Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. März 2014
Dies ist bereits unsere zweite WMF Pfanne Cromargan mit Keramikbeschichtung. Da wir von unserer ersten Pfanne (32 cm) so begeistert sind, haben wir uns auch noch die Größe 28 cm gekauft.

Diese Pfanne ist einfach eine Wucht!

Der TransTherm Allherdboden hat eine hervorragende Wärmeleitfähigkeit und so wird die Pfanne schnell heiß.

Die keramische Antihaftbeschichtung hat bisher noch nichts anhaften lassen. Nichts brennt an und reinigen ist echt ein Kinderspiel. Mit einem Wisch ist alles weg.

Wir sind auf jeden Fall rundum zufrieden mit der Pfanne von WMF und vergeben daher auch fünf Sterne.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2011
Das ist die beste Pfanne die wir je besessen haben. Beim Kauf gab es zwar "mecker" seitens meiner Frau, warum ich nicht unsere bisherige Marke gekauft habe, aber nach den ersten Eieromlette und tollen Pfannkuchen mit wenig Fett haben wir gleich noch eine bestellt. Da die Pfanne einen speziellen Boden (Transtherm) hat, wird die Pfanne schnell heiß. Die Übertragung der Wärme scheint da sehr gut zu sein. Bei unserem Herd benutzen wir die Stufe 3 (von insgesamt 9) zum Vorheizen, schalten aber dann auf die niedrigste Stufe 1, um weitere Pfannkuchen zu machen. Wir sind sehr zufrieden, da man nur wenig Fett zum Anbraten braucht. Wir können die Pfanne wirklich weiterempfehlen.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2015
Erstmal vorweg: ich hatte irgendwann eine Billig-Pfanne mit Keramikbeschichtung vom Discounter gekauft, um diese Art der Beschichtung erst mal auszuprobieren. Das klappt super, jedoch lag die Pfanne nicht plan auf meinem Kochfeld auf - was mich bei dem Preis natürlich nicht überraschte. Daraufhin beschloss ich, mir eine richtig gute Keramik beschichtete Pfanne zuzulegen und informierte mich lange im Netz. Schließlich fiel die Wahl auf eben diese hier. Somit bestellt und direkt benutzt. Schon beim ersten Einsatz bekam die Beschichtung so seltsame Flecken. Da dachte ich mir noch nicht viel, denn ich hatte Pilze bei relativ hoher Hitze mit wenig Fett angebraten. Nach dem gründlichen Spülen waren die Flecken jedoch noch da. danach verschwand die Pfanne länger im Schrank. Bei der zweiten Benutzung, diesmal war Fleisch dran, pappte das Bratgut an, als wäre es eine Edelstahlpfanne, was mich natürlich mäßig erfreute. Nun hätte ich direkt am WMF reklamieren sollen, vertrödelte das aber im Streß des Alltags und die Pfanne wanderte SEHR weit nach hinten in den Schrank. Letzte Woche wieder rausgekramt und Gemüse gebraten, selbes Spiel: alles hängt an und qualmte furchtbar. Die Flecken sind immer schlimmer geworden und die Beschichtung tut null was sie soll und das bei dem stolzen Preis von 72,95 Euro!!! Ich rate jedem vom Kauf ab.

Die Beantwortung meiner Reklamation bei WMF steht noch aus, aber nach dem was ich hier so in anderen Rezensionen lese erwarte ich nicht viel. Ich werde berichten....
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2013
Nach Verlust der Antihaft Eigenschaft der Pfanne. "Hallo,

danke für die Mail.
Dieses passiert, wenn kaum sichtbare Bratgutreste im Pfanneninnenraum verbleiben.
Bitte nehmen Sie einen Glaskeramikreiniger (nimmt man auch zur Reinigung von Kochfeldern) und säubern Sie damit den Innenraum.
Danach müsste die Pfanne wieder gute Antihaft-Eigenschaften haben"
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2012
Die Pfanne ist formschön und transportiert die Hitze gleichmäßig und gut. Leider klebt schon nach einigen Gebrauchsgängen alles Bratgut an, obwohl die Beschichtung in Ordnung scheint. Das war Anfangs nicht so, aber jetzt ist die Pfanne eigentlich nicht mehr wirklich zu gebrauche, da alles angklebt und erst weggeschabt werden muss.
Daher keine Empfehlung.
22 Kommentare|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2014
Wir hatten das Set "Duo" 28/24 cm von diesem Typ (Chromargan/Keramik-Beschichtung). Nach 14 Tagen mussten wir die Pfannen zurückbringen, da Speisen anhingen und sich unentfernbare, Insel-artige Beläge bildeten. Dem war auch mit stundenlangem Einweichen nicht beizukommen.
Beim zweiten Pfannen-Set dauerte es etwas länger bis das gleiche traurige Ergebnis erreicht war. Zum Glück tauschte unser Händler anstandslos aus und erstattete dann den Kaufpreis zurück (Möbelhaus P...a in Bad Vilbel, vielen Dank!).

Selbstverständlich wurden die Pfannen gut behandelt- Holzbesteck, vorsichtige Reinigung, einölen nach Reinigung.

Ein miserabler Eindruck von WMF-Qualität- wer hätte das gedacht? Dann noch zu erfahren, dass WMF einem Finanzinvestor gehört und man diese nicht gerade billigen Pfannen ín China herstellen lässt- macht traurig. Sehr schade!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Vorab:Die beste Pfanne, die jemals in meinem Haushalt untergekommen ist.

Nach einigen Berichten über angeblich nachlassende Antihaft-Wirkung war ich schon etwas skeptisch. Aber da auch bei allen anderen Herstellern ein Teil der Berichte dieses Manko nannte, entschloss ich mich erstmals zum Kauf einer keramikbeschichteten Pfanne. Denn bei den anderen Beschichtungsarten konnte ich dies Nachlassen der Antihaft-Wirkung selbst beobachten und nach spätestens drei Jahren Gebrauch eine neue Pfanne kaufen.
Dabei spielte der Hersteller überhaupt keine Rolle, egal ob von allen hier angebotenen oder auch von denen, die nur im privaten Zirkel verkauft werden. Spätestens nach sechs Monaten waren Beeinträchtigungen zu merken, nach spätestens zwei Jahren wurden aus Eierkuchen/Omelettes nur noch Kaiserschmarr'n und nach drei Jahren haftete jede Scheibe Fleisch. Eine versehentliche Überhitzung durch Schusseligkeit machte auch schonmal einer neuen Pfanne den Garaus.

Umso angenehmer überrascht war ich von der vor nunmehr sechs Monaten gekauften WMF mit Keramikbeschichtung. Bis auf einen leichten Schatten eines Bratgutes auf der sonst immer noch hochglänzenden Fläche ist nichts negatives zu vermerken. Der Antihaft-Wirkung tut dies kein Abbruch. Auch bereits einmal mit Resten von Bratfett überhitzt, weil Abschalten des Ceran-Feldes vergessen, machte der Beschichtung nichts aus: Eierkuchen gleiten immer noch in der Pfanne ohne anzubacken.

Haltbarkeit erhalten:
Ich packe die Pfanne nie in den Geschirrspüler, vielleicht hat dies ja auch was damit zu tun. Der vor einiger Zeit abgegebene Tip, daß im Falle von nachlassender Antihaft-Wirkung die Pfanne mit Ceranfeld-Reiniger behandelt werden kann, ist für mich plausibel: Beides sind keramische Produkte. Sollte die Pfanne also doch irgendwann einmal Ihre Qualität einbüssen, werde ich diesen Ratschlag berücksichtigen, die Pfanne danach natürlich gründlichst reinigen und anschließend mit etwas Fett leicht erhitzt ausreiben. Ich weiß ja nicht, wie sich eventuelle Rückstände des Reinigers geschmacklich oder gesundheitlich auswirken.
Dies Prozedere hat sich übrigens auch schon bei einer normal beschichteten Pfanne positiv ausgewirkt (Hersteller: im privaten Zirkel erhältlich): Hier ging die Antihaft-Wirkung nach etwas überhitzten Eierkuchen mit gezuckerten Heidelbeeren flöten, kein Abwaschen half, auch nicht im Geschirrspüler.

Fazit: Absolute Empfehlung für diese Pfanne von WMF

Nachtrag vom 17.01.2015: Auch heute noch, weit über ein Jahr nach dem Kauf kann ich meiner Rezension vom März 2014 nichts Negatives hinzufügen. Weder optisch noch funktionell sind im häufigen Alltagsgebrauch Mängel aufgetreten.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
die Beschichtung der Pfanne ist wirklich hervorragend. Ich habe sie jetzt seit einem halben Jahr im Gebrauch und sie ist tadellos. Sollte die Beschichtung irgendwann nach geraumer Zeit abgehen, wie in manchen Bewertungen beschrieben, dann werde ich sie mir trotzdem wieder kaufen. Aber wie gesagt, bei mir keinerlei Abnutzungserscheinungen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
Ich habe schon 2 von diesen Pfannen gehabt. Die erste Pfanne hatte ich noch als Studentin und dachte, meine Mitbewohner würde sorglos damit umgehen. Die zweite Pfanne hatte ich für mich alleine, und achtete sehr darauf, nur mit geeigneten Utensilien die anzunähern, niemals in die Spülmaschine stecken usw. Leider Null Unterschied. Anfangs ist die Pfanne super, doch nach 6 Monaten Gebrauch tritt der erste Kratzer auf, und ab dann wird es immer schlimmer. Irgendwann kriegt das Ding der ersten Kratzer und ab dann kann man nur noch zuschauen wie es immer mehr werden bis die Pfanne schließlich nach 2 Jahren keinerlei Antihaft-Eigenschaften besitzt.

Abgesehen davon, solide Verarbeitung, praktische Größe und ein gescheiter Griff.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Oktober 2013
Das ist schon die zwei Pfanne, die wir ersatzweise bekommen haben, da nach ein paar Wochen Benutzung ein Teil der Oberfläche wie von der billigsten Pfanne geworden ist - alles pappte an wie verrückt. Als wir die zweite bekommen haben war es ganz am Anfang natürlich wieder traumhaft auf der Pfanne zu braten. Zwar dauerte die Freude dieses Mal etwas länger (vielleicht einen oder zwei Monate) endete aber aus dem exakt gleichen Grund.

Wir werden die Pfanne wieder reklamieren und nie mehr wieder kaufen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)