Fashion Pre-Sale Hier klicken BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen33
4,2 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juli 2010
Das Ding kühlt, was das Zeug hält. Ich habe es angeschafft, um meine Chinchillas vor dem Hitzetod zu bewahren, auch wenn ich nicht zuhause bin. Schon mit dem mitgelieferten Zubehör sind Innen-Außen-Temperaturunterschiede von 15°C in über 100m³ kein Problem, obwohl ich das Gerät sehr schnell und sicher nicht optimal installieren mußte und Außenluft aus demselben Fensterspalt ansaugen lasse, aus dem das Gerät die heiße Abluft hinausbläst.

Leider ist die Möglichkeit der Zeitsteuerung begrenzt, man kann das Gerät darüber nur einmal abschalten oder anschalten, und wenn es angeschaltet ist, läuft der Lüfter im Dauerbetrieb, nur der Kompressor wird temperaturabhängig zu- oder abgeschaltet. Eine temperaturabhängige Zu- und Abschaltung des Lüfters wäre wünschenswert.

Aber: Verbesserungen sind wohl immer möglich. Das Gerät macht, was es soll, und ist im Rahmen der üblichen Alltagsanforderungen perfekt. Wer besser zeitgesteuert klimatisieren möchte, muß schon in eine ganz andere Preisklasse einsteigen.

Die mitgelieferte Aufstell- und Bedienungsanleitung ist gerade mal befriedigend, nach Aufstellen und 4 Tagen Erfahrung mit dem Gerät würde ich eine andere schreiben. Sind zu wenig Tips drin. Daß sich die Zieltemperatur im AUTO-Modus nicht ändern läßt, wird nicht erwähnt. Und auch kein auch nur annähernder Richtwert, wann der Kondenswassertank unter welchen Bedingungen voll ist, was ja im unbeaufsichtigten Betrieb wichtig wäre, weil sich das Gerät bei vollem Tank abschaltet. Tatsächlich scheint das nicht das geringste Problem zu sein, da ich nach 3 Tagen nahezu Dauerbetrieb gerade mal etwas Feuchtigkeit am Verschlußstopfen feststellen konnte.

Insgesamt aber: Voll zufrieden!
0Kommentar|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2013
Das Gerät kam innerhalb von 2 Werktagen und erfüllt seine Zweck zu 100 Prozent. Bei der jetzigen Hitze (35 Grad Aussentemperatur) war ein Zimmer, ca. 35 qm binnen 20 Minuten zum "Kühlschrank" geworden. Ein Tipp von mir: Achten sie auf die Abluft-Abdichtung nach draußen! Ich habe direkt den _ Einhell Hot Air Stop_ mitbestellt. Der ist superleicht zu montieren und dichtet sogar meine komplette geöffnete Terassentür ab. Bis 4m Umriss. Prima! Hoffentlich bleibt der Sommer noch lange so warm.......aber jetzt nur noch draussen. Ganz klare Kaufempfehlung ! Danke, Aktobis.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2013
2009 hatte ich mir zunächst ein anderes mobiles Klimagerät gekauft, welches fast doppelt so groß, doppelt so schwer, doppelt so laut, dreifach so teuer war und nicht annäherend an die Leistung dieses Klimageräts herankam.

2010 hatte ich mir dann das WDH Gerät bestellt und habe es dieser heißen Tage mal wieder im Einsatz. Verglichen ist die Lautstärke völlig okay. Man kann das Gerät in einer Mietwohnung betreiben, ohne das die Nachbarn gestört werden. Ich sitze direkt neben der Klimanlage und es ist durchaus erträglich. Selbst Fernsehen ginge noch.

Der Abluftschlauch ist "geräteüblich" gross, unhandlich und um den Schlauch durch ein Fenster zu führen bedarf es des richtigen Stellplatzes. Eine Art "Hot Air Stop" ist sehr empfehlenswert, so dass keine oder wenig warme Luft von draussen reinkommt. Mitgeliefert wird eine verstellbare Schiene, die sich unter einem Fensterrollo einklemmen lässt, wodurch der Schlauch raus geführt werden kann.

Die Leistung ist für ein Gerät der mobilen Klasse sehr gut. Eiskalte Luft wird aus dem verstellbaren Gebläse in den Raum gepustet. Gefühlte Abkühlung tritt innerhalb von Minuten ein, tatsächlich kann ich die Raumtemperatur in einem 35qm Raum innerhalb von 10 Minuten um 2-3 Grad reduzieren. Bei längerer Betriebsdauer je nach Außentemperatur um bis zu 6 Grad trotz ungünstiger offener Bauweise meiner Maisonettewohnung.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2015
Habe den WDH-TC1046 vor gut einer Woche gekauft und kann bis jetzt nur Gutes berichten. Aber besonders eindrucksvoll ist, dass der Preis von 395,- € stabil geblieben ist und nicht wie bei anderen Herstellern sprunghaft nach oben schnellt! - Sehr seriös!!!

Geliefert wurde zügig nach zwei Werktagen mit sehr guter Verpackung. Die Bedienung ist Kinderleicht, sowohl am Gerät selber, als auch mit der sehr flachen Fernbedienung, die optisch hervorragend zum Klimagerät passt. An der Verarbeitung gibt es nicht zu meckern.

Die zwei Leistungsstufen am WDH reichen völlig aus, um den Raum zügig nach unten zu kühlen. Die Lautstärke könnte zwar etwas leiser sein, aber das nehme ich im Gegenzug für diese Leistung gerne in Kauf. In der Tat, ist dieses Klimagerät das Beste, was ich jemals hatte.

Sollte der Preis sich wirklich stabil halten, werde ich mir überlegen, mir ein Zweites fürs Schlafzimmer zuzulegen.

Hier kann ich, nein, MUSS ich 5 Sterne vergeben !!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 14. Juli 2015
In dem Glutsommer dieses Jahr ist Abkühlung gefragt! Deshalb haben wir uns nach langem zögern dieses Klimagerät besorgt. Die Vor- und Nachteile aus meiner Sicht:

Gut finde ich:
* Das Wichtigste: Es kühlt effektiv. Ich habe es probeweise angeschaltet und kurz das Zimmer verlassen - als ich zurückkam, war schon ein spürbarer Effekt da.
* Es ist einigermaßen kompakt.
* Energieeffizienzklasse A und relativ preiswert
* Ein wirklich stabiler Schlauch ist dabei, sowie ein "Rahmen" zum Einhängen in das Fenster (letzteren muss man nicht verwenden, er ist aber sehr praktisch, denn so hält der Abluftschlauch besser am Fenster).
* Sonstiges Zubehör, das beiliegt: Ein Aktivkohlefilter für die Luft (muss man nicht unbedingt benutzen), sowie eine Fernbedienung (Knopfbatterie CR 2025 wird benötigt, liegt nicht bei), außerdem ein Schlauch für das Kondenswasser (muss man nur benutzen, wenn man nicht ab und zu den Kondenswassertank leeren will).

Nicht so gut finde ich:
* Der Schlauch ist zu kurz und zu dick: 1,50 m sind recht knapp, um es bei uns am Dachfenster einzuhängen und reicht auch nicht, es oben an der schräggestellten Balkontür einzuhängen. Auch ist das Endstück des Schlauchs relativ dick - auch das ist ein Problem bei uns, um es in das schräggestellte Fenster einzuhängen. Das heißt: Ich kann es zumindest bei uns nur ins Fenster / die Terrassentür einhängen, wenn ich sie tatsächlich einen recht großen Spalt öffne. Allerdings: Trotzdem ist die Kühlwirkung noch groß genug. Abhilfe schafft auch der "Einhell Hot Air Stop" (hilft beim Einhängen ins Fenster), aber den wird nicht jeder gerne installieren.
* Leise ist das Gerät nicht. Aber an heißen Tagen ist das eindeutig das kleinere Übel gegenüber der Hitze - der Sleepmodus des Geräts ist einigermaßen ok fürs Schlafzimmer, Abhilfe schaffen zur Not auch Ohropax, wenn's wirklich um's schlafen geht.
* Die Temperatur im "Auto" Modus ist fix auf 24 Grad eingestellt.

Fazit: Trotz allem eine gute provisorische Lösung, die dem extremem Hitzesommer entfliehen möchten - preiswert, solide mit sehr guter Kühlleistung.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2014
sehr gute Kühlleistung, kühlt ca. 45m3 Raum in 2 Stunden auf angenehme Temperatur herunter, gutes Preis Leistungsverhältnis!! Top Artikel top
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Habe dieses Gerät vor einige Zeit gekauft, muss sagen bin voll zufrieden. Mit TÜV und Seriennummer! Kühlt sehr gut und schnell.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Mai 2011
Das Gerät kühlt in Kombination mit dem Hot Air Stop sehr effektiv. 4-5 Grad Abkühlung in einem 35m2 Raum ist kein Problem. Angenehme Temperaturen um die 22 Grad sind derzeit (Aussentemperatur 27, Dachgeschoss) ohne große Anstrengung (Kühlzeit ca. 45 Minuten) möglich.

Lautstärke ist mit 50db schon merkbar. Daher wird man wohl während der Schlafphase ausschalten müssen. Der Abluftschlauf ist auch etwas groß dimensioniert und unhandlich.

Stromaufnahme max. 1.120 Watt. Bei angenommenen 3h Tagesbetrieb (abends) und 14cent/Kwh kommt man auf 47cent pro Tag. Sehr überschaubar wie ich meine.

Die Verarbeitung und das Design ist natürlich puristisch, aber das ist bei der Preisklasse wohl klar. Preis Leistungsverhältnis ist im Vergleich zu Markengeräten sehr gut.

Der Sommer kann kommen - ich werde gut schlafen.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2016
Sehr gutes Klimagerät auch für Mobilen Einsatz gut geeignet.
Erste Fernbedienung war im Lieferumfang leider defekt.
Bekammen sofort Ersatz zugesendet.
Dann alles Top - auch Top Abwicklung mit der Servicezentrale.

Wir haben es für unseren Urlaub im Süden im Wohnwagen genutzt.
Hat wunderbar funktioniert,
Kann ich nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2015
Das Klimagerät macht einen hochwertigen Eindruck. Die Funktion konnte ich noch nicht testen. Es wäre auch wünschenswert, die Beschriftung der Tasten in deutsch aufzubringen, weil viele der älteren Menschen damit leichter zurechtkommen würden

Was Produktangebot von Amazon betrifft wird unter "wird oft zusammen gekauft" aufgeführt: zu dem Klimagerät der Fa. Aktobis, das Einhell Hot Air Stop für mobile Klimageräte und ein Abluftschlauch für Trockner/Dunstabzugshaube.

Man sollte, bevor man diese Zubehörteile mit bestellt, die Bedienungsanleitung des Herstellers sorgfältig lesen. Hier wird ganz klar dargestellt, dass keine zusätzlichen Verlängerungen erlaubt sind und nur der mitgelieferte, relativ stabile, Schlauch (fast stabiles Flex-Rohr) verwendet werden darf, da die Funktionsfähigkeit des Klimagerätes darunter leiden könnte. Somit würde auch ein Garantieanspruch hinfällig werden. Es wird auch ein Teil, zum Abdichten des Fensters mitgeliefert.

Ob der Einhell Hot Air Stop für mobile Klimageräte erforderlich ist, kann ich im Moment nicht sagen. Sollte das mobile Klimagerät zum Einsatz in wechselnden Räumen vorgesehen sein, wären mehrere dieser "Hot Air Stop" erforderlich -für jedes Fenster ein eigenes-. Das "Einhell Hot Stop" wird mit Klettband befestigt. Wenn man das spezielle Klettband einzeln nachkaufen kann, würde ein Teil genügen.. Das mitgelieferte Zubehör der Fa. Aktobis besteht aus einer ausziehbaren Kunststoff-Blende, ähnlich der Abdeckungen für Kabelkanäle, mit Anschlussmöglichkeit für den Abluftschlauch.
Ich habe auch das komplette Paket Paket zusammen gekauft. Den Abluftschlauch werde ich nicht verwenden. Die Kosten von 13,98 €, inkl. Versand, kann man sich sparen, da er nicht eingesetzt werden darf.

Nach Testphase des Klimagerätes werde ich meine Rezension ergänzen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)