oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,75 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Von Null auf 1000 [Gebundene Ausgabe]

Achim Heinze
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 17 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 28. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

23. Februar 2011
Nach 43 Stunden und 47 Minuten erreichen Dr. Achim Heinze und Constantin Ribbentrop gemeinsam als neue Weltmeister im Ultraradmarathon das Ziel in Graz/Österreich. 1.025 Kilometer und 15.759 Höhenmeter bei Sommerhitze, Regen und Minusgraden liegen hinter ihnen. Zwei Tage und zwei Nächte lang über 13 Alpenpässe waren beide nonstop in Führung liegend unterwegs. Sie hatten sich belauert und bekämpft und schließlich erkannt, dass man gemeinsam mehr erreicht. Shakehands an der Finishline. Die beiden teilen sich den Titel eine seltene Geste der gegenseitigen Anerkennung und Fairness im Sport. Im vorliegenden Buch erzählt Heinze, wie er vom asthmakranken Kind mit wiederholten Lungenentzündungen über eine Jugend der 80er-Jahre mit Fußball und Rockmusik als Erwachsener zum Weltmeister im Extremradsport wurde. Als Einsteiger mit dem Ziel, einen Marathon zu laufen, kommt er schließlich zum Triathlon. Nach dem ersten doppelten Ironman sucht er sich neue Herausforderungen im Gebirge. Im Extremradsport findet er passende Antworten auf die Fragen: Wie weit, wie lange, wie hoch? Im trainingsmethodischen Teil des Buches erklärt der Autor, wie man als berufstätiger Amateur erfolgreich trainieren kann: Worauf es ankommt, welche Schlüsseleinheiten unverzichtbar sind und welche Faktoren im Wettbewerb über Rennaufgabe oder sportlichen Erfolg entscheiden. Schließlich gibt der Autor seine gesammelten Tipps und Tricks für Ausdauerbelastungen vom Radmarathon bis hin zu Ultradistanzen preis. Das Buch wendet sich an interessierte Radsportfans, Hobbyradfahrer und Ausdauersportler vom Marathonläufer bis zum Triathleten sowie besonders an diejenigen, welche selbst einmal eine extreme Distanz mit dem Fahrrad zurücklegen wollen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Von Null auf 1000 + Radsport extrem: Die komplette Anleitung für Radmarathons, RTFs, Ultra- und Etappenrennen + Die Trainingsbibel für Radsportler (Aktualisierte Neuauflage)
Preis für alle drei: EUR 72,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Verlag: Degen Mediahouse GmbH; Auflage: 1. (23. Februar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942596024
  • ISBN-13: 978-3942596022
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 2 x 27,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 127.573 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Ein hervorragender Ratgeber, um persönliche Ziele zu erreichen gleichermaßen für den Sport und das ganze Leben. Fahrrad News (Fahrrad News)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Achim Heinze, Jahrgang 1971, lebt im niederbayerischen Simbach am Inn. Nach dem Studium der Grundschuldidaktik promovierte er in diesem Fachgebiet und leitet als Rektor die Grundschule Postmünster/Neuhofen. Den Großteil seiner Freizeit verbringt er auf dem Rennrad, wobei sich der Ausdauerathlet auf Extremradsportwettbewerbe vorbereitet. Im Ultraradmarathon konnte er 2009 den Weltmeistertitel erringen. Nach zahlreichen Veröffentlichungen auf dem Gebiet der Pädagogik legt Achim Heinze nun mit Von Null auf 1000 sein erstes Sportbuch vor.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Achim's Weg zum Extremradsport 3. Juni 2011
..mit diesen Preis von € 20,00 stellt man sich eigentlich vor, man bekommt ein "Büchlein" geliefert und ich war total überrascht wie aufwendig dieses Buch gestaltet ist.
Kompakter Einband und innen hochwertiges Papier mit vielen Farbfotos, aber das sind noch keine ausschlaggebenden Gründe ein Buch zu kaufen. Wichtig ist, was drinnen steht und da hat sich Achim einige Gedanken gemacht. Mit seinen Erzählungen über seine sportlichen Aktivitäten in der Kindheit und den Anfang seiner sportlichen "Karriere" als Jugendlicher wird sich so mancher Sportler wohl wieder erkennen und sich schmunzelnd auf seine Anfänge zurück erinnern. Spannend dann auch seine Ausführungen über den Leistungssport. Mit Volksläufen und Bergläufen hat es begonnen, Marathons sind hinzugekommen und erst im "Mannesalter" wurde das Interesse am Triathlon, an der Ironman Distanz und sogar an der doppelten Ironman Distanz geweckt. Der Weg vom Leistungssport zum Extremradsport war somit vorgezeichnet. Dies alles wird in einer Art und Weise beschrieben die spannend und kurzweilig ist.

Vom Biographischen Teil wechselt Achim Heinze zum Sachteil über und beschreibt darin Sinn des Extremen im Sport und welche Motivation dahinterliegt. Das Thema Doping darf beim überzeugten Vegetarier Achim Heinze natürlich nicht fehlen und er bringt dabei u.a. Tierschutz und Doping in Zusammenhang.

Aufwendige Gedanken macht sich Achim Heinze in seinen Buch über Trainingsmethoden, Leistungsdiagnostik und haltet ein Plädoyer für die Grundlagenausdauer.
Fast schon ein wissenschaftliches Werk, wenn es nicht so interessant und auch für Laien verständlich beschrieben wäre.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Seltene Spezies 15. März 2011
Von XC-Ranger
Was geht im Kopf eines Mannes vor, der sich derart quält? Das hat mich mal interessiert, mir selbst sind kurze Ausflüge im Gebirge ja lieber, aber Hochachtung ist wohl angebracht, betrachtet man die Leistung der Langstreckenfahrer.

Das Buch liest sich "so einfach runter" und ist nah dran am Geschehen. Heinze gibt gut wieder wie Psyche und Körper zusammenwirken müssen um solche Höchstleistungen zu erbringen und zeigt auch auf, was für ein enormer Trainingsausfwand dahinter steckt und wie sich das mit der Familie verträgt. Total angenehm ist, dass er nicht schreibt wie ein Oberlehrer. Das Buch taugt auch ganz gut als Leitfaden zur Vorbereitung und Durchführung von Langstreckenennen und ich kann sicher einigs davon für meine eigenen Fahrten benutzen. Sowohl was die Psychotricks angeht, als auch einiges aus der Abteilung Training und Organisation. Ist doch erstaunlich, was man alles beachten muss, wie man Essen und Trinken planen kann und und und. Irgendwie eine Wissenschaft für sich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absoluter Kauftipp 18. März 2013
Von O. Eisele
Wie in den vorhergehnden Rezensionen schon erwähnt - ein super Buch für Leute die am Radsport auf langen Distanzen interessiert sind.
Viele Sportler schreiben ja Bücher, die sind meist nur geschrieben, weil die sich über den Namen des vermeintlichen Schreiberlings sowieso verkaufen, ganz im Gegenteil das hier. Achim Heinze hat ein klasse Buch geschrieben, dass motiviert, informiert und auch einch unterhält.

Ein Nachschlagewerk was in keinem Bücherregal eines Randonneurs und die es werden wollen fehlen sollte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr gut 17. Januar 2013
Von R. Kager
Verifizierter Kauf
Die Trennung in 2 Teile, Biografie und sachlicher Teil, fand ich sehr gut.
Der sachliche Teil bleibt bodenständig und kümmert sich vorallem um das Training und den Körper als um das neueste Carbon Rad. Diese Einstellung gefällt mir und wird in manchen anderen Büchern leider vergessen.

Die Gedanken zum Thema Doping haben mich überzeugt - jetzt, wie auch in der Vergangenheit und für alle Zukunft die Finger davon zu lassen. (Man bedenke: das Buch wurde vor dem Armstrong Skandal geschrieben, wo die weitläufige Meinung war "Doping im Spitzenradsport" zu legalisieren. Herr Heinze hat das in seinem Buch (aus meiner Sicht) vollkommen zu Ende gedacht. Zuerst im Spitzenradsport, dann in den unteren Liegen, dann im Amateursport und dann geht bei unseren Kindern am Wochenende auch nix mehr ohne.

Fazit:
Ich mag das Buch und gebe eine klare Empfehlung
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar