Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen113
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Juli 2014
Wir haben dieses Besteck als Set 68 seit dreieinhalb Jahren in Verwendung. Es wird im Familienalltag nicht geschont, tagtäglich in die Spülmaschine und danach in die Besteckschublade geschmissen, dann wühlt wieder jemand schnell mal nach einem Messer oder ein Packen wird schnell aufs Tablett und dann auf den Tisch geworfen und dann von vorne -siehe oben. So waren wir immer trotz der etwas schmalen Messerklingen von der eleganten Form und der Qualität angetan.
Nun habe ich wegen einer stark erweiterten Gartenparty kein Besteck gemietet oder Einweg genommen, sondern nochmal 12 Bestecke von "Flame" bestellt, um das übliche Party-Sammelsurium zu umgehen und auch auf künftigen größeren Feiern nicht in Besteck-Nöte zu kommen.
Der Karton kam ratzfatz, wunderbar, gleich ausgepackt und dann das Experiment: Ich habe von jeden Besteckteil ein drei Jahre altes und ein ganz neues Teil nebeneinander gehalten. Ergebnis: Trotz aller Werbehymnen von WMF auf dieses Cromargan Protect war ich ehrlich beeindruckt, denn es war praktisch kein Unterschied zwischen alt und neu zu sehen, nur mit der Lupe ganz feine Spuren am älteren.
Fazit: Bei solcher Qualität ist der Preis zwar schmerzhaft, aber sehr gut angelegt. Das Besteck wird noch ewig halten und gut aussehen!
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
Habe mir das Besteck gekauft, weil es eines der billigsten mit ''Cromargan protect" war. Hab es jetzt ein paar Wochen im täglichen Einsatz (Spülmaschine / liegt lose im Besteckkasten) und es sieht trotzdem noch komplett neu aus - was ja auch so sein sollte. Die Besonderheit ist der allgemein schmalen Stil des Bestecks. Beim Messer ist dann auch die Klinge vergleichsweise schmal und es führt sich deshalb fast wie ein Steakmesser. Könnte also sein, dass das einen eifrigen Butterbrotschmierer etwas stört, der vielleicht eine eher breite Klinge bevorzugt. Die Kuchengabeln haben 4 Zinken, was ich besondes hübsch finde und sie so gerne zum Halten beim Obstschnibbeln benutze. Durch die schmale Bauart nimmt das Besteck wenig Platz ein in engen Besteckschubladen, außerdem sind die Löffel und Gabeln (groß & klein) quasi stapelbar, was den verbrauchten Platz minimal hält. Würde es sofort wieder kaufen, weil auch die allgemeine Qualität und Haptik wirklich toll sind.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2013
Das Besteck ist sehr elegant und sieht gedeckt sehr schön aus. Die Griffe sind dünn (was einem erst beim Essen auffällt und mich nicht so stört, da ich früher auch ein Besteck mit dünnen Griffen hatte!)und lang--sie passen gerade noch in unsere Bestecklade! Die Dessertlöffel sind recht klein und etwas kurz (Joghurtbecher auskratzen etc..).
Vorsicht bei den Messern: Sie sind sehr scharf; allerdings nicht nur im gezahnten Bereich, sondern auch noch etwa zwei fingerbreit Richtung Griff, was bei meiner Frau und mir schon zu Verletzungen geführt hat! Als Frühstücksmesser eher ungeeignet, da zum Brot streichen zu schmal und zu spitz.
Habe auf meinem 14 Tage altem Bestecksatz auch schon Kratzer entdeckt--das Werbeversprechen ist also eher realistisch zu betrachten!!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2015
Wir suchten Ersatz für unser altes WMF-Besteck und fanden ihn (vermeindlich) mit diesem Besteck - ästhetisch und ergonomisch sehr anspechend, besonderer Oberflächenschutz durch "WMF protect". Der erste Eindruck war dann auch dementsprechend positiv - die Enttäuschung erfolgte allerdings dann nach wenigen Tagen des Gebrauchs: Die Messerschneiden waren innerhalb kurzer Zeit deutlich verkratzt und damit unansehnlicher als die unseres (ca. 15 Jahre!) alten Bestecks. Das Set wurde dementsprechend direkt bei WMF reklamiert - wir bekamen die freundliche aber lapidare Antwort des Bedauerns und wurden aufgefordert, das Besteck zur Begutachtung einzusenden. Nach etwa zwei Wochen wurde uns von WMF kommentarlos ein neues Besteck zugeschickt, welches wiederum nach kurzer Zeit den gleichen Mangel aufwies (interessanterweise waren auch hier immer nur die Oberseiten (mit der Beschriftung "WMF protect") der Messerschneiden betroffen!
Es folgte die nächste Reklamation & Einsendung mit dem gleichen Ergebnis. Mittlerweile haben wir es aufgegeben und das Besteck endgültig zurückgegeben - enttäuscht auch über jeglich fehlende Information zur Ursache des Problems - Bedauern & die "weiter-so-Taktik" kann ja wohl keine ernsthafte Lösung sein.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2014
Nach unseren bisherigen Erfahrungen ein absolut empfehlenswertes Produkt. Formschön aber dennoch zeitlos.
Das Aufbewahren in der Schublade ist überhaupt kein Problem und es entstehen keine Kratzer!
Das einzige was diesem zusetzen kann sind z.B. Klingen auf Keramik-Basis, weil dieses schlichtweg härter ist als dieser Stahl! Aber es handelt sich einfach um einen Gebrauchsgegenstand welcher einfach benutzt werden möchte!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2011
Fast hätte ich mich von einigen negativen Rezensionen abschrecken lassen. Ich habe jetzt das Besteck seit ein paar Wochen täglich im Einsatz und hatte mich auf Kratzer etc. eingestellt, denn es ist ja letztlich ein Gebrauchsgegenstand. Aber selbst unter Lupenbetrachtung ist NICHTS an Kratzern zu entdecken. Ich hatte dann sehr intensiv nach irgendeinem Kratzer gesucht, aber keinen einzigen gefunden! Vielleicht liegt es daran, dass ich generell immer ordentlich mit meinen Sachen umgehe, ohne aber großartig pinkelig zu sein. Wer Geschirr, Besteck oder andere schöne Dinge bis zu 3x (!) auf den Boden wirft, muss sich nicht wundern, wenn etwas kaputt geht. Vielleicht verführt ja auch die Werbung von MWF unbewusst zu einem nachlässigen groben Umgang. Wer jedenfalls pfleglich damit umgeht, bekommt eine elegantens Besteck zu einem, wie ich meine, sehr fairen Preis, gerade wenn sich überlegt, wie lange ein Besteck im Einsatz ist.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 8. Juli 2013
Größe: 30tlg.|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Lieferung enthält jeweils 6 Messer, Gabeln, Esslöffel, Teelöffel Kuchengabeln und Serviettenringe, insgesamt also 36 Teile. Alles sieht aufgrund des Cromagans sehr edel aus. Die Form gefällt mir sehr gut: absolut schlichte, zeitlose Eleganz. Die einzelnen Teile sind zum Teil etwas länger, als mein bisheriges Besteck, die Messer sind beispielsweise 24 cm lang, die Gabeln 20,5 und die Esslöffel knapp über 21 cm. Trotz der Größe sind die einzelnen Teile eher leicht (mal zum Vergleich: die Gabeln wiegen 43 g, die geringfügig kürzeren Gabeln von GRÄWE 12-teiliges Steakbesteck dagegen 59 g). Sie liegen gut in der Hand, die Messer sind scharf und schneiden gut. Allerdings bevorzuge ich für Steaks eher deutlich schwereres, rustikaleres Besteck.

Ich habe das gesamte Set in der Zwischenzeit 2x in der Spülmaschine gehabt, und zwar mit Somat 10 Big Pack, 1800 g. Es sieht noch immer wie neu aus. Ob sich mit der Zeit Gebrauchsspuren zeigen, wie es in einer anderen Rezension heißt, muss sich vielleicht erst noch erweisen, jetzt nach der kurzen Anwendungszeit (als Vine-Tester kann ich mir nicht beliebig Zeit mit meiner Rezension lassen) sind jedenfalls noch keine da. Sollte sich das im Laufe der Zeit gravierend ändern, werde ich meine Rezension ergänzen bzw. ändern.

Zu einem relativ vernünftigen Preis erhält man ein meiner Meinung nach sehr schönes, elegantes und robustes Besteck, das sich für sehr viele Anlässe eignet. Von meiner Seite eine klare Empfehlung.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 15. Juli 2013
Größe: 30tlg.|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Nach mehr als einem Monat Gebrauchstest komme ich nicht umhin, meine Rezension zu überarbeiten. Die Qualität ist unbestritten, doch in der Handlichkeit gibt es Abstriche.

Im Einzelnen:

Die Griffe des Bestecks sind durchwegs sehr schlank gehalten. Das mag der zeitlosen Eleganz geschuldet sein, zeigt jedoch Mängel in der Handhabung. Ich vermisse die Griffigkeit, die ich bisher bei einem anderen WMF-Besteckset, das seit Jahren von uns benutzt wird, zu schätzen weiß. Der Griff ist dünn und rutscht leicht aus der Hand. Dies ist nicht nur beim Messer so, sondern auch bei den Löffeln. Ein etwas flacherer Griff würde ein Drehen des Bestecks in der Hand erleichtern.

Die Spitze des Messers ist sehr schlank gehalten. Dies führt dazu, dass z.B. beim Aufnehmen von Butter diese leicht über den oberen Rand wegrutscht und auf dem Weg zum Brot irgendwo landet, aber nicht auf dem Brot oder dem Brötchen.

Insgesamt ist das Besteck relativ lang - das nimmt Platz in der Besteckschublade weg. Wer sich gerade einen neuen Besteckeinsatz kaufen will, sollte prüfen, ob die sehr langen Messer dort noch hineinpassen - bei uns war dies nicht der Fall!

Ansonsten gibt es wenig zu meckern. Das Messer ist sehr scharf und schneidet hervorragend. Am ganzen Besteck zeigten sich nach wiederholter Reinigung in der Spülmaschine (eigene Besteckschublade) keine Probleme mit der Reinigung.

Fazit:

Das Besteck-Set in Cromargan-Metall besticht durch seine zeitlose Eleganz. Es ist in WMF-Qualität hervorragend verarbeitet - keine störenden Ecken und Kanten oder schlecht abgerundete Teile.

Aufgrund der eleganten Formgebung, die auf große Spielereien oder Verzierungen verzichtet, dürfte das Besteck zu beinahe jedem Geschirr passen. Allerdings rutschen die Besteckteile wegen der nur geringen Auflagefläche auch gerne mal von den Tellern herunter ...
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2011
Diverse Löffel und Gabeln dieses Besteckkastens haben deutlich sichtbare Schrammen/Kratzer in der Oberfläche. Für diesen Preis ist das nicht akzeptabel. Ich habe den Eindruck, dass es sich um B-Ware handelt. Der Besteckkasten wird umgetauscht.

Ergänzung vom 29.10.2011
Ich war heute in verschiedenen Geschäften, die dieses Besteck führen. Keines der dort vorrätigen Bestecke zeigte die Kratzspuren, die ich vorfand. Damit erhärtet sich für mich der Verdacht, dass es sich hier um B-Ware handelt. Fotos der von mir beschriebenen Kratzer habe ich zur Bildergalerie hinzu gefügt.
review image review image
77 Kommentare|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2015
Ein paar Jahre habe ich mit dieser Besteckserie geliebäugelt. Sie ist absolut klassisch, zeitlos und elegant. Ich mag es nicht, wenn Besteck am Tisch geradezu aufdringlich wirkt und muss sagen, dass diese Serie sich edel zurücknimmt. Die Qualität der Beschichtung ist nach drei Monaten Gebrauch wirklich gut - keine Kratzer zu erkennen.
Achtung: Die Messer sind etwas länger als üblich und könnten in kleinen Besteckschubladen Platzprobleme haben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)