Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wacom MDP-123-DE Inkling

von Wacom

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 64,90 8 gebraucht ab EUR 49,00
  • Optimieren Sie Ihren Workflow, indem Sie Ihre Skizzen noch während des Zeichnens mit einem Kugelschreiber auf normalem Papier direkt digital erfassen
  • Sie können die Skizze während des Zeichnens in Ebenen strukturieren, die nachträgliche Ebenenerstellung entfällt
  • 1.024 Druckstufen für eine natürliche Strichführung
  • Speichern Sie Hunderte hochauflösende Zeichnungen auf dem Empfänger, bevor sie auf den PC oder Mac übertragen werden
  • Lieferumfang: Digitaler Inkling Stift, Inkling Empfänger, Inkling Lade-Etui, Batterie, USB-Kabel, 4 Ersatzpatronen (Tinte), Software Inkling Sketch Manager, Schnellstartanleitung, Online-Benutzerhandbuch
Weitere Produktdetails
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Die ganze Welt von Wacom
Informieren Sie sich über das vielseitige Angebot von Wacom - egal ob Grafiktablett, Eingabestift oder Zubehör, hier finden Sie alle Artikel von Wacom: Zum Wacom-Shop.


Hinweise und Aktionen

  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Sie wollen mehr Artikel von Wacom kennenlernen? Entdecken Sie hier die ganze Welt von Wacom.

  • Alle Neuerscheinungen von Wacom entdecken Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeWacom
Modell/SerieInkling MDP-123-DE
Artikelgewicht481 g
Produktabmessungen21,6 x 15,6 x 5,6 cm
ModellnummerMDP-123-DE
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005M292NM
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.018 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung481 g
Im Angebot von Amazon.de seit9. September 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

wacom Inkling

wacom Inkling

wacom Inkling. Scans while you scribble.

Sie sind es gewohnt, Ihren kreativen Prozess ganz klassisch zu beginnen - mit Stift und Papier? Und Sie finden es schade, dass Ihre Ideen auf dem Papier so lange "gefangen" sind, bis Sie irgendwann die Gelegenheit finden, diese einzuscannen?

Dann wird Inkling für Sie in Zukunft unentbehrlich sein: Dieser digitale Stift erlaubt es Ihnen, mit einem Kugelschreiber auf jedem Papier zu zeichnen. Während Sie skizzieren, wird jeder Strich elektronisch erfasst und für die weitere Bearbeitung als Raster- oder Vektor-Grafik direkt in Ihr bevorzugtes Grafikprogramm exportiert. Aber damit nicht genug: Auf Knopfdruck können Sie bereits während des Zeichnens Ebenen erfassen, um Roh- und Final-Entwürfe sauber zu trennen und damit alle Stadien Ihres Entwurfes zu sichern und zu dokumentieren.

Inkling in 3 Schritten:

wacom Inkling
Ihre Idee.
wacom Inkling
Skizzieren Sie mit Ihrem Inkling an jedem Ort auf jedem Papier.
wacom Inkling
Bringen Sie die Skizzen als Raster- oder Vektorgrafik mit Ebenen direkt auf Ihren PC oder Mac.

Alle Merkmale im Überblick

  • Mit Kugelschreiber ganz normal auf Papier zeichnen und gleichzeitig die Skizzen dabei digital speichern
  • Bereits während des Zeichnens die Skizzen in mehreren Ebenen speichern
  • 1.024 Druckstufen für eine natürliche Strichführung die später weiter bearbeitet werden kann – sogar als Vektor-Grafiken
  • Speichert Hunderte hochauflösende Zeichnungen auf dem Empfänger, bevor sie auf den PC oder Mac übertragen werden. Speicherformate: JPG, BMP, TIFF, PNG, SVG oder PDF
  • Alle Skizzen können in die Standard Creativeprogramme exportiert werden um sie dort zeitsparend weiter zu bearbeiten. z.B Adobe Photoshop oder Illustrator (CS3 oder höher) bzw. in Autodesk SketchBook Pro oder SketchBook Designer (2011 oder höher)

Funktionen und Vorteile:

wacom Inkling
Zeichnen und skizzieren Sie direkt auf Papier

Schalten Sie ihren Inkling Stift ein, befestigen Sie den Inkling Empfänger am Papier und legen Sie los: in Skizzenbüchern, auf Servietten oder losen Blättern. Ihr Inkling Stift benötigt dafür kein speziell bedrucktes oder beschichtetes Papier. Einfach den Inkling Empfänger an einer Seite des Blattes befestigen – und schon werden alle Stiftbewegungen auf einer Fläche bis zu A4 (21 x 29,7 cm) erfasst und gespeichert.

wacom Inkling
Halten Sie Ihre Ideen fest - egal wo Sie sind.

Mit dem Inkling können Sie mehrere Hundert Skizzen speichern. Der Inkling Stift hat eine Batteriedauer von ca. 8 Stunden. Danach können Sie Ihn einfach im Inkling Lade-Etui aufladen, wenn Sie dieses über ein USB-Kabel an Ihren Computer anschließen. Ob beim Kunden, im Café oder in Flugzeug und Bahn: Genießen Sie 100%ige kreative Freiheit und Unabhängigkeit an jedem Ort der Welt.

wacom Inkling
Speichern Sie Ihre Ideen in jeder Ebene.

Während Sie mit Ihrem Inkling Stift zeichnen, können Sie Ebenen erstellen: Einfach die Ebenen-Taste auf dem Inkling Empfänger drücken. So können Sie später alle Ebenen einzeln weiterbearbeiten.

wacom Inkling
Der Inkling Sketch Manager

Mit dem Inkling Sketch Manager verfügen Sie über eine Software, die den direkten Transfer Ihrer Zeichnungen auf Ihren Computer ermöglicht. Über den Sketch Manager lassen sich alle Entwürfe verwalten – auch das Zusammenführen oder Trennen einzelner Ebenen. Aus Ihren Entwürfen erstellt der Sketch Manager Raster- und Vektor-Grafiken für Adobe Photoshop oder Illustrator bzw. für AutodeskSketchBook Pro oder SketchBook Designer.

Um Ihre Zeichnungen direkt in Ihre bevorzugte Anwendung zu übertragen, genügt ein Klick. Die Ebenen und Linienstärken werden dabei beibehalten. Darüber hinaus können Sie Ihre Zeichnungen natürlich auch ohne Ebenen in den gängigen Bildformaten JPEG, PNG, PDF, BMP, TIFF oder SVG speichern – oder direkt im ursprünglichen Inkling-Format.

Anwendungsmöglichkeiten:

Illustration:

Für Illustratoren eignet sich Inkling perfekt zur Erstellung von Rohzeichnungen. Wo auch immer sie sind, beginnen Sie mit einer einfachen Skizze, und verwandeln sie anschließend mit Photoshop, Illustrator oder Sketchbook Pro in eine saubere Illustration.

Comic Artists müssen nicht nur gut zeichnen können, sondern auch über einen ausgeprägten Sinn für die Gestaltung verfügen. Jeder Comic und jede Graphic Novel beginnt mit einem groben Entwurf, mit dem das Layout und die Gestaltung der einzelnen Panels bestimmt werden.

Industrie und Modedesign:

Für Industriedesigner machen Skizzen einen wesentlicher Bestandteil ihres kreativen Prozesses aus. In der Regel erstellen sie Hunderte, wenn nicht Tausende von Skizzen, bis eine kleine Auswahl schließlich gerendert oder gar zu Modellen verarbeitet wird. Dank der Fähigkeit von Inkling, eine Vielzahl von Skizzen zu speichern, verbleibt der erste Schritt der Skizzenerstellung nicht auf dem Papier. Auch die ungewöhnlichste Idee kann als eine digitale Kopie gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt abgerufen und nachbearbeitet werden.

wacom Inkling
Packungsinhalt
  • Digitaler Inkling Stift
  • Inkling Empfänger
  • Inkling Lade-Etui
  • Batterie
  • USB-Kabel
  • 4 Ersatzpatronen (Tinte)
  • Software Inkling Sketch Manager
  • Schnellstartanleitung
  • Online-Benutzerhandbuch
Systemvorraussetzung: Ab Windows XP SP3, Mac OS X 10.4.11.

Produktbeschreibungen

Wacom MDP-123-DE Inkling, Neuware vom Fachhändler

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

47 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vicky auf 21. April 2012
Wacom glänzte in den letzen Jahren/Jahrzehnten immer mit höchster Qualität, doch hätte Wacom mit der Veröffentlichung des Inklings wohl noch etwas warten sollen.
Die Idee des Inklings unterwegs eine art "Scanner" dabei zu haben ist fantastisch. Man zeichnet etwas und der Inkling nimmt es auf. Er erstellt sogar eine Videosequenz von den Zeichnungen. In meinen Ohren ein super Produkt für alle Zeichenbegeisterten.

Hier aber mein persönlicher Nachteil an dem ganzen:
Für den professionellen Bereich ist das Gerät absolut nicht zu gebrauchen. Seien es nun architektonische Zeichnungen (mit dem der Inkling sogar geworben hat), als auch Logo-Designs, Comic-Zeichnungen oder etwas dergleichen. Der Inkling zeichnet die Zeichnungen sehr häufig versetzt und vor allem bei sehr gradlinigen zeichnungen sehr wackelig und absolut nicht wie die Originalzeichnung auf. Für skizzenhafte Vorzeichnungen kann man ihn ganz gut gebrauchen, doch selbst da ist das Ergebnis mehr schlecht als recht.

Mit der Funktionalität habe ich keine Probleme gehabt. Der Import nach Photoshop oder Illustrator hat einwandfrei geklappt. Doch konnte ich mit dem Import nach Illustrator absolut nichts anfangen (wegen oben genanntem Problem). Das beworbene Layer-System hat in Photoshop auch tadellos funktioniert.

Fazit:
Für alle die keine gradlinigen und genauen Zeichnungen erstellen wollen, sprich nur skizzenhafte Vorzeichnungen ist der Inkling genau das richtige. Für alle anderen leider rausgeschmissenes Geld. Für mich also ein absoluter Fehlkauf.
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rattazong auf 15. Oktober 2012
Ganz wichtig: Man muss sich von dem Gedanken verabschieden, dass man mit dem Inkling eine akkurate, digitale "Kopie" seiner Zeichnung erstellt bzw. erhält. Dafür ist der Stift nicht geeignet und auch wenn Wacom dieses Bild erst beworben hat, so haben sie sich dann doch schnell von dieser Vision verabschiedet und sind zurückgerudert (dennoch empfinde ich die Werbefilmchen und -bilder mit denen Wacom wirbt eine absolute Frechheit, da sie ein völlig falsches Bild vom Inklign abliefern). Der Stift eignet sich in meinen Augen aber auch nicht für Skizzen, irgendwie aber auch nicht für schnelles Scribblen. Ich hatte das Gefühl, je schneller ich gezeichnet habe, desto ungenauer wurde das Abbild was der Stift "aufgenommen" hat.

Das Zeichnen selbst ist zunächst etwas ungewohnt - da ich beim Zeichnen den Stift sonst viel weiter vorne anfasse. Aber man gewöhnt sich daran, ansonsten liegt er gut in der Hand, hat ein angenehmes Gewicht und er vermittelt ein gutes Gefühl. Das Zeichnen/Skizzieren auf Papier funktioniert mit dem Stift gut. Was aber als Ergebnis präsentiert wird, ist absolut nicht brauchbar gewesen. Ich hatte so viel Arbeit mit dem was mir da als Vektor-Pfad abgeliefert wurde – da hat sich der Frust bei mir sowas von aufgestaut, unglaublich. Für genaues Skizzieren ist dieser Stift schlichtweg nicht geeignet (das mag evtl. auch von Produkt zu Produkt variieren, da die einen oder anderen tatsächlich etwas bessere Resultate bekommen).

Wem Genaueres im Kopf schwebt und bei seinen Skizzen schon kleinere Details hinzufügen möchte, braucht gar nicht den Inkling auspacken. Wer mal eben schnell etwas scribblen will und dabei kein genaues Ergebnis braucht, kann den Stift gerne nutzen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Köhler auf 6. August 2012
Verifizierter Kauf
Man liest ja hier und da von Schwierigkeiten mit dem Inkling aufgrund seiner mitgelieferten Software - die kann ich zum Teil bestätigen, aber die Fehler lassen sich leicht umschiffen.
Zuerst zum Gerät: die hübsche und hochwertige Verpackung lädt mit ihrem modernen Design gleich nach Lieferung zum Auspacken und Ausprobieren ein. Das Gerät kommt nahezu betriebsfertig, man muss lediglich den Akku einlegen (ist vorgeladen) und schon kann es losgehen. Zur einwandfreien Aufzeichnung muss man sich gegebenenfalls etwas disziplinieren - der Inkling erwartet freies Sichtfeld zum Empfänger und ist auch etwas sensibel, wenn die Entfernung zu groß wird. Das angegebene Maß von maximal DIN A4 (Portrait oder Landscape ist egal) stimmt so nicht ganz: vom Empfänger muss man mindestens 2 cm weg bleiben und so verliert man oben schon mal gut 6cm vom Papier und unten am Ende des Papiers wird zwar noch erfaßt, aber hier und da perspektivisch verzerrt. Schrift steht zum Beispiel mit geneigten Buchstaben da. Man sollte also auch unten beim Portrait-Format sicherheitshalber 3-4cm vom Rand wegbleiben. Aber das sind nur kleine Einschränkungen. Wichtiger ist da schon, dass man darauf achten sollte, dass das Papier entweder fest aufliegt oder sich in einem Hardcoverbuch, zum Beispiel dem klassischen Moleskine, befinden muss, da flexible Unterlagen natürlich die Erfassung verzerren.
Der Inkling speichert tatsächlich die allerfeinsten Nuancen (1024 Druckstufen) und es ist eine wahre Freude, damit zu arbeiten. Der Stift liegt gut in der Hand und die mitgelieferten Kugelschreiberminen sind von hoher Qualität.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen