1 gebraucht ab EUR 241,57

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Wacom Intuos 5 touch M Profi-Grafiktablett mit Stift & Multitouch

von Wacom

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 241,57
mit Multi-Touch
M (224 mm x 140 mm)
  • Intuos5 - die neue, professionelle Stifttablett-Generation für Fotografen, Designer und alle Kreativen, die in ihr digitales Bild eintauchen wollen.
  • Inklusive hochwertiger Bundle Software: Eine von mehreren bekannten Software-Anwendungen, inklusive Vollversionen von Adobe, Autodesk, Corel u.v.m. Für den Download ist die Produktregistrierung erforderlich.
  • Grafiktablett Intuos5 M Pen & Touch, schwarz, Stift mit Radierer und 2048 Druckstufen, aktive Fläce ca. A5, 8 Expresskeys, multifunktionaler Touch-Ring, Express View Display, Multi-Touch Funktionalität
  • Lieferumfang: Intuos5 Touch M Stifttablett, Grip Pen, Stifthalter mit zehn Ersatzspitzen (fünf Standardspitzen, eine flexible Spitze, eine Pinselspitze und drei Filzspitzen), Werkzeug zum Entfernen der Stiftspitzen, Farbidentifikationsringe, USB-Kabel, Schnellstartanleitung, Anleitung für den Software-Download, Installations-CD (inkl. Tabletttreibersoftware, Online-Benutzerhandbuch und Dokument "Wichtige Produktinformationen"). Kabellos erweiterbar mit separat erhältlichem Wireless-Kit.
Weitere Produktdetails

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Entdecken Sie die Produktneuheiten von Wacom:
Neue Eingabestifte und Grafiktabletts mit der gratis Software ArtRage Studio 3.5 und Autodesk Sketchbook Express. Zu den Produktneuheiten.


Hinweise und Aktionen

Stil: mit Multi-Touch | Größe: M (224 mm x 140 mm)
  • Fragen zu Tastatur, Maus, Webcam, Grafiktabletts oder Lautsprechern? Wir helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu treffen mit unserer Computer-Zubehör Kaufberatung.

  • Sie wollen mehr Artikel von Wacom kennenlernen? Entdecken Sie hier die ganze Welt von Wacom.

  • Alle Neuerscheinungen von Wacom entdecken Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Stil: mit Multi-Touch | Größe: M (224 mm x 140 mm)
Technische Details
MarkeWacom
Modell/SerieINTUOS5 Touch M
Artikelgewicht989 g
Produktabmessungen1,2 x 38 x 25,1 cm
ModellnummerPTH-650-DE
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen1
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007EB674G
Amazon Bestseller-Rang Nr. 7.045 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit27. Februar 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Stil: mit Multi-Touch | Größe: M (224 mm x 140 mm)

Intuos5. Die intuitive Art kreativen Arbeitens neu definiert.

Das Letzte, was Sie bei der kreativen Arbeit gebrauchen können, sind Kopfschmerzen, nur weil Sie mit veraltetem Equipment arbeiten.

Deswegen gibt es für all die kreativen Menschen, die Bilder bearbeiten, die zeichnen, die illustrieren und digital malen, für all diejenigen, die mit einer Software arbeiten, die moderne Eingabe-Tools verlangt, und für all diejenigen, die keine Zeit mehr verschwenden wollen, die irgendwie das Gefühl haben, dass die Maus nicht das Ende der technischen Entwicklung sein kann: Intuos5


Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
Warum Intuos5 das richtige Werkzeug für Sie ist?

Treffen Sie immer ganz exakt die Stelle, die Sie retuschieren möchten. Versuchen Sie nicht wieder und wieder wie wahnsinnig, die richtige Stelle zu treffen, wenn es doch ein sehr hilfreiches Werkzeug gibt. Der Intuos Grip Pen ermöglicht Ihnen, den Retusche- Bereich höchst präzise festzulegen, den Kurven zu folgen und Kanten bis zur Perfektion zu beschneiden.


Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
Sparen Sie Zeit und Nerven bei der Bildretusche.

Mit Intuos5 können Sie immer den bestmöglichen Effekt ohne Verzögerung anwenden, wenn Sie einen Makel in einem Bild entfernen. Ohne großes Hin- und Her finden Sie mit dem Stift die richtige Größe oder Druckstärke für die Retusche. Die hochpräzise Drucksensitivität des Intuos Grip Pens hilft Ihnen, den gewünschten Effekt mit dem gewünschten Tool an der gewünschten Position und in der gewünschten Stärke anzuwenden.


Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken
Merken Sie sich Ihre Lieblings-Shortcuts.

Auf den Intuos5 ExpressKeys können Sie die Tastenkombinationen speichern, die Sie am liebsten verwenden. Sie werden sie auch nicht vergessen, denn die Express View Anzeige auf dem Bildschirm zeigt Ihre Einstellungen auf Abruf an. Gleiten Sie einfach sanft über einen der ExpressKeys.


Das neue Intuos5 präsentiert sich in gewohnt schlankem Design und lenkt dabei trotzdem alle Blicke von sich – dorthin, wo Kreativität sichtbar wird: auf dem Bildschirm. Damit ist es gelungen, ein Stifttablett zu entwickeln, das Kreativ-Profis ermöglicht, den Fokus noch mehr auf ihre Arbeit zu richten.

So verfügt Intuos5 S über sechs individuell konfigurierbare ExpressKeys, die durch neue unterschiedliche Haptiken sprichwörtlich blind zu ertasten sind. Ebenso intuitiv und einfach zu bedienen, ist der multifunktionale Touch Ring. Mit vier frei programmierbaren Funktionen für jede Applikation, wie zum Beispiel Scrollen, Zoomen, Pinselgröße, Drehen der Arbeitsfläche oder Ebenenauswahl ermöglicht er schnelles und effizientes Arbeiten und passt sich den jeweiligen Bedürfnissen seines Nutzers an. Alle Einstellungen lassen sich über die neue Express View Anzeige ganz einfach per Berührung aufrufen und sind direkt auf dem Bildschirm sichtbar. Keine unnötige Ablenkung mehr, volle Konzentration auf den kreativen Schaffensprozess.

Ein weiteres Feature, um im Workflow zu bleiben, stellt die neue Multi-Touch-Funktion dar. Für jedes Programm individuell anwendbar, unterstützt es benutzerdefinierte Kurzbefehle, die durch Multi-Touch-Gesten aufgerufen werden können. Mit drei, vier oder fünf Fingern vermittelt Intuos5 auch hier – schnell und einfach – ein natürliches Arbeitsgefühl.

Dies zeigt sich auch beim Intuos5 Grip Pen, der mit 2.048 Druckstufen präzises und künstlerisches Arbeiten ermöglicht und mit vier verschiedenen Stiftspitzen für echtes „Stift-auf-Papier“-Gefühl sorgt. Einen zusätzlichen Komfort bietet die neue, weiche Soft-Touch-Oberfläche des Stifttabletts. In Kombination mit der großzügigen Handballenauflage bleibt stundenlanges Arbeiten vor allem eines: komfortabel und ergonomisch. Und das für Links- und Rechtshänder gleichermaßen.

Und auch das Radialmenü verkürzt dank des strukturierten und schnellen Zugriffs auf häufig verwendete Tastaturkürzel die Produktionszeit für Bildbearbeitungen und Grafik- bzw. Designerstellungen.

Neben vielen neuen technischen Funktionen und Innovationen bietet Intuos5 nun auch grenzenlose Freiheit mit dem separat erhältlichen Wireless-Kit. Stellen auch Sie hohe Anforderungen an Effizienz, Produktivität und Präzision, und lassen Sie sich diese durch das neue Intuos5 kompromisslos erfüllen.

Intuos5 – For the best creatives in the world.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

239 von 240 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 8. April 2012
Stil: mit Multi-TouchGröße: M (224 mm x 140 mm)
"... Ah verdammt, ich meinte ohne!"
Wie es scheint war der Ober zu dem Zeitpunkt schon nicht-mehr in Hörreichweite.

Zuerst einmal die Positiven Aspekte:

-Die OLEDs sind weg!

Warum das Positiv sein soll?
Weil stattdessen eine viel praktischere Funktion eingebaut worden ist: sobald man eine Taste leicht berührt wird angezeigt welche Funktion diese Taste hat.
Außerdem sind die Tasten besser gekennzeichnet als beim Intuos4er sodass man durch bloßes ertasten sofort weiß welche Taste welche ist.
Ich persönlich schaue nämlich nie auf mein Grafiktablett wenn ich zeichne, schreibe oder sonst-wie kreiere.

-Die Tablett Oberfläche ist weniger rau als das intuos4

Empfinde ich als angenehmer zu dem in diesem Zusammenhang eigentlichen erwarteten Vorteil "Minenverbrauch" komme ich aber noch.

-Touch

Ja es bereichert das Tablet ungemein, allerdings wird dieser Punkt nicht allein positiv bleiben, und das nicht nur wegen den, von vielen bereits bemängelten Lags sondern auch aus einem anderen Grund aber dazu später mehr.

-Die Tablett Oberfläche ist durchgehend über den spezifizierten Mal-bereich hinaus aus einer einzigen Fläche!

Hier hat Wacom eindeutig auf die Kunden gehört, denn nichts ist nerviger als spürbare Ränder an deiner Zeichenfläche, stattdessen geht man jetzt den Weg mit der Markierung der Malfläche durch beleuchtete Dreiecke, ein gelungener Schritt!

-Alles was Wacom schon immer ausmachte:

Von der Buildquality der Ware über die feine Druckpunkt Erkennung, bis zur Präzision hier ist alles beim Alten und alles wie immer Positiv.
Lesen Sie weiter... ›
17 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rhayk Minend am 9. Dezember 2012
Stil: ohne Multi-TouchGröße: M (224 mm x 140 mm)
Wacom ist im Bereich der professionellen Grafiktabletts schon seit geraumer Zeit der Platzhirsch. Die geplante Marktinvasion
des chinesischen Konkurrenten Hanvon, der mit ähnlich qualitativen Produkten mit Kampfpreisen punkten wollte, ist gescheitert.
Ein Bekannter hat sich das Wacom Intuos 5 M gekauft und ich habe das Gerät gründlich getestet. Es macht schon auf den ersten Blick
einen hochwertigen Eindruck. Die Materialien wirken hochwertig, das Gerät ist gut verarbeitet. Ob man das Gerät
mit Multi-Touch oder ohne diese Fähigkeit kauft, ist eine Glaubensfrage. Ich habe nur die Multi Touch Version des Tablets getestet,
aber die Fähigkeit meist nicht praktischbenutzen können. Die Softwareunterstützung für die Multi-Touch-Funktionalität ist kaum vorhanden.
Generelle Treiberprobleme habe ich nicht festgestellt. Im Moment ist das noch relativ selten. Die Zusatztasten sind sicher für Viele User
nützlich und durch die erhabenen Strukturen gut ertastbar, aber ich gehöre zu denen, die sie gar nicht benutzen würden. Ich selbst habe
noch ein Gerät aus der Intuos 3-Serie und bin sehr zufrieden damit. Mir kommt es auf den Kern eines Grafiktablett an, die Zeichenfläche.
Die ist beim Intuos 5 M hervorragend und auch ausreichend groß. Der Genauigkeitszuwachs gegenüber meinem älteren Tablet fällt dagegen kaum
ins Gewicht. Der Stift ist ebenfalls gut verarbeitet und wie üblich mit dem Radierer auf der Rückseite versehen. Die Option, das Gerät mit
dem Upgrade-Kit drahtlos betreiben zu können, ist eine sinnvolle Idee, besonders wenn man mit einem Notebook arbeitet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans Gretel am 27. Oktober 2012
Stil: mit Multi-TouchGröße: M (224 mm x 140 mm)
Über die Qualität des Wacom Grafiktabletts wurde bereits genug gesagt und ich kann das bestätigen. Warum dann nur 3 Sterne? Weil von der beworbenen Bundle-Software nur ein Download verfügbar ist (PSE 10). Autodesk SketchBook Express 2011 und Corel Painter Sketch Pad werden zwar bei Wacom auf der deutschen Webseite beworben, stehen dann aber nicht zum Download zur verfügung. Es ist schwierig genug zum Bundle-Download zu finden, da der im dem Booklet angegebene Link im Installationsprogramm schlicht nicht vorhanden ist ("Registration, Tips and Tricks, Software"). Über die Produktregistrierung auf der Webseite (deren Navigationskonzept eine Katastrophe ist, hauptsache bunt) kommt man dann zum über Umwege und nach einem unfreiwilligen Suchspiel zum Download, den man laut Anweisung genau ein mal (!) durchführen kann (nach fünf Stunden funktioniert der Link dann nicht mehr). Also besser den Download gut lokal sichern - warum das schlecht gelöst ist weiss vermutlich nur Wacom, da habe ich schon erheblich kundenfreundlichere Lösungen gesehen. Der Download ist zudem eine Zip-Datei, kein Installer, auch nicht gerade kundenfreundlich, aber darüber sieht man dann schon hinweg wenn man erst mal geschafft hat zum Download zu finden...

Im Downloadbereich sind drei Buttons vorgesehen für die drei beworbenen Bundle-Programme, aber nur PSE ist verfügbar. Das ist dann der erste Ort wo man das erfährt - also *nach* dem Kauf, *nach* der Produktregistrierung. Hier fällt dann auch der Hinweis auf, dass die Bundleprogramme jederzeit ohne Ankündigung geändert werden können. Beworben werden sie allerdings weiterhin. Das mag legal sein, aber man kommt sich trotzdem sehr geleimt vor.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: mit Multi-Touch | Größe: M (224 mm x 140 mm)