Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen17
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 100 REZENSENTam 25. Mai 2014
...kommt dieser Roman, geschrieben von einem offensichtlich fußballverrückten Fan der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und des Fußballs an sich. Zugegeben, für Leser, die sich nicht wirklich oder nur halbherzig für diesen Sport interessieren, ist das wirklich schwer verdaubare Kost. Für alle die aber, die vom gleichen Virus infiziert sind wie der Autor, ja für die ist das einfach nur beste Leseunterhaltung.

Der Held der sehr realen und aktuellen Geschichte lebt seinen (Alb)Traum, weiß trotz junger Jahre scheinbar alles über die WM-Spiele der deutschen Mannschaft und schreckt auch nicht davor zurück, vier Tage am Stück eine bundesweite private Telefonumfrage im Namen des Bundes-Jogis zur Aufstellung der deutschen Mannschaft bei der WM zu machen. Das Ergebnis ist eine Aufstellung und ein fiependes Ohr. Der volle (körperliche) Einsatz zur WM-Vorbereitung beinhaltet dann natürlich auch etliche Runden in der Stammkneipe "Eckfahne" und brasilianische "WM-Kurven" mit vollem Körpereinsatz...

Insgesamt eine herrlich locker und amüsant geschriebene Geschichte, die ich in einem Rutsch gelesen habe. Völlig unrealistisch scheint mir das alles auch nicht zu sein, vorausgesetzt, man lebt den Fußball so wie der Autor es scheinbar tut. Das ist mir dann auch 5 Sterne und eine Leseempfehlung wert.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
Was ist das beste Mittel gegen WM-Fieber? WM-Fieber lesen! Was ist das beste Mittel für WM-Fieber? WM-Fieber lesen! In flüssiger und humorvoller Schreibe versteht es der Autor im Blick zurück auf bewegende Momente vergangener Weltmeisterschaften Verbindungen und Perspektiven für die aktuelle herzustellen. Ein Stück Alltagsgeschichte einer fußballverrückten Viererbande ist damit herrlich verwoben. Dem Buch vorzuwerfen, dass es nichts für am Fußball Desinteressierte sei, wäre ungefähr so abwegig wie die Empfehlung eines Döner-Kochbuches für Vegetarier.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2014
Ein Roman zum Thema Fussball passend zur Fußball WM. Aha. Was steckt da wohl drin?
Das war die erste Frage für mich - und die Erwartungen waren nicht zu groß, weil ich befürchtet habe, dass nur ausgeschlachtet und auf den fahrenden Zug aufgesprungen wird.
Aber: weit gefehlt! Die kurzen Episoden um den Hamburger Fussballfetischisten sind heiter und erfrischend - tagesaktuell und mitten im Geschehen. Ein schöner Ersatz für den derzeit in den Medien herrschenden Einheitsbrei in Sachen deutsche Nationalmannschaft.
Definitiv mal was anderes und in meinen Augen gelungen.

Das Buch erst während oder gar nach der WM zu lesen, dürfte nur halb soviel Spaß machen - daher mein Tipp: jetzt zuschlagen und lesen. Dabei ist die Zielgruppe klar: der Fussballkenner oder solche, die sich dafür halten.
Leser ohne den aktuellen Hintergrund (und vielleicht ohne Kenntnis der deutschen WM-Geschichte) werden es etwas schwerer haben, sich durch die Seiten zu kämpfen, aber auch sie kommen auf Ihre Kosten, wenn Sie herzhaft über den Fussball-Trottel lachen oder mit Verwunderung den Kopf schütteln können.

Da allein Cover und Titel die Uninteressierten schon abschrecken dürfte, erübrigt es sich eine Lesewarnung auszusprechen. Der Rest ist wie immer: Geschmacksache...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2014
Ein richtig nettes und kurzweiliges Buch. Jeder der sich etwas für Fussball interessiert wird seine Freude an diesem Buch haben.

100% Kaufempfehlung!

Neben „Fussballgefühle“ von Axel Hacke mein „warm-up“ zur WM.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2014
Das buch ist ein jahrhunderttor! Eine legende! Ich habe es an einem Tag durchgelesen. Die Abendteuer von joachim sind spannend und witzig und mit ganz viel fussballverstand
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2014
Sehr amüsant und gut zu lesen!
Ein MUSS zur Einstimmig auf die WM! Auch für nicht Fußballfans eine charmante Abwechslung.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
Dieses Buch sollten alle lesen, die der wm entgegenfiebern und auch jene, die sich eigentlich gar nicht für Fußball interessieren. Die Geschichte ist gut erzählt. der Leser kann sich Situationen lebhaft vorstellen und Emotionen und Gefühle nachempfinden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
Dieses Buch ist nur etwas für Fußballfans. Interessant und teilweise sehr spaßig. Wer es nicht liest, hat nichts versäumt. Nach der WM verliert das Ganze an Aktualität.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2014
Eine super Einstimmung auf die WM in Brasilien. Ein wirklich gelungenes Buch, dass nicht nur Fußball-Verrückte begeistern wird. Da wird jeder zum Fußball Fan.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2014
Leider erst nach der WM gelesen... Selber schuld ;-)
Für Fußballfans auch nach der WM lesenswert.
Lustig und schön geschrieben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden