oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Vorsicht - strong currents!: Eine deutsch-englische Geschichte [Taschenbuch]

Wolfram Hänel
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 6,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. August 2006
Endlich mal ohne Eltern verreisen… Dass dabei ein Sprachkurs in England herauskommt, hatte Tommi sich allerdings nicht vorgestellt. Trübsinnige Aussichten für die Ferien! Noch dazu, als sich der Gastvater als singender Elvis-Fan herausstellt und die drei chaotischen Kinder wie die Kletten an ihm kleben. Als Tommi sich aber in die süße Dänin Lise verliebt und schließlich sogar zum Lebensretter wird, sind es am Ende doch die aufregendsten Ferien seines Lebens!

Wird oft zusammen gekauft

Vorsicht - strong currents!: Eine deutsch-englische Geschichte + Hilfe - lost in London! Eine deutsch-englische Geschichte + Detectives At Work. Vergiftete Muffins: Ein deutsch-englischer Kinderkrimi
Preis für alle drei: EUR 20,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: rororo; Auflage: 4 (1. August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3499213664
  • ISBN-13: 978-3499213663
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 12,6 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.227 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Geboren 1956 in Fulda, lebt seit 1959 mit kurzen Unterbrechungen in Hannover. Studium der Germanistik und Anglistik an der FU Berlin und der Uni Hannover, arbeitete als Plakatmaler, Theaterfotograf, Werbetexter, Spieleerfinder, Studienreferendar und Dramaturg, bevor er 1987 zu schreiben anfing. Inzwischen sind weit über 100 Kinder- und Jugendbücher, Romane und Theaterstücke von ihm erschienen, die in insgesamt 25 Sprachen übersetzt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet wurden (u.a. Friedrich-Gerstäcker-Preis, 2003, gemeinsam mit Ulrike Gerold).
Hänel gilt als "einer der vielschichtigsten Autoren im deutschen Sprachraum" (Jury des Kurt-Morawietz-Literaturpreis), unter dem Pseudonym "Kurt Appaz" schreibt er im Ullstein Verlag ausschließlich für Erwachsene, gemeinsam mit der Dramaturgin Ulrike Gerold hat er als "Gerold/Hänel" auch einen Kriminalroman veröffentlicht ("Kein Erbarmen", zu Klampen Verlag).
Hänel ist Mitglied im "Syndikat" und im Friedrich-Bödecker-Kreis. Er lebt und schreibt vor allem in Hannover und manchmal in der Nähe von Kilmore Quay im Südosten von Irland und hat immer noch 1 Frau, 1 Kind, 1 Hund, 1 Lieferwagen, 4 Fahrräder und 1 Freund in Cochabamba.
Neben den Schullesungen (alle Schultypen, deutschlandweit) ist Hänel zur Zeit auch unterwegs mit einem Krimi-Programm für Erwachsene: "Old Friends' Crime Show - spektakuläre Gäste und unglaubliche Bekenntnisse", mit Hartmut El Kurdi, Kersten Flenter, Frank "Flaco" Matzke und Arndt Schulz (ex-Jane, Gitarre und Gesang).
Mehr über den Autor und seine Bücher unter www.haenel-buecher.de

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wolfram Hänel wurde 1956 in Fulda geboren, studierte Germanistik und Anglistik in Berlin und arbeitete als Werbetexter, Plakatmaler, Theaterfotograf, Spiele-Erfinder, Studienreferendar und Dramaturg. Mittlerweile schreibt er seit 1987 erfolgreich Kinder- und Jugendbücher, die in 16 Sprachen übersetzt worden sind. Er lebt mit seiner Frau und seiner Tochter abwechselnd in Hannover und Irland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super gemacht! 18. September 2006
Von Jusel
Format:Taschenbuch
Der Roman erzählt von dem (fast) sechzehnjährigen Tommi, der von seinen Eltern in die Sprachferien nach England geschickt wird und bei einer Gastfamilie landet, deren Vater sich als singender Elvis-Fan erweist, während seine drei Sprösslinge keine Gelegenheit auslassen, Tommi den letzten Nerv zu rauben.

Das Besondere an der Geschichte aber ist, dass die Handlung zwar auf Deutsch erzählt wird, aber die Engländer tatsächlich Englisch mit Tommi reden - und auch Tommi muss versuchen, sich in der fremden Sprache verständlich zu machen. So lernt der Leser auch gleich noch ein paar englische Wörter und Formulierungen, ohne es beim Lesen überhaupt so recht zu merken.

Ein feiner Lesespaß ab zwölf und auch für Erwachsene, die sich an ihre eigenen Sprachferien zurückerinnern wollen - inklusive Liebesgeschichte und den grellgrünen Riesenerbsen, die in keinem echten England-Buch fehlen dürfen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Englisch lernen ohne dass man es merkt 18. Januar 2007
Format:Taschenbuch
Wie schön: Eine deutsch-englische Geschichte, bei der man nebenbei englisch lernt (naja - auch die Wörter, die nicht im Lehrbuch Sekundarstufe 1 stehen...)aber hauptsächlich viel Spaß beim Lesen hat und nicht eine Sekunde an den pädagogischen Sinn erinnert wird ! Großartig.

Amüsant, unterhaltsam und nicht eine Sekunde lang langweilig.

Unbedingt weiterzuempfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Geschichte 7. Februar 2009
Von tinehagen
Format:Taschenbuch
Meine Tochter ( 13 Jahre ) war erst etwas skeptisch -
weil in dieser Geschichte Englisch vorkommt
( nicht das Lieblingsfach) - aber zum
Schluß war Sie begeistert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Flache Story, Vokabeln fehlen. 14. Oktober 2013
Von Sylvia_B.
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Die Idee, das Buch englisch-deutsch zu schreiben ist ganz nett, allerdings finde ich die Geschichte und insbesondere die Moral ein wenig flach. Kann man im Sprachurlaub mit 12 tatsächlich nur an knutschen denken und sich über das Wunderwesen Weib den Kopf zerbrechen?

Für ein Mädchen finde ich das Buch eher langweilig bis hin zu "abtörnend". Meine Jungs finden sie auch blöd, aber vielleicht sind sie noch nicht so weit... :) (ich hoffe, dass sie das auf dem Niveau des Buches auch nicht so bald sein werden...).

Leider findet sich nirgends im Buch ein Vokabel-Verzeichnis. Man kann viele Worte nur aus dem Zusammenhang raten oder muss ein Lexikon benutzen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannend für Englisch Einsteiger 18. August 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Unsere Tochter hat das Buch verschlungen. Der Anspruch an Englischkenntnisse ist überschaubar und für die 5. Klasse geeignet. Viel Spaß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Super witzig-auch der 2. Teil 10. Dezember 2013
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Ein Geschenk an meine Tochter (12 J.), eine Leseratte! Mit Bücherkauf komme ich nicht hinterher. Da die meisten Bücher, die man heut zu Tage bekommt, Bücher mit Vampire, Hexen und Dämonen sind, war ich hocherfreut, ein normales und gescheites Buch zu bekommen! Und es ist eine sehr schöne und witzige Geschichte, die auch noch Spaß auf "Englisch-Lernen" macht und Neugier auf eine England-Reise :). Wäre so gut, wenn es mehr solche Bücher gebe...!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xafe8f4c8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar