EUR 24,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Vorrat halten: Einkaufen,... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 9,65 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Vorrat halten: Einkaufen, Kühlen, Gefrieren, Einmachen, Lagern, Trocknen und Dörren, Einsalzen, Räuchern, Alkoholische Gärung, Milchsäuregärung Mit ... Obst-, Milch-, und Fleischverarbeitung Gebundene Ausgabe – 5. Juli 2011

27 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 24,90
EUR 24,90 EUR 22,68
67 neu ab EUR 24,90 4 gebraucht ab EUR 22,68

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen nach den passenden Haushaltswaren-Produkten? Entdecken Sie hier unsere große Auswahl aus dem Bereich Haushaltswaren.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Vorrat halten: Einkaufen, Kühlen, Gefrieren, Einmachen, Lagern, Trocknen und Dörren, Einsalzen, Räuchern, Alkoholische Gärung, Milchsäuregärung Mit ... Obst-, Milch-, und Fleischverarbeitung + Das große Buch der Selbstversorgung + Mein Selbstversorger-Garten Monat für Monat: Pflanzen, Pflegen, Ernten
Preis für alle drei: EUR 64,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Knürr, A; Auflage: 1 (5. Juli 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3928432478
  • ISBN-13: 978-3928432474
  • Größe und/oder Gewicht: 17,8 x 2,5 x 29 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.684 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Rust, Hildegard: Vorrat halten, Mit bewährten Rezepten zur Gemüse-, Obst-, Milch- und Fleischverarbeitung, Mit vielen Abb., München, Knürr 2011, 28x18 cm, 319 S., OPbd., mit hs. Widmung der Autorin, gut erhalten

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

54 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wisteria am 11. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ich kann dieses Buch jedem Interessierten mit bestem Gewissen empfehlen.

Als Mutter mit hauswirtschaftlicher Ausbildung und seit fast 20 Jahren mit eigenem Haushalt und Gemüsegarten konnte ich einige Erfahrungen im Bereich der Vorratshaltung in Theorie und Praxis sammeln. Doch war ich positiv überrascht, in welchem Ausmaß ich meine Kenntnisse noch ausbauen kann. Es ist beileibe nicht mein erstes Buch zu diesem Thema, aber dasjenige, das mich bisher am meisten begeistern konnte.

Wo fange ich am besten an? Ich schätze dabei besonders die fundierten Tipps für Einkauf, Hinweise zur Ernährungsphysiologie und auch die Aspekte zum Umweltschutz . Die Themen Einfrieren, Sterilisieren und Trocknen - die in der Vorratshaltung mit Sicherheit die wichtigste Rolle spielen - sind sehr ausführlich, dabei aber prägnant behandelt, ohne viel Blabla außenrum. Praxistipps lassen sich allesamt 1:1 umsetzen. Das Buch ist nicht mit Rezepten überfrachtet. Diejenigen, die enthalten sind, sind ausreichend und sie lesen sich, als ob sie wirklich etliche Male erprobt wurden. Rezepte an sich hätte ich sowieso zum Schweinefüttern", was mir bisher etwas fehlte, war Basiswissen. Das ist in meinen Augen auch einer der Hauptvorteile dieses Buches. Ich erfahre etwas nicht nur über das Wie, sondern auch über das Weshalb und Wofür. Schon alleine deshalb bereue ich keinen Euro, den ich in das Buch investiert habe.

Auch alle anderen Verfahren zur Haltbarmachung von Lebensmitteln werden behandelt. Übersichtliche Tabellen vervollständigen den Text.

Man merkt, daß die Autorin aus der Praxis kommt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bratling am 2. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe dieses Buch geschenkt bekommen. Es stellte sich als eines der besten Geschenke der letzten zehn Jahre heraus. Wir besitzen einen großen Garten mit diversen Gemüse- und Obstsorten, und wir standen jedes Jahr vor der unvermeidlichen Schwemme von Gartenerzeugnissen. Es gibt ja einige Bücher zum Thema Einmachen, nur nutzt mir das nicht sehr viel, wenn lediglich Rezepte geboten werden, aber kein Hintergrundwissen. Genau das ist es, was dieses Buch bietet - Hintergrundwissen. Und das zu allen Themen, die das Spektrum Vorratshaltung so in petto hat. Praktisch heißt das nicht nur Einmachen und Einkochen, sondern auch Gefrieren (und besonders da kann man viiiiiieeeles falsch machen), einlegen in diverse Dinge, Trocknen, Pökeln, Räuchern undundund. Die Möglichkeit, einen Teil meiner Ernte zu trocknen, hatte ich ja überhaupt noch nicht auf dem Schirm und wie ich das gut mache, das weiß ich jetzt, dank dieses Buches.
Es geht aber auch noch weiter - wer noch nicht wusste, auf was er beim Einkauf achten muß, dem wird hier geholfen. Die ersten Kapitel handeln von Vorratsplanung und Einkauf. Seit ich das Buch habe, kaufe ich viel bewusster ein (selbst wenn ich nicht Vorratshaltung im Radar hab), denn es gibt extra ein Kapitel über Produktqualität, Infos über Marken und Zeichen und eben Infos für gesunde Ernährung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fw am 30. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer einfach schöne Rezepte zum Einmachen sucht, sollte ein anderes Buch kaufen.
Wer allerdings wissen will, wie man ökonomisch einkauft und Lebensmittel haltbar macht kann in diesem Buch einiges lernen. Frau Rust hat viele Tipps; nicht nur für große Haushalte, sondern gerade auch für kleine Haushalte, in denen eben nicht immer die Zeit oder Lust da ist um jeden Tag einzukaufen und zu kochen.
Man sollte sich nicht davon abschrecken lassen, wenn man am Anfang den Eindruck hat dieses Buch sei für professionelle HauswirtschafterInnen gedacht... wenn es zu technisch oder detailliert wird kann man Stellen auch überspringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Irene am 19. November 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch ist sehr interessant, vor allem für Leute, die wie wir einen grpßen Garten haben und alles verwerten wollen.
Und für Leute, die so wenig wie nur möglich im Supermarkt kaufen wollen.
Auch mein Mann hat das Buch sehr interessiert.
Wir werden immer wieder reinschauen, da man sich nicht alles merken kann.
Hat auch tolle und gute Rezepte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johannes am 16. Juli 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Schluss mit Emulgatoren, Stabilisatoren und Konservierungstoffe im Lebensmittel! Hier geht's zurück zur Natur. Los gehts mit 1-mal kochen und 3-4-mal essen (spart Zeit & Geld), bis hin zum Lebensmittel selber machen.

Es ist einfach ein schönes Buch zum Thema Lebensmittel, Ernährung und wie ich mir diese selber natürlich zubereite und haltbar mache! Es hilft mir dabei mich im Alltag bewußt und vor allem gesund zu ernähren. Angefangen bei der Auswahl von gesunden Lebensmittel, über gute Rezepte zur Zubereitung bis hin zur Lagerung und den Details zur richtigen Bevorratung.
Leben wir doch alle in der Tiefkühl-Welt mit all den Stabilisatoren und E312-Emulgatoren bin ich der Meinung ist es gut wieder zurück zu den Wurzeln zu kommen und sich selbst mit dem Lebensnotwendigen - dem Lebensmittel - zu beschäftigen. Bewußt leben heißt bei mir auch bewußt und gesund essen.
Mit diesem Buch kann ich nun gezielt einkaufen, kühlen und gefrieren. Bald werd ich mal das Saften, Dörren und Einmachen ausprobieren. Und bei der nächsten Angel-Tour gibts dann Einsalzen und Räuchern.

Kurz:
Eine schöne Herausforderung sich bewußt mit Lebensmittel zu beschäftigen.
Viel Wissen zum Lebensmittel und deren Haltbarmachung.

-und morgen mach ich mir meinen ersten Schichtkäse selbst!
oder doch lieber ne eigene Blutwurst?
:)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen