Zum Wunschzettel hinzufügen
Wahnsinn / Zanders Zorn
 
Größeres Bild
 

Wahnsinn / Zanders Zorn

Wahnsinn / Zanders Zorn
23. September 2008 | Format: MP3

EUR 9,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song Interpret
Länge
Beliebtheit  
30
1
7:43
30
2
1:21
30
3
4:18
30
4
0:56
30
5
3:58
30
6
4:17
30
7
5:08
30
8
1:25
30
9
4:23
30
10
4:46
30
11
2:24
30
12
3:22
30
13
4:22
30
14
7:59
Disk 2
30
1
0:28
30
2
4:11
30
3
1:03
30
4
4:47
30
5
2:55
30
6
4:32
30
7
1:14
30
8
3:53
30
9
3:47
30
10
1:22
30
11
3:47
30
12
2:36
30
13
5:17
30
14
5:31
30
15
10:48
30
16
2:36

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 23. September 2008
  • Erscheinungstermin: 23. September 2008
  • Anzahl der Disks: 2
  • Label: Zett Records
  • Copyright: 2007 Zett-Records GmbH
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:55:09
  • Genres:
  • ASIN: B001RYMHV8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.026 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bruns auf 14. Mai 2007
Format: Audio CD
1975 betrat ein Mann die deutsche Szene, der Kreativität mit explosivem Witz mischte. Endlich bequemt sich die Plattenindustrie seine zwei stärksten Scheiben auf CD zu veröffentlichen: Wahnsinn, 1975 erschienen, glänzt mit den Singles: Monster Show; Ich trink' auf dein Wohl, Marie; Nick-Nack-Man; Der Ur-Ur-Enkel von Frankenstein; Dann Prost, mein Freund und der Disco-Polka, was natürlich nicht heissen soll, dass es irgendeinen schwachen Titel auf der ersten oder zweiten CD gäbe. Zander's Zorn schliesst ebenbürtig an mit den Hits: Oh Susie (Der zensierte Song); Splish Splash; Ich wünsch' dir für die Zukunft alles Gute (Marie Teil II); Rosita, Tea For Two und dem Disco Papa. Nach millionen verkaufter Schallplatten, eine längst überflüssige Geste an einen Meister des schwarzen Humors. Fehlt eigentlich nur noch die Dritte mit Captain Starlight, Wir beamen und so weiter. Frank Zander steht nach langen Jahren endlich wieder in meinem CD-Regal. Ich hoffe, er kommt nochmals so schaurig und gruselig schön 'rüber, wie z.B. im Nick-Nack-Man, dieser wie alle anderen Titel kann man sich auch noch nach über dreißig Jahren getrost wieder 'reinzieh'n. Diese Doppel-CD ist ein Genuss und sollte in keiner Sammlung fehlen! Und schlussendlich steckt in manchen Titeln auch sehr viel Wahrheit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer auf 26. November 2012
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
man bekommt durchaus, was man erwartet. oder doch annähernd das, wenn man abzuziehen gewillt ist, was man nostalgie nennen könnte.
zum ur-urenkel, einem klassiker deutschsprachigen humors, muss man nichts sagen, und dieser, nebst einigen anderen war der grund für den kauf. der überwiegende rest leidet an denselben problemen, an dem vergleichbares stets leidet: beim ersten mal ist es lustig, beim zweiten mal lächelt man noch darüber und danach wird es langsam peinlich . . . wer es damals mochte, darf gerne pauschal zugreifen, von einem unbesehenem kauf würde ich abraten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Björn Fehl auf 27. Februar 2007
Format: Audio CD
Wir schreiben das Jahr 1974, als Frank Zander auf Grund einer verschleppten Mandelentzündung zu seiner Stimme kam, die wir heute alle so schätzen und lieben. Entgegen allen damaligen Trends experimentierte der Jungkünstler Frank Zander bei seinen ersten Aufnahmen mit selbstgebauten Sounds aus der ersten Rhythmusmaschine, kranken Geräuschen und Explosionen. Klar, dass die schon damals konservativen deutschen Medien nur Unverständnis und Ignoranz zeigten, doch Zander biss sich durch und schaffte es als radikaler, schwarz-humoriger Outsider, die deutschen Charts zu stürmen. Songs wie Ich trink' auf dein Wohl, Marie" oder auch Der Ur-Ur-Enkel von Frankenstein" brachten den deutschen Schlager in Wallung und somit war Zanders erster Longplayer Wahnsinn" (1975) ein perfekter Einstieg. Mit vielen weiteren Ideen und Gags bastelte FZ schon an seiner zweiten Scheibe, die schlichtweg Zander's Zorn" (1976) heißen sollte und den nächsten Nummer-1-Hit namens Oh, Susi - der zensierte Song" beinhaltete. Mit diesem Album biss sich Zander für einige Wochen in den Top 10 der deutschen Charts fest, ließ sogar Neil Diamond oder auch einen Peter Maffay hinter sich und zählt noch heute lauf Media Control zu den 25 erfolgreichsten deutschen Alben aller Zeiten. Also wenn das nicht genügend Gründe sind, die ersten beiden Alben von Frank Zander neu und zum ersten Mal auf CD zu veröffentlichen, dann weiß ich es auch nicht. Eine wunderschöne Doppel-CD in einer Hochglanz-Mediabook-Verpackung kommt mit zahlreichen Fotos und Infotexten und Bonusmaterial - gerade pünktlich zum 65. Geburtstag des Berliner Kult-Sängers. Hier findet man alles, was das Herz begehrt und noch viel mehr ...Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Aljoscha Rittner auf 17. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Also ich muss dem Artikel 5 Sterne geben, weil sie dem Beschenkten viel Spaß und Jugenderinnerungen brachte. Aus heutiger Sicht, Sozialisation und meiner Unfähigkeit sowas länger als 10 Minuten zu ertragen, würde ich -5 Sterne vergeben.

Auch unter Alkoholeinfluss im 2 Promillebereich kann man die Ohrenschmerzen kaum wegdiskutieren. Die platten Witze kriechen unter dem Estrich lang, während selbst im Keller keiner mehr kichert. Das wird gepaart mit Synthi-Pop-Rock-Gemisch, was dem ungeneigten Zuhörer wohl zeigen soll, was man alles nicht miteinander kombinieren sollte.

Nichtsdestotrotz ist es wohl ein Knaller für über 65-jährige Jubiläumngeburtstagskinder, die irgendwie in ihrer leicht dementen Erinnerung glaubten, das war mal ein Partyfeger und sich nach diesen Zeiten zurücksehnen.

Es ist schon ein Quell an interessanten Beobachtungen machen, wie das freudig beschenkte Geburtstagskind seine Erinnerung wieder erlangt und versuch mit gequälten Lachen die alten Zeiten heraufzubeschwören.

5 Sterne für diese Erfahrung und die schnelle Lieferung. Der Versender kann ja nichts für den Inhalt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden