Facebook Twitter Pinterest
EUR 16,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
WDR - Das war Kult - Das ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

WDR - Das war Kult - Das Beste aus WWF Club [3 DVD's]

4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 16,79
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • WDR - Das war Kult - Das Beste aus WWF Club [3 DVD's]
  • +
  • Various Artists - Das Beste aus Bananas [3 DVDs]
  • +
  • WDR - Das war Kult - Das Beste aus Plattenküche [3 DVDs]
Gesamtpreis: EUR 60,42
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Jürgen von der Lippe, Marijke Amado, Frank Laufenberg, Jürgen Triebel, David Hasselhoff
  • Regisseur(e): Jürgen von der Lippe, Marijke Amado, Frank Laufenberg, Jürgen Triebel
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Sony Music Entertainment DVD (Soulfood DE)
  • Erscheinungstermin: 3. August 2012
  • Spieldauer: 358 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • ASIN: B008CJQ712
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 25.305 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tracklisting:
Disc 1:
01 Falco - Der Kommissar
02 Spliff - Carbonara
03 Spliff - Das Blech
04 Ideal - Monotonie
05 Markus - Ich will Spaß
06 UKW - Ich will
07 Joachim Witt - Goldener Reiter
08 Achim Reichel - Der Spieler
09 Udo Jürgens - Gaby wartet im Park
10 Peter Schilling - Major Tom (Völlig losgelöst)
11 Döf - Codo
12 Geier Sturzflug - Bruttosozialprodukt
13 Stefan Waggershausen & Alice - Zu nah am Feuer
14 Georg Danzer - Weisse Pferde
15 Reinhard Mey - Ich habe nie mehr Langeweile
16 Ulla Meinecke - Die Tänzerin
17 Udo Jürgens - Die Sonne und du
18 Juliane Werding - Geh nicht in die Stadt (heut Nacht)
19 Nena - ? (Fragezeichen)
20 Nena - Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann
21 Klaus Lage Band - Faust auf Faust
22 Heinz Rudolf Kunze - Dein ist mein ganzes Herz
23 Rio Reiser - Alles Lüge
24 Herwig Mitteregger - Immer mehr
25 Purple Schulz - Kleine Seen
26 Münchener Freiheit - S.O.S.
27 Bläck Fööss - Bye Bye My Love
28 Bläck Fööss - Männer
29 Stefan Remmler - Vogel der Nacht
30 Stefan Waggershausen & Viktor - Das erste Mal tat's noch weh

Disc 2:
01 Boney M. - Mary's Boy Child / Oh My Lord
02 Saragossa Band - Agadou
03 Steve Benson - Love Takes Time
04 Ricchi E Poveri - Piccolo amore
05 Al Bano & Romina Power - Tu Soltanto Tu (Mi Hai Fatto Innamorare)
06 Bernie Paul - Oh No No
07 Gazebo - I Like Chopin
08 Taco - Let's Face The Music And Dance
09 Dionne Warwick - Heartbreaker
10 Spandau Ballet - True
11 Limahl - The Never Ending Story
12 Harry Belafonte - Try To Remember
13 Jim Diamond - I Should Have Known Better
14 Jennifer Rush - The Power Of Love
15 Jennifer Rush - 25 Lovers
16 Paul Young - Come Back And Stay
17 Paul Young - I'm Gonna Tear Your Playhouse Down
18 Bonnie Tyler - Holding Out For A Hero
19 Rick Springfield- Celebrate Youth
20 Marillion - Kayleigh
21 REO Speedwagon - Time For Me To Fly
22 John Farnham - Age Of Reason
23 Modern Talking - You're My Heart, You're My Soul
24 Den Harrow - Don't Break My Heart
25 Valerie Dore - The Night
26 The Four Tops - Indestructible
27 David Hasselhoff - Looking For Freedom
28 Michael Bolton - How Am I Supposed To Live Without You

Disc 3:
01 F.R. David - Words
02 F.R. David - Pick Up The Phone
03 Bucks Fizz - The Land Of Make Believe
04 Ricchi E Poveri - Sarà perché ti amo
05 Oliver Onions - Santa Maria
06 Richard Clayderman - Dolannes Melodie
07 Julio Iglesias - Du Bist Mein Erster Gedanke (Quiereme mucho)
08 Kajagoogoo - Too Shy
09 Al Corley - Square Rooms
10 Franz Trojan - Zorro reitet wieder - Part I
11 Joy Fleming - Dance Tonight
12 Alphaville - Sounds Like A Melody
13 Duran Duran - The Wild Boys
14 Stray Cats - (She's) Sexy And 17
15 TXT - Girl's Got A Brand New Toy
16 Raggio Di Luna - Comanchero
17 Baltimora - Tarzan Boy
18 Sandra - Maria Magdalena
19 Hubert Kah - Limousine
20 The Outfield - Your Love
21 The Bangles - Manic Monday
22 Billy Ocean - European Queen
23 Gregory Abbott - Shake You Down
24 George McCrae - Rock Your Baby
25 Humpe und Humpe - Careless Love
26 Desireless - Voyage Voyage
27 Blue System - Under My Skin
28 Milli Vanilli - Baby Don't Forget My Number
29 Boney M. - Rivers Of Babylon
30 Engelbert - Alone In The Night

Rezension

DVD

In welcher Sendung gab es einen westfälischen Grandseigneur des bissig-stilvollen Humors, eine niederländische Ulknudel, einen versierten Musikfachmann und -journalist, einen leidenschaftlichen Radiomoderator und, zu guter Letzt, einen Roboter namens Bruno? Richtig, im WWF Club !

Mit dieser Show, die einmal wöchentlich von 1982 bis 1990 ausgestrahlt wurde, wagten die Macher einen riskanten Spagat ein Hybrid aus Comedy, Musik und Wissenswertem. Selten wurde der Bildungs-, Unterhaltungs- und Informationsauftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks besser und gewitzter in Szene gesetzt und der WDR stellte einmal mehr seinen Riecher für innovative TV-Formate unter Beweis.

Zahlreiche deutsche und internationale Top-Stars gaben sich im WWF Club die Klinke in die Hand und die Show wurde schnell auch überregional bekannt. Natürlich lebte auch dieses Programm von seinen unvergleichlichen Gastgebern. Wenn Jürgen von der Lippe als ironischer Hausmeister Hof hielt, Marijke Amado (die später mit der Mini Playback Show Fernsehgeschichte schrieb) wuscheln ließ, der Roboter zu allem seinen Senf dazu gab und die Moderatoren Frank Laufenberg und Jürgen Triebel (der Nachfolger von Jürgen von der Lippe) gute Laune und gute Unterhaltung verbreiteten, blieb kein Auge trocken!

Interviews, Informatives, Sketche, interessante Gäste und sehr viel Musik vor bunter Kulisse was will man mehr? Nicht umsonst wurde der WWF Club in seiner langen Geschichte schnell ein Riesenerfolg und hat auch heute noch einen absoluten Kult- und Liebhaberstatus. Daß die Show durch die feine Auswahl ihrer musikalischen Gäste nebenbei auch noch die Musiklandschaft der 1980er Jahre prägte, bedarf keiner weiteren Erwähnung... auf diesem exklusiven 3DVD-Set sind noch einmal die größten Momente aus dem WWF Club und aus seiner Zeit festgehalten... Wiederhören und Wiedersehen macht Freude! (Sony Music)

DVD 1
01. Der Kommissar - Falco
02. Carbonara - Spliff
03. Das Blech - Spliff
04. Monotonie - Ideal
05. Ich will Spaß - Markus
06. Ich will - UKW
07. Goldener Reiter - Joachim Witt
08. Der Spieler - Achim Reichel
09. Gaby wartet im Park - Udo Jürgens
10. Major Tom - Peter Schilling
11. Codo (... düse im Sauseschritt) - DÖF
12. Bruttosozialprodukt - Geier Sturzflug
13. Zu nah am Feuer - Stefan Waggershausen & Alice
14. Weiße Pferde - Georg Danzer
15. Ich habe nie mehr Langeweile - Reinhard Mey
16. Die Tänzerin - Ulla Meinecke
17. Die Sonne und du - Udo Jürgens
18. Geh nicht in die Stadt (heut Nacht) - Juliane Werding
19. ? (Fragezeichen) - Nena
20. Irgendwie, irgendwo, irgendwann - Nena
21. Faust auf Faust (Schimanski) - Klaus Lage Band
22. Dein ist mein ganzes Herz - Heinz Rudolf Kunze
23. Alles Lüge - Rio Reiser
24. Immer mehr - Herwig Mitteregger
25. Kleine Seen - Purple Schulz
26. S.O.S - Münchener Freiheit
27. Bye Bye My Love - Bläck Fööss
28. Männer - Bläck Fööss & Fründe
29. Vogel der Nacht - Stephan Remmler
30. Das erste Mal tat s noch weh - Stefan Waggershausen & Victor Lazlo
Bonus: Div. Beiträge aus der Sendung und Trailer

DVD 2
01. Mary s Boy Child - Boney M.
02. Agadou - Saragossa Band
03. Love Takes Time - Steve Benson
04. Piccolo amore - Ricchi e Poveri
05. Tu, soltanto tu (mi hai fatto innamorare) - Al Bano & Romina Power
06. Oh No No - Bernie Paul
07. I Like Chopin - Gazebo
08. Let's Face The Music - Taco
09. Heartbreaker - Dionne Warwick
10. True - Spandau Ballet
11. The Never Ending Story - Limahl
12. Try To Remember - Harry Belafonte
13. I Should Have Known Better - Jim Diamond
14. The Power Of Love - Jennifer Rush
15. 25 Lovers - Jennifer Rush
16. Come Back And Stay - Paul Young
17. I'm Gonna Tear Your Playhouse Down - Paul Young
18. Hol (Sony Music)

DVD 1
01. Der Kommissar - Falco
02. Carbonara - Spliff
03. Das Blech - Spliff
04. Monotonie - Ideal
05. Ich will Spaß - Markus
06. Ich will - UKW
07. Goldener Reiter - Joachim Witt
08. Der Spieler - Achim Reichel
09. Gaby wartet im Park - Udo Jürgens
10. Major Tom - Peter Schilling
11. Codo (... düse im Sauseschritt) - DÖF
12. Bruttosozialprodukt - Geier Sturzflug
13. Zu nah am Feuer - Stefan Waggershausen & Alice
14. Weiße Pferde - Georg Danzer
15. Ich habe nie mehr Langeweile - Reinhard Mey
16. Die Tänzerin - Ulla Meinecke
17. Die Sonne und du - Udo Jürgens
18. Geh nicht in die Stadt (heut Nacht) - Juliane Werding
19. ? (Fragezeichen) - Nena
20. Irgendwie, irgendwo, irgendwann - Nena
21. Faust auf Faust (Schimanski) - Klaus Lage Band
22. Dein ist mein ganzes Herz - Heinz Rudolf Kunze
23. Alles Lüge - Rio Reiser
24. Immer mehr - Herwig Mitteregger
25. Kleine Seen - Purple Schulz
26. S.O.S - Münchener Freiheit
27. Bye Bye My Love - Bläck Fööss
28. Männer - Bläck Fööss & Fründe
29. Vogel der Nacht - Stephan Remmler
30. Das erste Mal tat s noch weh - Stefan Waggershausen & Victor Lazlo
Bonus: Div. Beiträge aus der Sendung und Trailer

DVD 2
01. Mary s Boy Child - Boney M.
02. Agadou - Saragossa Band
03. Love Takes Time - Steve Benson
04. Piccolo amore - Ricchi e Poveri
05. Tu, soltanto tu (mi hai fatto innamorare) - Al Bano & Romina Power
06. Oh No No - Bernie Paul
07. I Like Chopin - Gazebo
08. Let's Face The Music - Taco
09. Heartbreaker - Dionne Warwick
10. True - Spandau Ballet
11. The Never Ending Story - Limahl
12. Try To Remember - Harry Belafonte
13. I Should Have Known Better - Jim Diamond
14. The Power Of Love - Jennifer Rush
15. 25 Lovers - Jennifer Rush
16. Come Back And Stay - Paul Young
17. I'm Gonna Tear Your Playhouse Down - Paul Young
18. Holding Out For A Hero - Bonnie Tyler
19. Celebrate Youth - Rick Springfield
20. Kayleigh - Marillion
21. Time For Me To Fly - REO Speedwagon
22. Age Of Reason - John Farnham
23. You re My Heart, You re My Soul - Modern Talking
24. Don't Break My Heart - Den Harrow
25. The Night - Valerie Dore
26. Indestructible - The Four Tops
27. Looking For Freedom - David Hasselhoff
28. How Am I Supposed To Live Without You - Michael Bolton
Bonus: Div. Beiträge aus der Sendung und Trailer (Sony Music)

DVD 3
01. Words - F.R. David
02. Pick Up The Phone - F.R. David
03. The Land Of Make Believe - Bucks Fizz
04. Sarà perché ti amo - Ricchi e Poveri
05. Santa Maria - Oliver Onions
06. Dolannes Melodie - Richard Clayderman
07. Du bist mein erster Gedanke - Julio Iglesias
08. Too Shy - Kajagoogoo
09. Square Rooms - Al Corley
10. Zorro reitet wieder - Franz Trojan
11. Dance Tonight - Joy Fleming
12. Sounds Like A Melody - Alphaville
13. The Wild Boys - Duran Duran
14. (She's) Sexy + 17 - Stray Cats
15. Girl's Got A Brand New Toy - T.X.T.
16. Comanchero - Raggio di Luna (Moon Ray)
17. Tarzan Boy - Baltimora
18. Maria Magdalena - Sandra
19. Limousine - Hubert Kah
20. Your Love - The Outfield
21. Manic Monday - The Bangles
22. European Queen (No More Love On The Run) - Billy Ocean
23. Shake You Down - Gregory Abbott
24. Rock Your Baby - George McCrae
25. Careless Love - Inga & Anete Humpe
26. Voyage Voyage - Desireless
27. Under My Skin - Blue System
28. Baby Don t Forget My Number - Milli Vanilli
29. Rivers Of Babylon - Boney M.
30. Alone In The Night - Engelbert
Bonus: Div. Beiträge aus der Sendung (Sony Music)

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Schon beim Lesen der Tracklist kriege ich eine Gänsehaut.... die DVDs lohnen sich alleine schon wegen der Neuen Deutschen Welle und Italo Disco Auftritte.Diese Sammlung gehört DEFINITIV in JEDE gute 80er Jahre DVD Sammlung !!! Mehr davon !!! Bitte Bitte Bitte !!!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Da kommen Erinnerungen hoch. War selber einige Male als Zuschauer in der Sendung.
Diese DVD-Box ist inhaltlich sehr gut gelungen und spiegelt genau das wieder, was der WWF Club war. Eine Unterhaltungssendung der besonderen Art, mit einem klasse Moderatoren-Gespann.
Bild und Ton sind, in Anbetracht des Alters, nicht zu beanstanden.
Diese Box trägt zurecht den Spruch "Das war Kult". Kaufen und in Erinnerungen schwelgen.
Dickes Lob an die Macher.
3 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ales kleiner Junge habe ich immer den WWF Club sehen dürfen und fand die Gags der Moderatoren (besonders Jürgen von der Lippe) natürlich zum Schreien komisch.
Die Musik fand ich auch spannend und konnte so viele meiner späteren und jetzigen Helden entdecken.
Viele Jahre später liefen die einige Sendungen auf Eins Festival und ich konnte einige Folgen aufzeichnen.
Für mich hatte dieser erste Kontakt nach so vielen Jahren natürlich nicht mehr die Faszination wie damals, aber ich schwelgte definitiv in vielen Erinnerungen.
Das ist das was für mich zählt und als ich diese Box sah, sah ich mich auch als kleiner Knirps auf dem Sofa meiner Eltern.
Die Bildqualität hat den spröden Charme der 80er und ist ähnlich wie die Disco DVDs.
Wer ein HD Bild hier sucht, der sucht vergeblich, aber das ist auch nicht der entscheidende Punkt.
Wichtig ist, dass hier auf drei DVDs eine Menge an tollen Inhalten und Musik zu finden ist.
Ansonsten ist der WWF Club ein Teil meiner Kindheit und damit auch diese Box.
Mir gefällt es so.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich bin begeistert. Diese DVD ist einfach nur klasse. Ich habe die DVD,s aufgelegt und habe im Wohnzimmer angefangen zu tanzen. Die Auswahl der Top-Stars ist wirklich sehr gut. Entspricht genau meinem Geschmack. Einfach tolle Musik. Ich hoffe, es erscheinen mehr DVD's davon. Ich habe mir auch 'Die Plattenküche' gekauft. Bin auch sehr zufrieden damit. Hoffe auch, dass davon mehr DVD's( Weitere Folgen davon ) folgen. Ich liebe alles aus der guten alten Zeit. Die Musik war damals sowieso viel besser.Ich bin super glücklich. Ich habe vor Freude die Tränen in den Augen gehabt. Weiter so !!!Daumen hoch.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von NDW-Seite betrachtet ist das ganze okay.
Wenn wann aber sich die internationelen Songs ansieht, ist diese DVD-Compilation so mies wie jeder Billigsampler: Die richtigen Hits und Stars fehlen.
Von den zahllosen Auftritten von z.B. Kim Wilde, Tina Turner oder Depeche Mode ist hier kein einziger vertreten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
es stellt sich mir nur die Frage > warum hat man diese Sendung seinerzeit nicht bundesweit gezeigt ???? Typisch ARD
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren