weiter zu benutzen spart mir Geld.
Verbinden mit meinem 4s war ein Klacks und funktioniert dauerhaft. Die Anzeige kann komplett selbst bestimmt und programmiert werden. Höhe über normal Null und Zeit wird sofort nach Verbindung mit dem Iphone aktualisiert.

Leider ist die Batterielebensdauer sowohl am MTB (Bluetoothsensoren) als auch am Renner (Ant+) unter aller Sau. Nach allerspätestens 30 Std ist die Luft raus und das Teil zeigt nichts mehr an, keine Vorwarnung, nichts. Eine Cr2450 Knopfzelle ist einfach zu wenig!
Dazu kommt, das Ersatz nicht überall zu bekommen ist und wenn doch, dann ist man schnell über 5€ los.
Wahoo, für die Idee und Umsetzung gebühren euch eigentlich 5 Sterne, leider muss ich für die Stromversorgung bzw. den Versuch derer, 4 Sterne anziehen.

So leider nur ein nettes und sehr teures Spielzeug
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Nach 3 Wochen geht gar nichts mehr. 4. Juni 2014
Von tims0n
Stil:Bluetooth 4.0 und ANT+|Verifizierter Kauf
Nach kürzester Zeit geht gar nichts mehr. Das Display bleibt tot und es kann per Bluetooth auch nichts mehr gefunden werden. Bei 120 Euro für ein Display ist wohl Qualität irgendwie zuviel verlangt.

Geht jetzt natürlich erst mal zurück. Scheint ja auch nicht so, als wenn dies ein Einzelfall ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Defekt nach erster Einrichtung 26. Februar 2014
Stil:Bluetooth 4.0 und ANT+|Verifizierter Kauf
Fürs erste mal war das ein Reinfall. Pairing funktionierte noch, doch beim ersten Ausritt wollte er nicht mehr angehen. Batterieersatz war es auch nicht. Erst mal defekt zurück und Ersatz bestellt. Sollte er funktionieren werde ich an dieser Stelle berichten...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden