Vorstadtkrokodile 2 2010

Amazon Instant Video

(37)
In HD erhältlich

Die coolste Bande ist zurück! Das neueste aufregende Abenteuer der beliebten Krokos mit waghalsigen Verfolgungsjagden, riskanten Beschattungsaktionen und coolsten Undercovereinsätzen!

Darsteller:
Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig
Laufzeit:
1 Stunde 28 Minuten

Verfügbar in HD auf unterstützten Geräten

Vorstadtkrokodile 2

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Abenteuer
Regisseur Christian Ditter
Darsteller Nick Romeo Reimann, Fabian Halbig
Nebendarsteller Leonie Tepe, Manuel Steitz, Javidan Imani, Robin Walter, David Hürten, Ella Maria Gollmer, Nora Tschirner, Maria Schrader, Smudo, Esther Schweins, Dietmar Bär, Raoul Brauner, Roman Brauner
Studio Constantin Film
Altersfreigabe Freigegeben ab 6 Jahren
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Scamander Riker auf 9. Februar 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist ein mutiges Plädoyer für Zivilcourage und Mut, der selbst den ersten Teil der Reihe nach Spannung und Motivkonzentration übertrifft.

Die Jungdarsteller sind inzwischen voll und ganz in ihren Rollen angekommen und verleihen dem sympathischen Abenteuerfilm ein unverkennbares Flair. Anders als bei den fast austauschenbaren Wilden Kerlen steht jeder der Vorstadtkrokolide für einen ganz besonderen jungen Menschen: eine Bande, in der Aussenseiter ganz groß sind: ob du im Rollstuhl sitzt, stotterst, Ausländer bist, zu dick bist oder ein Mädchen unter Jungs bist...bei den Vorstadtkrokodilen ist jedes echte Krokodil willkommen...

Doch Nichts mit Friede-Freude-Eicherkuchen-Ferienbande! Hier geht es durchaus ans Eingemachte: die Arbeitsplätze der Eltern und die eigene Zukunft! Frech aber nicht sinnentleert gerät auch das zweite Abenteuer der Vorstadtkrokodile zu einem glaubwürdigen Einsatz für die Allgemeinheit. Anders als die berühmten DWK-Fußballkicker flüchten die Vorstadtkrokos nicht in eine Phantasiewelt sondern stellen sich der harten Realität.

Nach all den Ottos, 7 Zwergen und Bullies der deutschen Filmgeschichte läutet ausgerechnet eine beinahe unscheinbare Kinderfilmereihe die Wende zur Intelligenz im deutschen Mainstream-Film ein.
Unverständlich bleibt, wie man einen sommerlichen Abenteuerfilm wie diesen ausgerechnet bei ausgemachten Schlittenfahrerwetter im tiefstes Winter in den Kinos verheizen konnte, wo er leider nur wenig Beachtung finden konnte...

Ein pädagogisch wertvoller, aufrichtiger und authentischer Kinder- und Jugendfilm, der einfach Lust auf mehr macht: Dieses Ende wird ein Anfang sein? Zu hoffen wäre es!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elisabeth auf 11. März 2010
Format: DVD
Absolut empfehlenswerter Film! Sehr passend ausgewählte Darsteller, sowohl bei den Kindern/Jugendlichen, als auch bei den Erwachsenen. Genialer Wortwitz mischt sich unter tolle Schauspielerleistungen!
Prima Leistung eines jungen Regisseurs, der sich scheinbar sehr gut in die Welt der Jugendlichen einfühlen kann!
Das gibt fünf volle, echt verdiente Sterne!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tobias Gründer auf 20. Februar 2012
Format: Blu-ray
Dieser Film, Vorstadtkrokodile 2, ist wirklich ein sehr, sehr gelungener Film und eine perfekte Fortsetzung zum ersten Teil.
Der Film ist an Spannung teilweise kaum zu überbieten. Auch an Gefühlen mangelt es dem Film nicht. Es ist wirklich alles dabei. Eine Prise Humor, Gefühle, Action und vorallem Spannung.
Mich hat der Film, obwohl ich 24 bin, wirklich umgehauen. Es ist nicht nur ein Kinderfilm, sondern dieser Film ist definitiv besser als so manch ein Actionfilm ab 16!
Der Film erhält das Prädikat äußerst Wertvoll, nicht nur für Kinder, sondern auch für die ganze Familie. Mir ist an dem Film gar nichts negatives aufgefallen und kenne für mich keinen Grund, warum dieser Film nicht die volle Punktzahl bekommen sollte: 5 STERNE!
Ich kenne bis jetzt nur den ersten und ab heute den zweiten Teil und ich werde mir in jedem Fall auch den dritten Teil ansehen, weil mich dieser Teil total überzeugt hat. Ich fand ja den ersten schon gut, aber dieser Teil hat nochmal alles getoppt!
Einzige Anmerkung zur Blu-Ray habe ich zur Altersbeschränkung. Also ich weis nicht, ob sich ein Sechsjähriger diesen Film ansehen sollte, da ist dann glaube ich, für einen Sechsjährigen, zu viel Action und Spannung dabei. Aber das, ist nur meine Meinung.
Ganz viel Spaß bei diesem Film wünsche ich allen, die sich für diesen Film entscheiden. Es wird wahrscheinlich niemand, der sich für den Kauf dieses Filmes entscheidet, enttäuscht sein, von diesem Film.
Für Kroko-Fans, die den ersten Teil schon toll fanden, eine absolute Kaufempfehlung!

Ich in wirklich begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nikias auf 12. August 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film is einfach hammer .
Ich hatte den ersten Teil vor einer Woche auf DVD gekauft und fand ihn sooo supper das ich ihn am Tag mindestens 3 bis 4mal geschaut habe . (habe ihn jetzt 10 mal geschaut )
Heute habe ich Teil 2 bekommen und fand ihn einfach suppi, sodas ich warscheinlich gleich noch Teil 1 schaue und dan Teil 2 hinterher .
Was ich nur ein wenig schade finde das nach Teil 3 schluss sein soll .
Was soll ich denn dann lesen und schauen???????
Denn diese Bücher und Filme sind nicht zu übertreffen!!!!! ( Die Vorstadtkrokodile sind die einziegsten bücher die ich bis jetzt so wirklich gelesen habe und aus dem lesen nicht mehr rauskam ^^ )
Also bitte bitte bitte dreht noch mindestens bis Teil 5 das würde glaube ich alle freun.
mit freundlichen grüßen Nikias (16)
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von anruba.blogspot.de auf 18. Januar 2013
Format: DVD
In diesem Film machen sich die Krokodile auf die Suche nach einem neuen Bandenhauptquartier und landen in einem alten Bergwerk. Dort gibt es zu Beginn gleich Action auf einer einstürzenden Brücke und mit einer Dynamitexplosion. Was hier auf den ersten Blick nach Hollywood klingt, wurde super umgesetzt. Es ist spannend und lustig. Die Sprüche von Jorgo sind weltklasse.
Hannes kämpft gegen seine Angst Maria endlich zu küssen und sucht zusammen mit Kai im Internet einen Mann für seine Mutter.
Gleichzeitig verlieren Marias Eltern ihre Arbeit und müssen deshalb aus der Stadt wegziehen. Für die Krokodile eine große Katastrophe. Ohne Olli und Maria ist ihre Bande einfach nicht vollzählig.
Kai hat während der Ferien seine Cousine Jenny zu Besuch, die auf ihn aufpassen soll, während seine Eltern im Urlaub sind. Zuerst ist sie ganz schön zickig, doch nach und nach merkt sie, dass die Krokodile echte Freunde sind, die sich immer auf einander verlassen können und das beeindruckt sie.
Die Bande überlegt wie sie die Firma von Olli und Marias Eltern retten kann. Denn sie haben dort zwei merkwürdige Gestalten getroffen, die sie sogleich unter die Lupe nehmen. Die Boller-Zwillinge.
Nach und nach kommen die Krokodile dem Geheimnis der Fabrik auf die Spur und decken den Immobilienskandal auf.
Dabei gibt es viel Action.

Der Film ist eine würdige Fortsetzung des ersten Teiles und sehr zu empfehlen. Es ist lustig, aber auch erste Thema wie Arbeitslosigkeit werden mit dem nötigen Respekt behandelt. Die Schauspieler sind super, genauso wie der Soundtrack.
Auf der DVD gibt es zusätzlich ein Making-Off mit verpatzten Szenen, einem Kroko Podcast, Casting Szenen und vielem mehr. Kaufen lohnt sich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen