4 Angebote ab EUR 47,17

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 9,87 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • WM '74 - Das Endspiel Deutschland - Niederlande / Auf den Spuren eines Weltmeisters [2 DVDs]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

WM '74 - Das Endspiel Deutschland - Niederlande / Auf den Spuren eines Weltmeisters [2 DVDs]

7 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 88,88 3 gebraucht ab EUR 47,17

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: EuroVideo Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 20. Februar 2007
  • Produktionsjahr: 2006
  • Spieldauer: 210 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000EULV36
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.212 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Das Endspiel Deutschland - Niederlande in voller Länge und TV-Dokumentation "Der Triumph von München" auf 2 DVDs

Sensationell besiegte die deutsche Nationalelf um Franz Beckenbauer den Favoriten Niederlande mit 2:1 im Endspiel der Fußball-Weltmeisterschaft ´74 und errang damit 20 Jahre nach dem "Wunder von Bern" den Triumph von München"!

Dei Dokumentation "Der Triumph von München" verfolgt die Stationen der beiden Endspielgegner bis ins Final und lässt den Zuschauer die spannenden Highlights des Turniers nacherleben:
Das Brüder-Duell zwischen Deutschland Ost und West, die Wasserschlacht gegen Polen im Frankfurter Waldstadion, die Siegesserie der Niederländer und natürlich das dramatische Endspiel im Münchener Olympiastadion.

Ausführliche Spielszenen werden kommentiert durch die lebhaften Erinnerungen der Hauptakteure Franz Beckenbauer, Paul Breitner, Wolfgang Overath, Uli Hoeneß, dem deutschen Torschützen Jürgen Sparwasser, dem niederländischen Kapitän Johan Cruyff u.v.a. Zeitzeugen wie Walter Scheel, Prinz Bernhard der Niederlande und Rudi Carrell lassen ihre Gefühle und Erlebnisse in dieser umfassenden Dokumentation über die erste Fußballweltmeisterschaft auf deutschem Boden wieder aufleben.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Achim Teubner am 14. Januar 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieses DVD-Set ist ein Muss für die Spätgeborenen und ein sehr interessantes Dokument für die von uns, die nicht mehr so genau wissen, wie das vor fast vierzig Jahren gelaufen ist.
Auf der einen DVD findet man das Endspiel, wie es damals von der ARD ausgestrahlt wurde: Von den Hymnen bis zur Ehrenrunde.
Jeder kennt die beiden Elfmeter und Müllers Siegtreffer, aber da ist noch mehr, was es wert ist, sich das volle Spiel anzuschauen. Stimmt, da war noch das 3:1, das nicht gegeben wurde. Man kann nochmal über die Leistung von Vogts staunen, der nach vier Minuten Gelb sieht und trotz dieser Hypothek Cruyff in Schach hält. Man sieht Beckenbauer in einem Trikot mit Schmutzspuren und Overath, der gefühlte 60% aller Ballkontakte im Spiel hat.
Die zweite DVD zeigt den Rest drum herum. Ausgewählte Szenen aus den Vorrundenspielen mit stellenweise sehr schönen Toren und Spielzügen. Berichte über die Situation der beiden deutschen Mannschaften und ein wenig Zeitgeschehen mit Schmidt und ohne Brandt. Und vor allem Stimmen von Beteiligten und Unbeteiligten, allem Anschein nach dreissig Jahre danach aufgenommen.
Die Selbstdarstellungen von Breitner und Hoeneß scheinen deren eigenen legendären Beitrag minimal überzubewerten, aber wirklich interessant ist, wie entspannt Cruyff und Michels Jahre danach das Endspiel sahen: Klar war das eine Schwalbe (auf holländisch: schwalbe), aber Schwalben gehören dazu. Hätten wir auch so gemacht.
Natürlich ist die Bildqualität nicht die beste. Es gibt längst Computerspiele, die besser aussehen, aber man sieht hier ein gewonnenes Endspiel der deutschen Mannschaft. Das kann dauern, bis man sowas wieder live erleben kann.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Moreau Jean am 7. Februar 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
München,7. Juli 1974. Das Fussball Finale der Weltmeisterschaft: Niederlande gegen die Bundesrepublik Deutschland.Für viele gilt Holland als die bessere Mannschaft mit seinem Superstar Johan Cruyff und den anderen Ausnahme-Talenten,doch erzielt der "Bomber der Nation" Gerd Müller den Siegestreffer und nach spannender Partie reckt der Kapitän der deutschen Elf den begehrten Weltpokal in die Höhe.
Nicht ohne Emotionen lässt dieses eindrucksvolle Dokument die 22 Akteure,die packenden Szenen dieses sportlichen Leckerbissens wieder aufleben. Für jüngere Generationen,die das Spiel nur vom Hörensagen kennen, bietet sich hier eine gute Gelegenheit,es zu erleben. Gewiss an heutigen Massstäben gemessen mag die Bildqualitât zu wünschen übriglassen,doch können auch die Mängel als eine Art Patina der Zeit betrachtet werden,die dieser ohnehin aussergewöhnlichen Aufzeichnung einen zusätlichen Reiz gibt. Für alle Fussball-Fans jedenfalls ein höchst zu empfehlendes Produkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Detlef Clever am 21. November 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Waren das Zeiten! Die extra Doku über die WM 74 ist wirklich hochinteressant. Viele schöne Hintergrundberichte; Interviews mit Fußballer-Legenden und a. andren Zeitgenossen; auch diverse politische/gesellschaftliche Begleiterscheinungen von damals werden angesprochen: Das macht ne gute Doku aus. Viele Auschnitte aus den Vorrundenspielen; die einmalige und "reinigende" Niederlage gegen die DDR z.B.; die Reaktion von Trainer Schön und vor allem die extrem wichtige Rolle Beckenbauers in der Elf ... das dramatische, klasse Spiel gegen Schweden und dann die Wasserschlacht gegen Polen. Sepp Maier war wirklich überragend-, und dann auch im Finale gegen Holland. Übrigens wird in der Doku auch auf andere Mannschaften wie die spielerisch wirklich extrem beeindruckenden Niederländer eingegangen;- oder a. die DDR-, es geschieht hier also nicht nur alles aus rein bundesdeutscher Sicht. Die extra DVD mit dem kompletten Finale ist von der Bildquali für damalige Massstäbe gar nicht so schlecht. Der Live-Kommentar von Rudi Michel zeichnet sich nicht gerade durch grosse Leidenschaft aus-, aber es muss ja auch nicht jeder Reporter so euphorisch sein wie ein Herr Zimmermann 1954 oder Herr Fassbender 1990. Dafür hat er nicht soviel herum schwadroniert-, was auch angenehm ist. Über das Finale selbst ist ja schon alles gesagt. Es war auch hier sicher viel Glück mit im Spiel; aber unverdient war der Sieg für mich dennoch nicht. Die Niederländer haben sich dass auch selbst zuzuschreiben. Merke: Unterschätze nie eine deutsche Mannschaft!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Es ist ein legendäres Spiel gewesen, und wurde von legendären Spielern ausgekämpft. Die Schönheit und kämpferische Tapferkeit
der Beckenbauer-Elf ist auch heute noch, nach 40 Jahren, zu genießen.
Gut gefallen hat mir das Spiel, der eindrucksvolle kämpferische Einsatz und die Spielkunst beider Mannschaften. Weniger gut gefielen
mir die - altersbedingt, die Aufnahme wurde vor 40 Jahren gemacht! - Mängel der Aufnahme.
Ich empfehle das Buch allen Freunden der Fußballkunst, und allen, die Fußballfreunden ein schönes Geschenk machen möchten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden